nach unten

Problem mit HP LaserPro 1102w

Hallo,
ich habe vor kurzem oben genannten Drucker bekommen.
Die erste Installation am MacBook Pro Retina war zwar umständlich, der Drucker funktionierte aber einwandfrei über Wlan bzw. AirPrint.
Mit der Zeit hat es immer länger gedauert bis die Druckaufträge gedruckt wurden und zuletzt ging gar nix mehr.

Hab mir gedacht ich setze ihn mal neu auf aber jetzt geht gar nix mehr. Schließe ich ihn über USB an ist drucken gar kein Problem. Sobald ich aber das Kabel abziehe geht nix mehr. Der Drucker ist laut seiner HTLM-Config mit dem WLAN verbunden und die Leuchte am Drucker zeigt dies ebenfalls an. Bonjour ist lt. Einstellungen auch aktiviert.

Habe den Drucker jetzt mehrmals auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und diverse Anleitungen von HP, YouTube etc. ausprobiert, ohne Erfolg.
Bevor ich ihn zurückgebe wollte ich aber mal fragen ob hier vielleicht jemand einen Tipp hat wie ich das Ding wieder zum laufen kriege.
@Danke Quote
Ich hatte das gleiche Problem. Einmal über USB angeschlossen funktionierte WLAN nicht mehr. Die Lösung war ganz einfach. Nach abziehen des USB-Kabels den Drucker in den Systemeinstellungen löschen und neu suchen lassen - das wars - jedenfalls bei mir.#
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com