nach unten

Suche Kalender welcher auf Geburtstage der Kontakte zugreift

hi,

ich habe bei den meisten Kontakten die Geburtstage mit eingegeben.
im Apple-kalender werden mir diese zwar auch angezeigt aber leider werde ich nicht daran erinnert.

gibt es ein kalender-app, welches auf diese daten zugreift und mich daran erinnert, ohne dass ich dort nochmal alle daten eingeben muss?!?

Danke.

gruß

@Danke Quote
Ich benutze Occasions, das ist ganz gut
@Danke Quote
"Week Calendar" und "miCal" können Dich an die Geburtstage erinnern, wobei miCal mehr Einstellungsmöglichkeiten hat.
Ich selbst benutze "HappyDayz!".
Alle 3 Apps lesen die Geburtstage aus den Kontakten aus.
@Danke Quote
Wenn du nur an die Geburtstage erinnert werden und nicht unbedingt grundsätzlich einen anderen Kalender nutzen willst, würde ich auch Occasions empfehlen. Das liest die Geburtstage selbständig aus und erinnert dich auf Wunsch zweimal. Einmal z.B. eine Woche vorher und einmal am Geburtstag selbst.
So bleibt im Zweifel nach der ersten Erinnerung noch Zeit, ein Geschenk zu kaufen Wink
@Danke Quote
super, vielen Dank.
habe mich für occasions entschieden.
@Danke Quote
Im iPhone-Kalender gibt es doch auch einen Geburtstagskalender, der mir Geburtstag anzeigt. Wozu braucht man denn noch einen?
@Danke Quote
Der erinnert nicht !

Wenn man nicht nachschaut hat man Pech gehabt.

Ich benutze HayypDayz! und bin damit sehr zufrieden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.2011, 09:48 von sabine.)
@Danke Quote
Kleiner Tipp: Im iPhone einfach mal auf Einstellungen - Mail, Kontakte, Kalender gehen, nach ganz unten scrollen zu Standarderinnerungen und dort die gewünschte Erinnerung für die Geburtstage einstellen. Ist wohl ein neues Feature von iOS 5.
@Danke Quote
Ich nutze auch Occasions, aber das neue Feature, welches Prabhu da nennt, macht es theoretisch überflüssig.
Was mich generell stört ist, dass es die Kalendererinnerung "Am Ereignistag" nicht mehr gibt, das war für mich perfekt. Morgens nach dem Aufstehen auf's iPhone gucken und alle heutigen Termine aufgelistet. Und nein, ich will kein Lockinfo... ;-)
@Danke Quote
miCal ist hier ne klare empfehlung!
was apple am iPhone vesäumt hat, wird hier geboten.
erinnerungen für alles (und vor allem: wann man will, nicht nur so beschränkt wie im standart app)
@Danke Quote
(04.11.2011, 10:28)Prabhu Deva schrieb: Kleiner Tipp: Im iPhone einfach mal auf Einstellungen - Mail, Kontakte, Kalender gehen, nach ganz unten scrollen zu Standarderinnerungen und dort die gewünschte Erinnerung für die Geburtstage einstellen. Ist wohl ein neues Feature von iOS 5.
Ganz genau, deshalb habe ich ja gefragt, wozu man ein extra App dafür benötigt

@Danke Quote
(04.11.2011, 10:28)Prabhu Deva schrieb: Kleiner Tipp: Im iPhone einfach mal auf Einstellungen - Mail, Kontakte, Kalender gehen, nach ganz unten scrollen zu Standarderinnerungen und dort die gewünschte Erinnerung für die Geburtstage einstellen. Ist wohl ein neues Feature von iOS 5.

Hallo,

aber diese Funktion übernimmt nicht automatisch die Geburtstage aus
Kontakten? oder liege ich falsch?

@Danke Quote
Natürlich, welche Geburtstage sollte die denn sonst nehmen!?
@Danke Quote
(04.11.2011, 12:14)Prabhu Deva schrieb: Natürlich, welche Geburtstage sollte die denn sonst nehmen!?
ich habe auf Geburtstage umgestellt aber es wurde kein einzieger Geburtstag
aus meinen Kontakten übernommen. Was mache ich falsch?
@Danke Quote
Was heißt denn "nicht übernommen"? Diese Funktion soll ja nur bewirken, dass zur eingestellten Zeit eine Notification kommt, die einen über den anstehenden Geburtstag informiert, sonst nichts. Die Geburtstage sollten unabhängig von einer eventuellen Notification 24 Stunden im Voraus im Notification Center angezeigt werden.
@Danke Quote
ich dachte, dass die Geburtstage auch bei Erinnerungen in der entsprechenden Spalte angezeigt werden.
@Danke Quote
Nein, mit dem Erinnerungen-App hat das Ganze nichts zu tun.
@Danke Quote
Richtig. Seit iOS 5 ist ein zusätzliches Tool überflüssig. Die Geburtstage werden sowohl aus den Kontakten übernommen als auch automatisch als Alarm mit einem gewünschten Vorlauf eingestellt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.2011, 13:14 von Falko.)
@Danke Quote
(04.11.2011, 13:14)FalkoMD schrieb: Richtig. Seit iOS 5 ist ein zusätzliches Tool überflüssig. Die Geburtstage werden sowohl aus den Kontakten übernommen als auch automatisch als Alarm mit einem gewünschten Vorlauf eingestellt.

kannst Du mir bitte erklären, wie man gewünschten Vorlauf bei den Geburtstagen
aus den Kontakten eistellen kann.
Bei mir wir der Geburtstag im Kalender angezeigt, mit einer Erinnerung um 09:00 Uhr am Erreignidtag ohne einer Möglichkeit irgenwas zu verändern.

Danke.

@Danke Quote
(04.11.2011, 10:28)Prabhu Deva schrieb: Kleiner Tipp: Im iPhone einfach mal auf Einstellungen - Mail, Kontakte, Kalender gehen, nach ganz unten scrollen zu Standarderinnerungen und dort die gewünschte Erinnerung für die Geburtstage einstellen. Ist wohl ein neues Feature von iOS 5.

@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com