Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Airport Extreme als Repeater - Lan Ports funktionsfähig?
#1

Hallo Community,

ich habe mein WLAN Netzwerk über die vorhandene Airport Extreme Basisstation erweitert - klappt auch super. Ich würde nur gerne Geräte, die noch nicht über WLAN verfügen (TV, HD Receiver) per Kabel über die Airport Extreme in das Netzwerk einbinden.... nur finden beide Geräte nach einstecken der Kabel kein Netzwerk.

Sind die LAN Ports überhaupt funktionsfähig, wenn die Airport Extreme nur als Repeater konfiguriert ist?

Idee ist: Hauptmodem mit WLan: Technicolor 7200 -> WLAN wird über Airport Extreme erweitert - an die Airport Extreme werden über Kabel externe Geräte angeschlossen.

Geht das? Ich bekomme nicht hin.

Danke!
Zitieren
#2

wähl dich mal auf die extreme drauf und guck was er bei den Ports anzeigt

Biete iPhone Service Deutschlandweit bei Intresse --> PN !
Zitieren
#3

öhhhhm.... ich finde im Airport Dienstprogramm hierzu nix.... kannst du mir sagen wo ich da schauen soll?
Zitieren
#4

ich hab zwar keine Extreme aber ich wuerde einfach ihre iP in safari eingeben und enter drücken wenn die extreme ein web interface hat

Biete iPhone Service Deutschlandweit bei Intresse --> PN !
Zitieren
#5

hat sie aber nicht... Konfiguration geht über das Airport Dienstprogramm. und da finde ich keine Einstellungen für die Ports.
Zitieren
#6

mmh was steht den bei den angeschlossenen geräten in den Netzwerk einstellungen ? bekommen die ne iP ?

Biete iPhone Service Deutschlandweit bei Intresse --> PN !
Zitieren
#7

und wo seh ich das....?
Zitieren
#8

schließe z.b nen notebook per lan an und schau unter win per cmd ipconfig. oder unter os x. in systemeinstellungen -> netzwerk da bei Ethernet auf die Erweiterten Einstellungen gehen und da auf TCP/iP

Biete iPhone Service Deutschlandweit bei Intresse --> PN !
Zitieren
#9

nö. keine IP. Daher frag ich ja ob die Port überhaupt funktionsfähig sind im Repeater Modus.
Zitieren
#10

ruf doch morgen früh mal Apple an und frag Smiley

Biete iPhone Service Deutschlandweit bei Intresse --> PN !
Zitieren
#11

werd ich wohl auch wenn das hier keiner zufällig weiß Smiley
Zitieren
#12

hätte ich eine extreme wuerde ichs ausprobieren ^^

Biete iPhone Service Deutschlandweit bei Intresse --> PN !
Zitieren
#13

Ich hatte letzten so was ähnliches. Entweder bekamen die wifi Geräte kein Internet, oder die lan Geräte.
Man muss dhcp aktivieren damit er wieder ip Adressen verteilt.

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#14

DHCP ist aktiviert.
Zitieren
#15

an einem Fremdrouter geht das Erweitern des Netzwerkes so nicht.
Das funktioniert nur wenn die Basis auch eine Airport ist.
Eine Airport kann also nur eine Airport erweitern.

Du musst die Airport Extreme per LAN mit dem Router verbinden. Anders geht es nicht.
Zitieren
#16

Sicher? Davon höre ich das erste Mal, aber kann natürlich sein.

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#17

Doch das geht, das mach ich hier ja gerade. Setze die AE als Repeater ein.

Ich will nur zusätzlich noch die Ethernet Ports hinten an der AE nutzen können.
Zitieren
#18

Wie hast Du die Extreme denn verbunden? Per WDS oder "Netzwerk erweitern"?
Ersteres ist schlecht weil veralteter Standard läuft meist nur mit schlechter Verschlüsselung.
"Netzwerk erweitern" geht eigentlich nur mit einer anderen Airport weil das ein Apple eigenes System ist.
Zitieren
#19

Ich habe die Airport als ganz neue Station konfiguriert und am Anfang WLAN erweitern angegeben.... in den Einstellungen ist jetzt "mit drahtlosem Netzwerk verbinden" angegeben, also nicht "bestehendes Netzwerk erweitern.
Zitieren
#20

dann erweitert die Extreme das Wlan nicht!
Du kannst jetzt max. eine HD oder Drucker ins Netzwerk einbinden.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste