nach unten

iSzene Dampferlounge - E-Zigarette Erfahrungen

Hol dir mal Needle Cabs . Dann kannst die die Spritze entsorgen Smiley
@Danke Quote
Jo sehen gut aus. Kann ich damit auch genau dosieren?
@Danke Quote
Hab mich nun doch dazu hinreißen lassen, 2 Weihnachtssets von steamo.de zu kaufen mit einer eGo-T (b) und einer eGo-C (b).
Eins für meine Mutter als (nachträgliches) Weihnachtsgeschenk und eins für mich.
Und wenn's doch nix für mich is, dann verschenk ich mein Set an einen Bekannten, der sich sicher auch freut. ^^
Aber nach den Videos von Philgood und euren Schwärmereien für die eGo-T/eGo-C konnte ich nicht widerstehen bei einem Preis von knapp 40€ für ein Weihnachtsspecial... ^^
Ich hoffe wirklich, dass ich nicht zum 3. mal Geld zum Fenster rauswerfe... ^^
@Danke Quote
Mit der ego-t/c schafft man den Umstieg. Ich dampfe jetzt 14 Tage und mein verlangen nach einer normalen Zigarette ist null.
@Danke Quote
Das weckt die Hoffnung, doch endlich das richtige Equipment gekauft zu haben.
Hab gleich noch ein paar Liquids gekauft, für mich Cola (von steamo) und von liquid-schmiede Trabakko NO 1 (ne Mischung von Philgood) sowie eine Eigenkreation namens Royal Lemonberry ^^ (Royal Tabak starkes Aroma + Himbeere mittelstarkes Aroma + Limone leichtes Aroma), alle mit Nikotin (rauche normalerweise Lucky Strike rot ohne Zusätze, daher wäre direkt 0 Nikotin wohl nicht so optimal für den Anfang ^^).

Und meine Mutter bekommt von mir zum Set noch die Liquids Trabakko NO 1 und Great Dragon (Cappucino normales Aroma + Karamel leichtes Aroma + Vanille leichtes Aroma), beide ohne Nikotin, da sie eh "nur" R1 raucht, die sowieso kaum Nikotin haben.

Bin wirklich gespannt. Smiley
Sie bekommt übrigens beide eGo-T (jeweils die eine aus beiden Sets, weil sie sowieso auch weniger raucht als ich und daher wohl auch seltener den Verdampfer wechseln muss bzw. im Fall der eGo-T das Mundstück) und ich nehme mir beide eGo-C weil ich deutlich mehr rauchen werde. Zwinkern
Sollte sie es sich anders überlegen und doch mehr dampfen, dann kaufen wir einfach 2 mal den eGo-C Verdampfer, kostet pro Einheit ja nur etwas mehr als 9€. Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2012, 20:20 von Chucks1860.)
@Danke Quote
So hatte ich mir das damals auch gedacht. Wusste noch nicht, wie es ist und hab daher mal die Ego-t genommen. Da ich es jetzt gut finde, werde ich meine einfach auf die Ego-c umrüsten, dann aber gleich Modell B mit den größeren Tanks ; ) Bei Amazon bekommt man den Verdampfer-Körper plus 5 Vedampfer für 24,40€ inkl. Versand. Das ist vom Preis her das beste, was ich im Netz gefunden habe.
@Danke Quote
Direkt mit 0mg anfangen halte ich nicht für gut. Der Körper will noch Nikotin haben, da ist die Gefahr groß, das man noch zusätzlich zur normalen Zigarette greift.

Für starke Raucher (bsp. 1 BigPack am Tag oder mehr als 1 Päckchen würde ich das Liquid mit 18mg empfehlen.
Für Raucher mit 1Päckchen am Tag würde ich die 9mg empfehlen.
Für wenig Raucher die 6mg Nikotin.

Ich habe 1 Woche gar kein Nikotin zu mir genommen und dann mit 6mg angefangen. Mein ''Suchtverhalten'' ist dadurch ausgeglichen. Also habe ich für mich meine Stärke gefunden.

Für unterwegs habe ich mir noch ein ego Case gekauft. Damit Ladekabel, Liquid und ne zweite Ego ihren Platz finden.

Mir ist es schon öfters passiert, das unterwegs der Akku leer war. Deswegen hab ich immer mein Case dabei, damit ich erst gar nicht auf die Idee komme, zur normalen Zigarette zu greifen, falls meine ego unterwegs nicht mehr dampft.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2012, 20:56 von sylver.)
@Danke Quote
Wo hast du das Case gekauft? Denn ich hatte es auch mal in nem Shop gesehen, war mir dann aber zu teuer.
Denn sowas wäre echt praktisch.
@Danke Quote
http://www.e-smokey24.de/product_info.ph...cts_id=255

Bei 8€ kann man nix verkehrt machen. Hab mir das schwarze geholt. Auf dem Case steht ego drauf, sieht man schlecht auf dem Bild

Gibt es auch noch in XL, falls man einen stärkeren Akku benutzt (weil der größer ist)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2012, 21:06 von sylver.)
@Danke Quote
(22.12.2012, 20:04)sylver schrieb: Mit der ego-t/c schafft man den Umstieg.


Oder sogar den Ausstieg Zwinkern

Meine zwei Ego-t liegen seit fast nem Jahr im Schrank. Zum wegschmeißen sind sie aber einfach zu schade!

Edit: kann jemand 2 Ego-T A mit Ladegerät, 3 Original verpackten Mundstücken und noch 2 noch haltbaren Liquids gebrauchen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2012, 21:15 von Hulk Holger.)
@Danke Quote
Das ist ja auch das Ziel von den meisten Dampfern.... Erstmal muss man den Umstieg von der normalen Zigarette auf die e-Zigarette schaffen. Dann dosiert man langsam den Nikotingehalt im Liquid runter und irgendwann dampft man 0mg. Suchtverhalten ist weg und das verlangen nach der e-Zigarette lässt dann langsam nach und irgendwann hat man es dann geschafft.
Wie man bei dir @Hulk Holger siehtSmiley
@Danke Quote
Also manchmal hab ich aber echt schwache Momente Zwinkern ab und zu würde ich schon gerne eine Rauchen *g*

Was aber echt krass ist (nein soll jetzt keine Hetze gegen Raucher sein!) wie extrem Raucher stinken! Früher hab ich gar nicht gerochen wie sehr man damit seine Mitmenschen belästigen kann.

Hab seitdem auch viel mehr Puste und viele Sachen schmecken auch viel besser. Ein "Nachteil" war aber, dass mir die Plörre aus der Kaffemaschine nicht mehr geschmeckt hat ohne Kippe! So musste halt ein Kaffeevollautomat ins Haus Zwinkern
@Danke Quote
Also meine Mum raucht sehr unregelmäßig und nicht unbedingt viel.
15 Zigaretten sind selten bei ihr.
Manche Tage raucht sie auch garnicht.
Und wenn, dann R1, bei welchen der Nikotingehalt 0,1mg ist.
Daher dachte ich, dass sie wohl direkt bei 0mg einsteigen kann.
Wenn dem nicht so sein sollte, dann muss ich eben nochmal Liquid mit dem niedrigsten Nikotingehalt bestellen, wäre auch nicht so tragisch. Zwinkern
Oder ich mische ihr 0mg Tabak Liquid einfach:
In einen leeren Behälter 1/3 meines 18mg Liquids und 2/3 ihres 0mg Liquids (sind die identischen nur 1 mal mit und einmal ohne Nikotin), dann kommt meiner Kopfrechnung nach durch ein Verhältnis von 18mg:3=6mg raus. ^^
Lieg ich da richtig? Smiley
Könnte auch sein, dass ich grad auf die Schnelle etwas vergesse mit einzubeziehen...
Mal sehen. Smiley

@ Hulk Holger:
Bin im Moment zwar finanziell etwas klamm nach der Anschaffung eines MacBook Pro Retina und 2 eGo Sets plus Liquids, aber ich hätte da schon noch nen Kandidaten, dem so ein Set evtl. gefallen würde. Zwinkern

Wie sieht's denn mit den Akkus aus (wegs evtl. Akku Tiefentladung durch 1 Jahr Nichtnutzung ^^)?
Welche Liquids wären das denn, die du noch übrig hast?
Bei der eGo-T tauscht man mit dem Mundstück auch den Verdampfer, wenn ich das richtig verstanden hab beim Lesen, stimmt das?
Falls nicht, funktionieren die Verdampfer denn noch? ^^

Und zu guter letzt:
Was hättest du dir denn als "Ablöse" vorgestellt? Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2012, 21:37 von Chucks1860.)
@Danke Quote
Puh du stellst fragen *g* hab auf die eine mal drauf gedrückt, da ist der Akku noch geladen nach nem Jahr. Die Mundstücke kann man getrennt von den Verdampfern wechseln! Liquid wären Steamo Cubano Surpreme und Apfel je 9mg.

Ob die Verdampfer noch gehen werde ich über die Feiertage mal testen. Am ersten Feiertag kommen mein Bruder und seine bessere Hälfte. Sind beides Raucher, die können dann mal testen Zwinkern
@Danke Quote
Jemand schon die Erfahrung mit Philgoods Liquide von der Liquidschmiede gemacht? Also ich war nicht so begeistert... Bin hauptsächlich bei Zazo unterwegs und hab jetzt mal FreakyAlly getestet (neben der Selbstmischerei)
@Danke Quote
Hmm bei e-smokey kostet das Ego-c Set gerade 40€, das ist echt n guter Preis. Da bin ich fast am überlegen, mir das zu holen anstatt 2x die Sachen zum Umrüsten meiner Ego-t, da es sogar günstiger wäre.
Das Einzige ist, dass das dann auch wieder Typ A ist und ich halt gerne Typ B hätte wegen der größeren Tanks Zwinkern

@slyver: Wie schnell liefern die denn? Weil du hast da ja schon öfter bestellt wenn ichs richtig gelesen hab Zwinkern
@Danke Quote
http://www.vapango.de/3-club-shop

für mich beste.. Ego-C Twist mit Vivi Nova
@Danke Quote
Hmm sieht auch nicht schlecht aus. Nur hab bei einigen Liquids schon gelesen, dass man die mit den Clearomizern nicht verwenden kann/soll.

Oder ist das kein Problem?
@Danke Quote
@ nox:

Aufpassen, das Weihnachtsangebot beinhaltet eine eGo-T und eine eGo-C, nicht 2 eGo-C, die kosten als Set 60,80€! Zwinkern
Außerdem gibt's das Weihnachtsangebot sowohl als Typ A, als auch als Typ B. Smiley


/edit:
Sorry, hab die Seiten durcheinandergebracht, auf e-smokey stimmt das was du geschrieben hast. Zwinkern
Hab die Seite mit steamo.de verwechselt. ^^
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2012, 22:41 von Chucks1860.)
@Danke Quote
Hat denn einer von euch ne Ego-t und ne ego-c und kann was sagen, ob der Rauch und Geschmack bei der ego-c anders ist als bei der ego-t? Würde mich interessieren, da ich wie gesagt überlege meine ego-t durch ego-c zu ersetzen.
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com