nach unten

musik von iphone in iTunes inkl. playlists

grüß euch,

hab mir endlich das lang gewünschte macbook pro geleistet.
nun möchte ich meine gesamte musik (ca. 14gb) vom iphone natürlich auch in iTunes haben, inkl. aller playlists. was ja nicht so einfach ist...

kann mir wer ein gutes programm empfehlen welches dies bewerkstelligt, ohne das man gleich 40€ für einmal synchronisieren hinblättern muss?
meine bisherige suche hat mich auf ein paar programme gebracht, die jedoch nur 20-100 titel erlauben, danach muss man kaufen. und €40 für einmal synchronisieren ist doch ein wenig viel.

danke für eure tipps!

lg,
borg
@Danke Quote
Hast du die Musik per iTunes gekauft?

Dann kannst du einfach die Einkäufe übertragen bzw. einfach auf dem Mac erneut laden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.06.2017, 09:35 von Ratio.)
@Danke Quote
hi,

die gekaufte musik ist bereits in iTunes. es handelt sich um nicht in iTunes gekaufte musik.
ich werds jetzt so versuchen:

am firmen-pc (windows) hab ich die gesamten playlist´s ja in iTunes drin. diese playlist´s kann ich ja im .xml format exportieren.
diese kann ich dann am macbook wieder importieren.
somit hätte ich die playlist´s ja schon mal im iTunes drin.

fehlen nur noch die mp3´s.
diese hab ich ja auch früher schon mal ausgelesen mit einem programm das ich nicht mehr habe bzw. nicht mehr weis wie das hieß.
also kann ich ja nun die mp3 dateien (sind auf einer externen platte) aufs macbook ziehen.
nur muss ich ja noch die richtigen titel in die jeweilige playlist einfügen.

würdet ihr das so machen? bzw. in welchen ordner in der iTunes media wäre das dann?

gruß,
@Danke Quote
Wenn deine gesamte iTunes Mediathek auf der externen Platte liegt kannst du die einfach in dein neues iTunes importieren. iTunes mit gedrückter (Apfel?) Taste starten und die alte Mediathek auswählen.

Oder hab ich dich falsch verstanden?
@Danke Quote
Wenn du die Sachen schon auf einem anderen Rechner in iTunes hast, dann solltest du einfach deine iTunes Mediathek kopieren, weil du sonst zum Beispiel dein iphone auch nicht mit deinem neuen Mac synchronisieren kannst. Einfach den Ordner iTunes (unter Musik) von Windows nach Mac kopieren → fertig ^^
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.06.2017, 11:39 von LukeLR.)
@Danke Quote
so. mir reichts jetzt. es ist UNMÖGLICH meine mediathek so wie sie ist auf das macbook zu bekommen.
gottverdammtes vertrotteltes iTunes!

wma dateien auf´s macbook ziehen--> nein
playlistdatei vom windowsrechner verwenden -->nein, nur fehlermeldungen das die datei beschädigt sei und nicht lesbar ist. heute, vorhin gerade gezogen...

werd wohl den alten plan wieder aufgreifen und es mit einer software versuchen, was mich zu meiner ursprünglichen frage zurückbringt:
kann mir wer ein gutes programm empfehlen welches dies bewerkstelligt, ohne das man gleich 40€ für einmal synchronisieren hinblättern muss?

ich will ja nur meine mp3´s vom iphone in´s iTunes bekommen. mit playlists. mehr nicht.
das ärgert mich so sehr, da vergeht mir echt die freude am neuen macbook.

edit: ich kann zwar die mp´3s in den mediaordner von iTunes ziehen, es ist auch der richtige ordner eingestellt, nur werden sie mir nie in iTunes angezeigt.
das hinzufügen funktioniert nur über die symbolleiste oben und "zur mediathek hinzufügen". anders nicht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.06.2017, 19:09 von wirsindborg.)
@Danke Quote
DeTune sollte kostenlos sein, weiß aber nicht, ob es Beschränkungen gibt...
@Danke Quote
@wirsindborg

Nix ist unmöglich. So geht es:

https://support.apple.com/de-de/HT204318
@Danke Quote
ich machs manuell. die lieder sind ja am macbook. jede Wiedergabeliste erstellen und dann von Hand jedes Lied hinzufügen, und zwar so das der gleiche stand wie am iphone ist.
62 Playlists hab ich...30 sind bereits fertig...morgen nochmal 3 stunden, dann wars das. dann werden die Lieder am Iphone gelöscht und neu synchronisiert.

herrschaft nochmal! da darf apple noch nachbessern, das ist ja ein krampf. nichtmal simple mp3 kannst verschieben.

danke euch für die antworten!
@Danke Quote
@wirsindborg

Warum schwer wenns auch einfach geht 🙄.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com