nach unten

kostenlose Flatrate

Hallo !
Nun, nachdem ich die Karte seit 3 Monaten nutze, traue ich mich auch sie vor zu stellen.
Es geht hier darum, das einem kostenlos 3 Optionen zur Verfügung stehen.
1. Internet Flat (ich meine 1GB, danach auf 64kb Geschwindigkeit gedrosselt)
2. 100 Minuten in alle netze
3. 100 sms in alle netze


[Bild: aufzeichnenr.jpg]


MAn bekommt hier tatsächlich eine Internet Flatrate!
Es läuft wirklich und ist völlig kostenlos. Z.Zt nutze ich die Karte auf meinem iPAd, da man automatisch eine Multi Sim zugeschickt bekommt (Karte raus drücken und man hat eine Micro sim)
Wer will, kann via Aufladesystem auch Geld aufladen um neben der Flat noch zu telefonieren , muß aber nicht!

Ich habe Version 1 gewählt (kostenlose Flat)
Der Anbieter scheint O2 zu sein, irgend eine Tochter Gesellschaft oder so.

Man kann aber auch die 100 sms oder 100 frei minuten in alle netze nehmen.

Kurz angemerkt ....
Ich hatte es bei Freunden und bei mir, das teilweise die KArte nicht zugeschickt wurde, kp woran das lag! Einfach (wenn sie nicht kommen sollte) 1 Woche später den Service anrufen und sagen das die KArte nicht da ist, innerhal von 2 oder 3 Tagen kommt dann eine neue.

Wie ist der Service finanzierbar !?
Durch Werbung ...
Angeblich soll man ab und an Werbung zugeschickt bekommen auf die man kostenlos klicken oder antworten soll.
Wenn man das nicht macht, wird die Flat für den Monat deaktiviert.
Da das ganze Preepaid ist, sollte das auch kein Problem sein.

Ich habe bis heute nicht 1 mal Werbung erhalten kp warum net.
Ich bin von der Sache wirklich so überzeugt, das ich Euch das ganze hier mal anbiete.

Vielleicht können sich ein Paar User melden, die den Service schon nutzen!
Ich bekomme nix dafür und das ist auch kein Werbelink, ich fände es nur schön, wenn sich dort viele anmelden und der Service noch lange bleibt da ich so jeden Monat 10 Euro spare

https://www.netzclub.net/

// nachtrag
die haben gerade eine neue Option (gerade erst gesehen)
für Leute die nur Ihre Mails etc abrufen
30 Minuten alle Netze
30 SMS
30 MB Internet
Wie das nach den 30 MB ist weiß ich nicht, bei der Flat wird man auf ISDN gedrosselt, ich denke hier ist nach 30 MB schluss
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.2011, 18:27 von wolfsstolz.)
@Danke Quote
Es sind nur 200MB und darf nur mit dem Handy genutzt werden. Inzwischen sperren sie die Karten von iPadusern nach und nach.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.2011, 18:23 von felici.)
@Danke Quote
Danke für die Info ...
Also ich nutze die wie gesagt seit 3 Monaten mit dem iPAd und habe keine Probleme ...
Ich denke das viele Leute riesen Traffic verursachen oder Sie nicht auf die Werbung geklickt haben.
Ich hoffe, ich bleibe verschont , da ich sie auch ab und an in mein HD7 schiebe ....
Kann das sein, das die das Vollumen runter geschraubt haben !?
Ich meine das es vor 6 Monaten noch 1GB oder 500 MB waren ...
Die ISDN Geschwindigkeit bleibt mir auf jeden Fall immer erhalten und für mails und Wetter Daten reicht das auf jeden Fall auch nach erreichen des traffics Zwinkern
Für lau denke ich kann man aber da trotzdem nichts sagen, zumal ich immer rellativ ungläubig bei solch kostenlosen Angeboten bin
@Danke Quote
Nein es waren schon immer nur 200MB (hab seit fast einem Jahr die Netzclubkarte)

Schaut auch auf die Facebookseite von Netzclub, dort stehen interessante Einträge Zwinkern
http://www.Facebook.com/netzclub
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.2011, 18:39 von felici.)
@Danke Quote

Auf der FB Seite gibt netzclub die Auskunft, dass das Galaxy Tab ein zugelassenes Endgerät ist. Kann dann nicht so ganz verstehen wieso es das iPad nicht sein soll. Komische Politik.
@Danke Quote
5EUR sparen für ne Miniflatrate die sonst 5EUR kostet (200mb) bzw. 10eur für ne ordentliche (500-1000mb) und dafür früher oder später nervige werbung erhalten?

nein danke, so nötig hab ichs ja dann doch nicht
@Danke Quote
Die Werbung erhälst du als SMS auf die gesponsorte Karte, oder die angegebene Emailadresse. Maximal 30 Werbemitteilungen pro Monat. Als Mailadresse kann man sich eine zulegen, wo die Werbung nicht stört. Ich habe für solche Zwecke eine extra Mailadresse. Da du deine Interessenbereiche angibst, könnte die Werbung unter Umständen sogar recht interessante Angebote enthalten. Wenn die Sache zu nervig wird, kann man jederzeit kündigen.

Ich finde das Angebot sehr fair und hoffe die Überleben. Da zur Zeit so gut wie keine Werbung kommt, befürchte ich aber, dass sich das Angebot nicht dauerhaft aufrecht erhalten läßt.
@Danke Quote
@dagobert0: habe auf deren FB Seite irgendwo gelesen, dass sie iPad user versuchen auszuschließen...?
Erfahrungen?
@Danke Quote
Gerade eine Mail von Netzclub bekommen: Benutzung mit iPad verboten...
@Danke Quote
Merken die eigentlich, wenn ich mein iPad übers iPhone 3GS per Bluetooth mit dem Internet verbinde? Karte im iPad könnten sie sogar ganz einfach über die IMEI feststellen, um die Nutzung eines iPads übers iPhone festzustellen, müßten sie den Datenstrom analysieren, was eigentlich aus Datenschutzgründen nicht ganz unproblematisch ist. Ich hab eine Internetverbindung für das iPad mal gelegentlich übers iPhone genutzt, funktionierte bei mir auf anhieb.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.05.2011, 22:36 von dagobert0.)
@Danke Quote
Ich nutze auch die Internetflatrate von Netzclub. Ich habe vor ca. 1 Jahr von o2 einen Surfstick geschenkt bekommen, weil sie so Alicekunden überreden wollten, einen Mobilfunkvertrag mit o2 abzuschließen. Zwinkern
Ich habe das Ding fix unlocked mit dccrap und die Netzclub SIM rein. Läuft mit meinem Netbook einwandfrei bis zum heutigen Tag.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.05.2011, 22:41 von Asrocker.)
@Danke Quote
Wow! Das hört sich mal echt gut an. Aber wo is da der Haken?Unsure
@Danke Quote
Da gibt es keinen Haken. man muss nur ein mal im Monat kostenlos auf eine Werbung per SMS reagieren. Ich habe schon seit 2 Monaten keine mehr erhalten und die Flatrate wurde dennoch immer wieder verlängert. Smiley
@Danke Quote
Laut Impressum ist das Telefonica (O2 gehört zu denen), womit ich mir wegen einer Pleite keine Sorgen machen würde. Nur kann das Angebot ganz schnell wieder vorbei sein, wenn sich das nicht mehr rentiert.

Nachtrag:
Ich habe gerade mal den Kasten "Verwendung der Verkehrsdaten" gelesen. Damit ist das ganze für mich eh uninteressant geworden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.05.2011, 01:15 von Outlaw.)
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com