nach unten

Die besten Apple Produkte seit 25 Jahren kommen noch 2014!

@Jodaun
Seit Jahren Huh sind das keine aktuellen?

Buhhh
@Danke Quote
@iOS8.1

Und ich bin ein Uhren-Fetischist Lol, also das genaue Gegenteil.

@sonnek

Guckst Du hier
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.05.2014, 19:56 von Mixbambullis.)
@Danke Quote
@Mixbambullis Eine Uhr braucht zwingend ein Rundes Gehäuse. 98% der Uhrenträger verweigern sich eckigen Uhren.
@Danke Quote
@Denner

Geschmacksache.......Patek Philippe, Jaeger le Coultre und viele andere namhafte Uhrenhersteller wissen um den Stil einer eckigen Uhr.

Rund hat jeder........und ich habe grundsätzlich eine kleine Abneigung für Dinge, die "jeder" hat Zwinkern

Die i´m Watch, die ich hatte, war auch eckig und sah auch nicht schlecht aus:

[Bild: 15469403722931488413.jpg]

Das jetzt in extrem hochwertiger Verarbeitung wie wir es von Apple gewohnt sind und ich bin hin und weg Nod_yes
@Danke Quote
@Mixbambullis Die Uhr auf dem Bild gefällt mir optisch überhaupt nicht.
@Danke Quote
@Stricki

Die an meinem Arm oder die vom Mockup? Die i´m Watch an meinem Arm war halt das beste, was es damals gab Zwinkern
@Danke Quote
Ich meine die an deinem Arm. Apple wird da hoffentlich was optisch ansprechendes auf den Markt bringen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.05.2014, 20:44 von Stricki.)
@Danke Quote
@Stricki

Klar, ich hoffe so wie beim Mockup. Dann ist sie direkt gekauft Zwinkern
@Danke Quote
(29.05.2014, 15:19)Mixbambullis schrieb: Die iWatch (wenn sie dann so herauskommt), gibt es so von keinem anderen Hersteller. Es gibt zwar ein paar Hersteller, die eine Watch anbieten, die sich mit dem Smartphone verbindet, aber das ist rein gar nichts gegen eine iWatch, die dann perfekt läuft und bedienungsmässig das Non-Plus-Ultra sein wird.

Du hast die neue "iWatch" schon gesehen? Interessant. Wenn die Moto 360 das hält, was sie verspricht und davon bin ich überzeugt, dann ist Apple zu spät dran. Außer sie sind vielleicht mit dem Marktstart schneller.
@Danke Quote
@maxafe

Apple war auch mit dem iPad zu spät dran, denn Tablet´s gabs davor auch schon. Und wenn wir schon bei "Zu-Spät-Kommern" sind...

Smartphone
Symbian war lange Zeit das meistgenutzte Smartphone-Betriebssystem und hatte im Jahr 2006 einen Marktanteil von etwa 73 %.[4] Die wichtigsten Konkurrenten waren Windows Mobile, BlackBerry OS und Palm OS. 2007 kam Apple mit dem iPhone und alles sollte sich ändern

MP3-Player
Im Jahr 1998 wurde der MPMan F10 als international erster MP3-Player für den Massenmarkt eingeführt, einige Monate vor dem bekannteren Rio PMP300.

...und dann kam 2001 (zu spät), genau der iPod Zwinkern

Der frühe Vogel fängt halt doch nicht immer den Wurm.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2014, 00:48 von eXiNFeRiS.)
@Danke Quote
Wichtig wäre auch einfach mal zu sagen warum jeder Hersteller gegen Apple immernoch abkackt...
Selbst wenn diese ein iPhone 1 zu 1 kopieren,
Die Software iOS sowie der Service in Garantieleistungen sind bis Dato unschlagbar und das macht für mich den Kaufpreis eines Gerätes aus.
Das die Teile nicht die Welt kosten ist ja jedem klar, selbst Apple, deswegen gibt es so eine Art von Support auch nur da!
So lange wie das bleibt, bleib auch ich bei Apple, alles andere wird oder wurde doch schon kopiert oder vorgemacht...

Wir kochen alle mit Wasser!
@Danke Quote
@Mudsen ich stimme dir voll zu.

Außerdem hat Apple es einfach drauf, schon bestehende Sachen perfekt zu machen. Das aktuellste Beispiel ist ja beim 5s der Fingerabdrucksensor (Touch ID) im Homebutton. Ich habe ihn zwar nicht, aber so wie man ja hört, wollen viele nicht mehr ohne den.

Eine Firma wie Samsung will das nachmachen und die bringen einen schmalen Button, wo man den Finger drüberfahren muss, was in mehreren Tests als megaunpraktisch getestet wurde.
@Danke Quote
(29.05.2014, 23:52)maxafe schrieb: Du hast die neue "iWatch" schon gesehen? Interessant.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, junger Mann. Ich habe von dem Mockup gesprochen und gesagt: "wenn sie dann so herauskommt" opa_boese, nicht dass ich sie bereits gesehen habe.

Ich kann ja auch nur hoffen, dass dieses Design verwirklicht wird, bzw. die iWatch ganz nah an dieses Mockup rankommt.
@Danke Quote
Dann geh Lottospielen, denn die Chance, dass wir die "iWatch" schon anhand eines Konzepts gesehen haben ist wohl SEHR gering.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2014, 10:43 von maxafe.)
@Danke Quote
Und die Chance, dass sie überhaupt "iWatch" heißt ist noch geringer
@Danke Quote
@Denner

Da widerspreche ich mal. Einer der schönsten Uhren , meiner Meinung nach, auf den Markt ist Die Tag Heuer Monaco

http://www.tagheuer.com/uploads/conceptw...890661.png

Persönlich besitze ich eine Steinhart Le Mans

http://www.steinhartwatches.de/data/shop...er_neu.jpg

Aber klar runde sind halt das normale Erscheinungsbild einer Uhr .

Deswegen ist MOTO 360 auch sehr stylisch.
@Danke Quote
@Oberlix Das ändert doch nichts an meiner Aussage. Natürlich gibt es Kuchen mit exotischen Bauformen. Aber selbst deine Monaco hat ein rundes Ziffernblatt.
@Danke Quote
Meine hat sogar 2 runde Zifferblätter

[Bild: kv_DD-uF_b.jpg]

Nebenbei die einzige "Android-Hardware" in meinem Besitz Biggrin
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2014, 11:28 von eXiNFeRiS.)
@Danke Quote
Was soll das denn sein?
@Danke Quote
@iOS8.1

eine minimalistische Uhr für faule. Sommer- und Winterzeit immer gestellt Zwinkern
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com