nach unten

[Diskussion] Mit iTunes auf den neuen PC umziehen

Diesen Thread könnt ihr für Fragen. Anregungen und Erfahrungsberichte zu der Anleitung nutzen.
@Danke Quote
Top. 1a. Sehr verständlich.
@Danke Quote
Super Anleitung von Dir Nine. Hoffentlich bleiben dann zukünftig eine Fragen erspart.
@Danke Quote
Danke. Smiley
Es ist vom Prinzip her ja wirklich nicht schwierig, aber gerade in den letzten Tagen ist mir wieder aufgefallen, dass diese Frage doch des Öfteren auftaucht. Daher kann eine Anleitung, auf die man verweisen kann, nicht schaden.
@Danke Quote
Das mit den häufiger aufkommenden Fragen hierzu ist mir auch schon aufgefallen.
Sehr gut und verständlich dargestellt Biggrinaumenhoch: Jetzt bleibt nur noch zu hoffen das auch hin und wieder die Suchfunktion benutzt wird Zwinkern
@Danke Quote
Super Anleitung.
Danke dafür, kommt für mich gerade
richtig, da ich in den nächsten Tagen meinen
Mac mini erwarte ;-) [ bisher Win XP ]

Aber wenn ich Match aktiviert habe könnte
ich dochnauch auf dem neuen Rechner Match
aktivieren und alle Songs aus der Cloud Laden, oder?
@Danke Quote
Richtig, für Musik ist das eine Alternative.
@Danke Quote
Je nach Größe der Musiksammlung musst du natürlich ein bisschen Zeit mitbringen.
@Danke Quote
Klasse Anleitung, danke Cool
@Danke Quote
Ich habe die Einstellungen vorgenommen.
Die Dateien habe ich mit kopiert (iTunes Verzeichnis aus Musik).

Bilder auch kopiert neuer Pfad.

Jetzt kommt beim handy sync. die Fehlermeldung (siehe Screenshot).

Speicherplatz ist auf der Platte reichlich vorhanden. Handy auch.
Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
@Danke Quote
Ist vielleicht irgendwo ein Haken gesetzt, den du vorher nicht hattest? Wird beispielsweise unter Musik versehentlich die ganze Mediathek kopiert statt der einzelnen Lieder/Alben/Wiedergabelisten? Oder alle Videos?
@Danke Quote
Die Haken sind gleich,
lediglich die Musik weis ich nimmer genau welche Lieder.
Habe die nie auf ganze Mediathek da die Menge die vom Handy überschreitet.
@Danke Quote
Hast du denn mal versucht irgendwo einen Haken zu entfernen? Zum Beispiel mal ohne Musik synchronisieren?
@Danke Quote
Gleich nur mit unterschiedlicher Speichergröße als Fehlermeldung.
Alles mal durchprobiert.
Auch bei Podcast ect.
@Danke Quote
Hi

Ich durchsuche gerade das Forum, da mein Rechner nicht mehr funktioniert. Ich bekomme ihn einfach nicht mehr gestartet. Jetzt habe ich mein Netbook aktiviert, aber wenn ich da jetzt iTunes installiere und mein Iphone dran hänge, wird es sicher als neues angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit meine Daten vom Iphone in das dann "neue" iTunes zu sichern? Ansonsten habe ich ein Problem.

Gruß
Conny

PS habe gerade gesehen, daß es hier um Mac geht. Ich habe einen normalen Rechner, keinen Mac
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.09.2013, 20:53 von Conny.)
@Danke Quote
Der PC ist beim synchronisieren immer maßgebend. Ist die Mediathek leer ist es dein iPhone nach der Synchronisation auch. Hast du keine Sicherung?

Apps, die auf dem iPhone sind, kannst du mit der Funktion "Einkäufe übertragen" auf deinen PC bekommen. Für Musik & Co vielleicht mal CopyTrans Manager oder ähnliches ansehen. Habe ich aber selbst noch nicht genutzt.
@Danke Quote
Vor diesem Problem stehe ich jetzt auch. Mein alter PC funktioniert leider überhaupt nicht mehr. Nun habe ich ein MacBook. Ich habe mein iPhone bzw. iPad schon angeschlossen und zum Beispiel die Einkäufe übertragen und ein Backup erstellt. Ich kann aber nicht synchronisieren, da dann zum Beispiel meine Musik komplett vom Telefon/iPad verschwindet. Ich denke mal, dass selbst die Kontakte entfernt werden?!
Gibt es dafür überhaupt keine Möglichkeit? Sowas kann doch immer mal passieren, dass der Rechner den Geist aufgibt.
@Danke Quote
Es wird nur die Mediathek gelöscht. Kontakte usw. hast du ja notfalls im Backup. Es geht also um alle Inhalte, die beim Synchronisieren übertragen werden, Apps, Bilder, Musik. Es gibt aber einige Tools, mit denen man Musik vom iPhone auf den PC übertragen kann und dann erstellst du dir wieder deine Mediathek. Es gibt iDevice Manager, ist aber glaub ich nur für Windows. Über Google hab ich für den Mac DeTune gefunden. Also ausprobieren oder mal selbst googlen.

Und vielleicht kannst ja dann ein Feedback geben, mit welchem Programm es ging und man könnte das evtl. in der Anleitung erweitern.
@Danke Quote
Wie Nine schon schreibt, CopyTrans und Co. Die Kontakte, Notizen ect wirst Du ja sicherlich mit iCloud oder ähnlichem sichern, falls nicht kannst Du das ja noch nachholen.
@Danke Quote
super und vielen dank für das tolle tutorial
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com