nach unten

iPhone synchronisieren; Kontakte/Kalender im Computer nachschlagen

Hallo,

Ich habe ein iPhone 5 mit iOS 8.3 und ein MacBook Pro mit OSX 10.6.8. 
Ich hatte mein iPhone seit sehr viel Zeit nicht mehr mit dem Computer synchronisiert. iCloud hatte ich noch nicht benutzt. Vorgestern habe ich wieder das iPhone per USB mit meinem Computer synchronisiert aber die Programme iCal und Adressbuch haben nicht die neuen Einträge aufgenommen.
Ich habe mich zum ersten Mal bei iCloud angemeldet und ein Backup erstellt und jetzt kann ich das iPhone auch per WLAN mit meinem Computer synchronisieren.
Ich weiss, ich kann jetzt von meinem Computer oder von iCloud aus mein iPhone wiederherstellen aber meine Frage ist: 

Wie kann ich die gesicherten Daten meines iPhones, vor allem Kontakte und Kalender, auf meinem Computer nachschlagen? 

Danke
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.06.2015, 14:50 von Chris.)
@Danke Quote
Wenn du sie in der Cloud hast wie du sagst, dann ganz einfach über iCloud an jedem PC/MAC der Internet hat.

Gruß papazippo
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.2015, 20:14 von papazippo.)
@Danke Quote
Ja aber wie greife ich von meinem Mac auf iCloud zu? Wenn ich auf Systemeinstellungen/Internet&Drahtlose Kommunikation gehe, finde ich kein iCloud sondern MobileMe, vielleicht wegen der alten OSX 10.6.8 Version..???
Ich habe versucht mich bei MobileMe mit meinem Apple-ID und Kennwort anzumelden aber es funktioniert nicht.
@Danke Quote
Also:
1. Safari auf deinem Mac öffnen
2. auf die Internet Seite https://www.iCloud.com gehen
3. anmelden
4. Daten einsehen, ändern, ...

Gruß papazippo

P.S. Wenn ich mich irren sollte, dann berichtigt mich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.2015, 16:23 von papazippo.)
@Danke Quote
Glaube du musst auf ein aktuelleres OSX damit die iCloud im System integriert ist.
@Danke Quote
Danke. Ich habe mich bei https://www.iCloud.com angemeldet aber Kalender Kontakte, Notizen sind leer, obwohl ich mehrmals ein Backup von meinem Iphone aus gemacht habe...??
@Danke Quote
weil du unter den iCloud einstellungen im iPhone die Kontakte und Kalender aktivieren musst und nicht nur ein Backup machen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.2015, 18:38 von deluxestyle.)
@Danke Quote
@deluxestyle: doch, Kontakte und Kalender sind die ganze Zeit schon bei den iCloud Einstellungen aktiviert gewesen..
@Danke Quote
Eigentlich die Frage, die für mich dringender ist, lautet:
Wie kann ich meine Iphone Kontakte und Kalender in meinem Macbook nachschlagen, nach dem ich sie per USB oder WLAN synchronisiert habe? Im Adressbuch und iCal erscheinen sie nicht aktualisiert.
@Danke Quote
Ich weiß nicht welches iTunes bei dir läuft, aber in iTunes kann man einstellen ob der Kalender und die Kontakte synchronisiert werden soll oder nicht.
@Danke Quote
Ich habe die letzte iTunes Version, 11.4. Da steht, dass Kalender und Kontakte drahtlos über iCloud synchronisiert werden, und es gibt keine andere Möglichkeit...
@Danke Quote
Vielleicht sollte ich eine ältere iTunes Version benutzen, wo es noch möglich war, Kontakte und Kalender direkt mit dem Computer zu synchronisieren. Kennt sich da jemand aus, bei welcher iTunes Version das geht und wie ich sie installieren kann?
@Danke Quote
versuche mal die synchronisation via iCloud auf dem iphone deaktivieren... danach glaube ich kannst du wieder in iTunes die kontakte und kalender synchronisieren...
beste grüsse
@Danke Quote
So, ich habe OSX Yosemite vor 5 Tage auf meinem Macbook Pro installiert und konnte endlich meine Iphone Kontakte und Kalender Einträge nachschlagen.
Heute habe ich noch ein Backup meines Iphones auf iCloud gemacht und es auch mit dem Macbook synchronisiert und alle Einträge der Woche sind aktualisiert bis auf die Kontakte und die Notizen...
Ich drehe wirklich am Rad!!!!
@Danke Quote
Hallo,

ich hang mich hier mal dran....

Ich möchte mein iPhone X als neues Gerät einrichten (ohne Backup).
Wenn ich die Kontakte und Kalendereinträge (iCloud vom MacBook) synchronisieren
möchte, muss ich dann nur im iPhone in den iCloud-Einstellungen Kontakte und Kalender aktivieren ?
Werden dann automatisch die Daten vom MacBook auf iPhone übertragen ?

Danke und Gruss
Pulse
@Danke Quote
@pulse0815 ja, die kommen über die iCloud dann auf dein iPhone.
@Danke Quote
@pulse0815 ja, mehr musst du nicht machen.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com