nach unten

[Review] Alfred - Die Spotlight Alternative!

mycodepack_parse_table('
[cell align=center prozent=100]

[Bild: 0jovwfbedkcjydpa2ndi.png]




Alfred - Die Spotlight Alternative



[Bild: appicon.175x175-75.png]

  • Entwickler: Running with Craynons Ltd
  • Genre: Produktivität
  • Preis: Kostenlos
  • Voraussetzung: Snow Leopard (10.6) und höher
  • Download-Link: App Store


Beschreibung

[row]
[cell prozent=100]
Das Tool Alfred ist eine Alternative, wenn nicht sogar besser Lösung für Spotlight. Ich wurde nie damit warm und dachte immer: Was kann Alfred was Spotlight nicht kann?
Mittlerweile wurde Spotlight bei mir komplett deaktiviert, weil Alfred um Welten besser ist.

[Bild: 94807252038288037749_thumb.jpg] [Bild: 89895836481164865023_thumb.jpg] [Bild: 77772683753101102858_thumb.jpg]

[row]
[cell prozent=100]
Zusammenfassung:

Das Tool Alfred erleichtert den schnellen Zugriff auf Websites, Apps, Dateien usw. Systembefehle können auch ganz leicht ausgeführt werden. Z.B. kann man ganz easy den Papierkorb leeren, in dem man in die Suche "empty" eintippt. Diese Befehle können auch geändert werden z.B. in "leeren" oder so.

Ruhezustand, Neustart, Herunterfahren, Display aus sind alles Sachen die man über Alfred schnell erledigen kann. Wenn man sich ein wenig damit beschäftigt, wird man schnell damit warm und möchte es nicht mehr missen.

Man kann direkt über Alfred auf Websiten suchen! z.B. auf iszene oder anderen. Voreingestellt sind websites wie Google, Amazon, IMDB, Yahoo Weather, Facebook. Also alle bekannten großen Websites sind vertreten und wenn nicht, könnt ihr es einfach selber konfigurieren.

Bewertung:

Alfred Bekommt von mir ganz klar 5 Sterne!

[Bild: star5.png]

')

Info: Bei wem das Tool genauso Spotlight ersetzt hat wie bei mir, der kann Spotlight deaktivieren und das "Lupenicon" aus der Menüleiste entfernen.

Das geht über ein paar einfache Terminal Befehle:

Spotlight deaktivieren
sudo mdutil -a -i off

Spotlight Icon ausblenden
sudo chmod 600 /System/Library/CoreServices/Search.bundle/Contents/MacOS/Search

killall SystemUIServer



Um das ganze wieder rückgängig zu machen, gebt ihr diese Befehle ein Zwinkern



Spotlight Icon einblenden
sudo chmod 755 /System/Library/CoreServices/Search.bundle/Contents/MacOS/Search
killall SystemUIServer

Spotlight aktivieren
sudo mdutil -a -i on
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.2014, 10:08 von Chris.)
@Danke Quote
Danke für die Vorstellung. Warum ist die App denn kostenlos? Irgendwelche Werbung oder so? Ich bin bei guten kostenlosen Apps immer paranoid.
@Danke Quote
Nein, über die Website kann man auch eine andere Version kaufen, diese hat dann mehr Funktionen.
Allerdings reicht die kostenlose völlig aus Zwinkern
Also keine Werbung oder sonstiges Biggrin
@Danke Quote
@Audionymous Ist die Version über den Store schon immer kostenlos? Gruebel Habe das Programm vor knapp über 1 Jahr mal getestet und ich glaube es war eine befristete Testversion Gruebel
@Danke Quote
Ich nutze dafür seit je her LaunchBar - aber Alfred ist auch wirklich gut ...
@Danke Quote
@KycoZ

Ja ist sie, und befristet ist sie sicher nicht.
Kann sein das es eine Testversion auf der Website gibt, denn dort gibt es nur die Buy-Variante.
@Danke Quote
@Audionymous Dann hatte ich es vllt. mal von der Seite geladen.

Auf jedenfall ein gutes Programm Daumen hoch
@Danke Quote
Alfred ist ein MUST Have tool bei meinem imac Smiley benutze ich genau genommen mehr als 750 mal am Tag Biggrin
@Danke Quote
@sonnek
Auf jedenfall, hab es so lange ignoriert... Hab einiges verpasst gehabt Biggrin
@Danke Quote
@Audionymous

Huh wieso hattest du es so lange ignoriert?
@Danke Quote
Weil ich es nie richtig verstanden bzw. probiert habe.
Dachte immer dass es das selbe wie Spotlight ist.

Allerdings hat es ja wesentlich mehr Funktionen.
@Danke Quote
@Audionymous

Ja es hat zisch tausend funktionen Biggrin man kann das Plugin Pack dazu kaufen - wenn man es will - aber so nur Alfred nackig ist kostenlos Biggrin
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com