nach unten

Inhalt-Blocker: Der Erfahrungsthread

Geht aber nur ab Iphone 5S Sad
@Danke Quote
@Tessa Ist richtig, iOS setzt hier einen 64 Bit Prozessor voraus. Als (schlechte) Alternative könntest du den Adblock Browser nutzen, der läuft auch auf älteren Geräten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.2016, 08:49 von René.)
@Danke Quote
Bis zuletzt habe ich Blockr verwendet, leider gibt es die App im Store nicht mehr, die Filterlisten wurden wohl auch nicht mehr ordentlich gepflegt - schade, wenn man dafür Geld investiert hat >:-(

Ich bin jetzt auf das kostenlose Adguard umgestiegen weil man dort die Easylist Filterliste anwenden kann: https://adguard.com/en/welcome.html

Eigentlich gefällt mir Refine ganz gut, dort kann man ganz frei jegliche Filter erstellen: https://iTunes.apple.com/de/app/refine-c...78834?mt=8

Kann mir jemand sagen wie man die Easylist ( https://easylist.to/ ) in Refine integriert?
@Danke Quote
Hab nun Blockr runtergeschmissen und Adblock Plus installiert. Mal schauen wie das so ist.
@Danke Quote
Hatte auch adblock plus drauf. Hatte das Gefühl dass dadurch der Akkuverbrauch gestiegen war.
@Danke Quote
Adblock pro is out. Coole Lösung Immer außer in Safari auch sonst ads zu blocken. Arbeitet mit Fake VPN




Grad im Angebot 99 cent


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.2016, 08:36 von tosbsas.)
@Danke Quote
@tosbsas

Ja,dann lieber nen richtigen vpn [Bild: 1f609.png]
@Danke Quote
Aktuell nutze ich den hier, bis jetzt auch zufrieden damit. Arbeitet auch nach dem Fake-VPN Prinzip und Systemweit.

„AdBlock“ von FutureMind
https://appsto.re/de/R2AmP.i
@Danke Quote
@eXiNFeRiS Danke für den Tip,Smiley der ist gut.
@Danke Quote
@Darius
aktuell schießen wir uns die Tips um die Ohren. Zwinkern
@Danke Quote
@eXiNFeRiS So soll es auch sein,Smiley dafür sind wir hier, um uns auszutauschen, tipps geben, und zu guter Letzt einfach Spaß zu haben.ZwinkernBiggrin
@Danke Quote
(03.10.2016, 09:31)Pferdeappl schrieb: @tosbsas

Ja,dann lieber nen richtigen vpn [Bild: 1f609.png]

Damit jeder mitlesen kann? Lieber Fake :-)
@Danke Quote
(03.10.2016, 11:21)eXiNFeRiS schrieb: Aktuell nutze ich den hier, bis jetzt auch zufrieden damit. Arbeitet auch nach dem Fake-VPN Prinzip und Systemweit.

„AdBlock“ von FutureMind
https://appsto.re/de/R2AmP.i

Gibt es so einen Adblocker auch für macOS?
@Danke Quote
@Caje
Ich nutze den bei MacOS:
http://www.chip.de/downloads/AdBlock-Plu...81137.html
@Danke Quote
@klaus2002 Danke ich nutze für Safari uBlock. Meine Frage zielte aber eher auf einen Faker der die Spuren im Netz verwischt.

Von der Funktion wie eBlocker aber als Softwarelösung suche ich
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.11.2016, 08:18 von Caje.)
@Danke Quote
Neue Version von Adblock ist raus. Nummer 4.0. Sieht gut aus als Werbeblocker Systemwide. Safari Extension ist bei mir Adguard pro der absolute Favorit.


@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com