nach unten

Wieviel bezahlt ihr für euren Mobilfunkvertrag

Bislang hatte ich einen Telekom Business Tarif mit 4 GB aber einfach viel zu teuer (55€/Monat)
Wechsel nun zu Vodafone und werde da mehr Traffic für weniger Geld bekommen
@Danke Quote
@!CAZZ! mehr GB für weniger Geld würdest du auch bei der Telekom bekommen...
@Danke Quote
@Böhse Tina damit war lediglich gemeint, das man die Summe fürs Handy nicht wieder heraus bekommt.
Nicht mehr nicht weniger, und ein o2 Vertrag mit 20GB hab’s schon oft für 20€

Mache ich also nun die Rechnung 9,99 monatlich und 25€ fürs Handy x 24 entspricht das 600€ bekommen tue ich wenn ich gut bin 400€ (Tendenz eher sinkend für ein Huawei) macht also 200€ auf denen ich sitzen bleibe.

Es ist immernoch ein gutes Angebot wenn o2 dort läuft wo man sich aufhält, aber es ist effektiv zumindest was den Verkauf betrifft knapp 100% teurer.

Wenn man das Handy benutzt und haben will ist es ein sehr gutes Angebot und Wiegesagt auch wenn man es verhökert ist es alles in allem gut, nichtsdestotrotz bitte effektiv im Auge behalten!

Bringt ja keinem etwas wenn man nicht alles an vertragskosten berücksichtigt.
@Danke Quote
Wenn einem 10 GB ausreichen kostet der Vertrag nur 4,99 Euro monatlich. Das musst auch erstmal schaffen
@Danke Quote
Wenn ich die Wahl hätte zwischen 9,99€ monatlich für 20GB O2 oder 19,99€ für 10GB Vodafone, würde ich Vodafone nehmen. Das Netz ist einfach total stabil. Ich bin da jetzt seit ca. 7 Jahren und hatte eig. nie wirklich einen kompletten Ausfall gehabt. Selbst in der U-Bahn funktioniert es.
@Danke Quote
Das Huawei P30 kostet neu bei Idealo 489€.

https://direktkauf.idealo.de/portal/shop...gJCEfD_BwE

Verkaufswert sind dann ca. 400€

Das heißt man zahlt monatlich 34,99*24 = 839,76€
Handy abziehen: 839,76€- 400€ + 40€ Anschlusspreis + 29€ einmalig = 508,76€ / 24 = 21,19€ effektiv / Monat

Hätte man auch direkt den Tarif nehmen können und spart sich ganze mit dem Handy:
https://mobilfunk.check24.de/tarif-detai...d4=organic
@Danke Quote
@*Steffen*
Bestimmt, bekomme dazu aber auch 30% Rabatt bei Vodafone. Denke da komme ich mit der Telekom dann nicht hin.
@Danke Quote
Ich zahle 39.99 für 10 GB inklusive stream on (Gaming Video Social). Finde es nicht zu teuer. Aktuell gibt es sogar 10+6 bei der Telekom for friends
@Danke Quote
Ich zahle 21.99 € mit AllnetFlat + 60GB
Netzbetreiber: O2 telefonica
Vertrag: O2 XL allnet
@Danke Quote
@Bruno1977 aber nicht als Neukunde? Da hast nen fetzen Rabatt bekommen der so nicht mehr erhältlich ist denk ich
@Danke Quote
O2 würde ich nicht mal kostenlos nutzen - ist schon immer das schlechteste Netz. Dann doch lieber 55€ für 4GB
@Danke Quote
@cazz 55 Euro für 4 gig ich tät das auch zahlen wenn ich damit in der Heimat netz bekomme aber brauche ich nicht zum glück... es reich 7 Euro für lte mit 50 mbits mit 4-5 Balken Grüße aus Stuttgart


@Danke Quote
So wichtig ist mir das Ganze dann doch nicht, das ich Unsummen für sowas zahle! Für 4gb und über Fuffzig, Never!

Schon manchmal tragisch was Leute gewillt sind zu zahlen, für sowas. Das Leben geht auch ohne Datenvolumen ganz prächtig.

Jetzt darf wieder gemeckert werden, scheint ja immer häufiger zu werden hier.
@Danke Quote
@Luckymorpheus74 ist doch völlig egal. Der eine zahlt 100.-€ im Monat und demjenigen ist es egal, der andere ist nicht gewillt so viel zu zahlen und sucht sich ein gutes Angebot oder Schnäppchen. Ich käme im Traum nicht darauf jemanden meinen Tarif schmackhaft zu machen - erst recht nicht einen anderen bezüglich seiner Vorlieben seines Vertrags blöd anmachen. Es ist doch prima, dass mittlerweile so viele Mitbewerber am Markt sind und jeder das passende für sich persönlich raussucht. [Bild: 1f44d.png]🏻
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.07.2019, 20:07 von Stefan.)
@Danke Quote
Bin seit vielen Jahren bei Vodafone. Zahle 22,50 für 11 GB inkl. vodafonepass und Rest GB werden in den Folgemonat übernommen. Nutze den Music-Pass und kann somit überall Apple Music nutzen ohne alles aufs iPhone laden zu müssen. O2 kann man hier bei uns in Cloppenburg vergessen, sobald man 10 Meter aus der Innenstadt raus ist, hat man kein 4G mehr und 3G haben die hier gefühlt gar nicht ausgebaut. Daher zahl ich lieber etwas mehr und kann es dafür auch nutzen.


@Danke Quote
Schön, wenn man die Qual der Wahl hat.
Hier bei uns hat man mit Vodafone gar keinen Empfang und mit O2 nur EDGE.
Also bleibt nur die Telekom, da gibt es zum Glück jetzt LTE (früher auch nur EDGE).
Zahle € 36,95 für 16 GB
@Danke Quote
@blackout84
Wie kommt man an so ein Angebot?[Bild: 1f609.png]
Täte mich mal interessieren da es sehr gut ist[Bild: 1f44d.png][Bild: 1f44d.png]
@Danke Quote
(22.07.2019, 20:07)Stefan schrieb: @Luckymorpheus74 ist doch völlig egal. Der eine zahlt 100.-€ im Monat und demjenigen ist es egal, der andere ist nicht gewillt so viel zu zahlen und sucht sich ein gutes Angebot oder Schnäppchen. Ich käme im Traum nicht darauf jemanden meinen Tarif schmackhaft zu machen - erst recht nicht einen anderen bezüglich seiner Vorlieben seines Vertrags blöd anmachen. Es ist doch prima, dass mittlerweile so viele Mitbewerber am Markt sind und jeder das passende für sich persönlich raussucht.


Sag ja auch nur, greife ja auch niemanden an.

Im Umkehrschluss....wenn man Abnehmer hat, bleiben die Preise auch so. jeder wie er mag.
@Danke Quote
@Böhse Tina ich habe mein Vertrag wieder verlängertSmiley
Mehr Druck am hotline [Bild: 1f4aa.png]
@Danke Quote
@mr.finn
Er wird den Red M 2017 nutzen, der kommt um die 45 Euro SimOnly. Mit Friends & Family-Rabatt spart er nochmal dauerhaft 50%.

Aktuell gibts den Red M in der 2019er Version mit 16GB, da käme er auch nur auf 25 Euro.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.07.2019, 21:51 von CptSpaulding.)
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com