nach unten

iOS vs. Android

@bandit1976 ich habe die ja bei meinem Lumias. ACR kann man sich kostenlos von seinem Provider einrichten lassen, da brauche ich das nicht im Handy. Benachrichtigungs LED is nice to have aber kein Grund für mich. Ich habe mein Handy so oft in der Hand am Tag, da langen mir die notifications auch.
@Danke Quote
@Karl Hirnbein mir gefällt zum Beispiel, das jedes iOS Gerät gleich ausschaut und das gleiche System läuft. Ich habe noch meine alten Androiden und da läuft wirklich auf jedem Gerät eine andere Androide Version.

Ob das heute noch so ist, kann ich nicht sagen, aber ich benötige ein Tablett und ein iPhone und ich erinnere mich noch mit Grausen daran, das auf dem Acer 4.0 lief und auf dem älteren Handy 3.x und auf dem neueren Handy 5.x

Die Freiheit bei Android ist für mich eher ein Nachteil, denn jedes Gerät muss erst umständlich eingerichtet und personalisiert werden. Bei Apple, starte ich das Gerät, gebe Meine Apple ID an und sage ja oder nein zum Backup einspielen.

Aber letztlich ist es eine Geschmacksache und Gewohnungssache. Der Android Nutzer hat eine Tonne an Argumenten und der Apple Nutzer hat eine Tonne an Argumenten. Android 8 ist mittlerweile auch ein super Betriebssystem und steht iOS in nichts nach.

So bleibt es bei Vorurteilen dem anderen gegenüber, dem Gewohnheitstier zu fressen geben und den Umständen geschuldet, was man benutzt (Firmenhandy, Firmensoftware, Handy gewonnen) und dem Gefühl das man empfindet, wenn man ein Gerät in der Hand hat und dessen Interaktion mit der Umwelt. (boah, der hat ein iPhone X) usw.  

Ich würde an deiner Stelle dem iPhone 3 Monate Zeit geben und wenn du dann immer noch unglücklich bist, über einen Verkauf und Wechsel zurück zu Android nachdenken.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2018, 13:15 von Denner.)
@Danke Quote
@Denner
Und ich hab nicht mal die Notifications an, sondern nur die Badges, was soll ich dann mit einem Blinke-Teil das mich permanent auf irgendwelche Nachrichten hinweist (hatte ich damals bei meinem alten xda Mini drin), vermisse ich das? Nö in keinster Weise. Ich schaue 1-2x am Tag aufs Handy (ich bin nicht so VIP) ob was angekommen ist, falls ja ist es eh meistens unnötig und nicht der Rede wert. Wichtige Infos bekomme ich indem mich meine Freundin unter anderem dann anruft, oder ich sie und wir darüber reden. Alles andere sind Nebensächlichkeiten die auch mal warten können auf eine Antwort, falls die dann überhaupt erfolgt.
@Danke Quote
@eXiNFeRiS Meine Rede, ich brauche das genausowenig wie eine permanente Wetteranzeige mit einem Uhrenwidget.
@Danke Quote
Ich finde diese Benachrichtigungs LED auch eher total nervig ,hat ich mal auf meinem HTC One M7 verstehe nicht was daran so toll sein soll.
@Danke Quote
@eXiNFeRiS @Denner sehe ich auch so. 99.0% aller privaten Nachrichten über WA oder andere Messenger sind überflüssig, unnötig und uninteressant. Ich habe so gut wie alle Benachrichtigungen ausgeschaltet. Leider geht das stummschalten in WA nicht zentral. Aber fast alle Chats dort habe ich Stumm geschaltet. Wenn es wichtige ist. z.B. Kunden, das geht alles nur per E-Mail. Oder man telefoniert. Da sind die Fragen, Probleme innerhalb weniger Sekunden geklärt ohne das man bis zum Erbrechen in WA Hin und her schrieben muss. Aber es ist halt wie immer im Leben. Jeder hat seine Vorlieben. Ich persönlich mag iOS und mein iPhone. Wenn ich mal ein Android in den Händen habe bin ich froh das das Ding dann doch nicht meins ist...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2018, 13:32 von *Steffen*.)
@Danke Quote
@EddyX: Wem die Benachrichtigung LED nicht gefällt kann sie abschalten - bei Apple gibt es da erst gar nichts zum abschalten.....
Mir sind Funktionen welche eingebaut sind, welche ich aber - momentan - nicht benötige lieber, als wenn sie erst gar nicht da sind.

Es entscheidet immer der persönliche Geschmack. Fakt ist aber das man die letzten 3 Android Versionen bei weitem nicht mit dem vergleichen kann was da vorher kam.

Zum Thema neu einrichten: Bei jedem Android Gerät wird man gefragt ob man eine Sicherung einspielen will. Ja sagen - und das Gerät sieht faktisch genauso aus wieder Vorgänger. Und wenn man z.B. den Nova Launcher nutzt, hat man nichts mit Samsung Oberfläche zu tun.
Vieles was bei Android angeblich nicht funktioniert klappt schon lange. Wer als letztes Android 5 in Benutzung hatte, hat (sorry) keine Ahnung von Android ! Denn wie oben beschrieben haben die alten Versionen nichts mit den letzten Versionen gemeinsam.
@Danke Quote
@EddyX Toll ist die nur, wenn man damit gegen etwas argumentieren kann, das sie nicht hat. Ist Regel Nr. 34 im großen Buch der Bashinglehre.

34. Suche Dir etwas was der andere nicht hat oder haben kann und reite möglichst episch darauf herum.

@Denon ich hatte letztens erst ein Nokia 8 mit Oreo zum testen, ich würde nicht gefragt nach einem Backup.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2018, 14:56 von Denner.)
@Danke Quote
Ehrlich gesagt bin ich ein wenig verwundert... die LED ist sicher ein sinnvolles Feature und ob es benötigt wird oder nicht, hat nichts mit VIP zu tun. Wenn ich in einem Meeting bin und der Kindergarten ruft an - die rote LED leuchtet, dann weiss ich es ist wichtig. Die Wichtigkeit hat dabei nichts mit mir zu tun! Ob Notifications im Allgemeinen aus sind oder nicht, muss doch auch jeder für sich entscheiden! Sollte aber sicher kein Grund für iOS oder Android darstellen - denn diese Option bieten beide Systeme - Android hat hier sogar mehr Optionen im Standard. Einzig das Thema Ökosystem und Datenschutz sowie vielleicht noch die dadurch mögliche Sicherheit unter iOS sind für mich persönlich Argumente. Google arbeitet mit dem Project Treble daran die Hersteller zu zeitnahmen Updates zu ermuntern. Kommt mehr oder weniger an - jedoch definitiv nicht an iOS (Update-Zyklus). Einzig Googels eigene Serie...

Um es sachlich betrachten zu können sollte man - meine Meinung - mindestens 4-6 Wochen im Alltag das Gerät im Einsatz haben. Ich habe jetzt nach 3 Wochen schon so viele kleine Funktionen unter Android gefunden - Testphase für die Entwicklung [Bild: 1f60e.png]... - die ich unter iOS nicht habe und mir das Leben erleichtern. Dazu kommt der Google Assistant. Ob man ihn braucht oder nicht, die Daten veröffentlicht oder nicht.. in der reinen objektiven Betrachten muss ich sagen... Siri... aus.
@Danke Quote
@mainzer999 ich habe alles an, aber dafür habe ich kein WA installiert oder auch kein Facebook. Ich bin seit 35 Jahren im Geschäft und habe mir angewöhnt die Kanäle vorzugeben, über die ich erreichbar bin.

Wer Messenger will soll sms iMessage nehmen oder threema
Soll Mail benutzen
Mich anrufen

Wenn mich Kunden per sms usw erreichen teile ich immer mit, dies bitte unbedingt per Mail zu machen, weil Nachrichten monatlich gelöscht werden und dann da evtl. Was wichtiges untergeht.
@Danke Quote
@Denner Klare Vorgaben sind sicher sinnvoll und es geht auch ohne WA! [Bild: 1f44d.png]
@Danke Quote
@JarvisRoot das mit der roten Leuchte und Kindergarten habe ich jetzt nicht kapiert.
@Danke Quote
Für diejenigen die das alles nicht brauchen (oder nicht eingestehen wollen) was Android mittlerweile mehr kann als iOS, oder was andere Hersteller aus der Hardware rausholen, ist das iPhone wahrscheinlich die bessere Wahl. Die wollen auch keine Veränderung. @access hat das passende Wort gefunden: Konditionierung. Vielleicht sind einige Sachen für den Ein oder Anderen wirklich nicht nützlich. Aber die Summe an Möglichkeiten macht schon den riesen Unterschied.

Meine Frau hat das iPhoneX, mein Vater ebenfalls. Immer wenn meine Frau sieht was das Galaxy kann sagt sie nur: Na und, aber meins ist ein iPhone! Fan-Girl halt Smiley, genau wie einige Fan-Boys hier. Mein Vater war letztens ganz gefrustet weil er bei mir das AOD mit Benachrichtigungen gesehen hat, und er es bei seinem X nicht einstellen konnte  *rot werd*  Er wollte gar nicht verstehen das ER das mit dem teuren "Ding" nicht kann.

Kürzlich gab es das Android 8 Oreo Update für die S8er. Samsung hat sich Zeit damit gelassen, zugegeben. Aber: In den Foren ist es ruhig. Das System läuft smooth, kaum einer hat Probleme oder beschwert sich. Es funktioniert einfach. Bei iOS kommt doch fast jede Woche eine neue Beta, oder irre ich mich da?
@Danke Quote
@Sonni

Hätte sich dein Vater mal vorher bei dir informiert .... jetzt hat er den Salat mit dem iPhone X ... nicht mal AOD [Bild: 1f609.png]
@Danke Quote
@yugi meine Atwort war auf den Post von   @Karl Hirnbein bezogen. Wer nicht weiß das es Tastaturen mit Zahlenreihe oder eigene Töne für Benachrichtigungen gibt, weil man sich damit nie beschäftigt hat, kann auch mit den Einschränkungen von Apple zurechtkommen.
Nein ich betreibe keine Raketenforschung und wann oder wieso ich mein SE gegen was anderes tausche musst du schon mir überlassen. Ich habe  nunmal gewisse Anforderungen die mein jailbroken SE erfüllt. Sollte ein Android Gerät mit herausragender Kamera in gewisser Größe ohne große Ränder rauskommen, dann vielleicht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2018, 15:53 von access.)
@Danke Quote
@Sonni: Wobei ich mir fast sicher bin das Apple auch AOD anbieten wird. Und dann mit der Begründung "wir haben abgewartet weil wir es richtig machen wollten" Zwinkern
Und die Apple Gemeinde wird begeistert sein - obwohl es doch niemand braucht....

Was Funktionen des OS angeht ist Android seit geraumer Zeit definitiv Vorreiter und Apple zieht mit iOS nur hinterher.
@Danke Quote
Immer diese Sinnlose Diskussionen Samsung hat das wieso Apple nicht?
Dann sollen sich die Leute ein Samsung Kaufen und gut ist.
@Danke Quote
@EddyX: Du hast schon den Titel dieses Threads gelesen oder ?!
Außerdem steht es jedem frei sich an „sinnlosen Diskussionen“ zu beteiligen - oder eben auch nicht....
@Danke Quote
@Denon
Ja hab ich und ich Lese immer nur Samsung hat das,das und das also muss es Apple auch haben.
Und ich sage wem das bei Apple fehlt was Samsung hat soll ich ein Samsung Kaufen.
@Danke Quote
@EddyX: Naja, auch LG oder Google haben AOD Displays und natürlich generelle andere Android Funktionen.
Nach Deiner Logik dürfte es bei Apple faktisch nur beim Status Quo bleiben - da ja Käufer die sich „mehr“ wünschen Android kaufen sollten.
Sorry, aber das ist doch ein bisschen sehr „leben in der Apple Welt“ oder ?!
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com