nach unten

MOTO 360 nach Rep. Probleme mit synchronisieren

Habe meine Moto 360 wegen einem Akkuproblem eingeschickt.
Jetzt habe ich meine Moto wieder bekommen, ein neues Innenleben wurde wohl verbaut.
Habe jetzt die gleiche Seriennummer aber eine andere EMEI .

Zum Problem, das Pairing über die App Android Wear funzt super, aber dann belibt die Uhr beim synchronisieren hängen.
In den iPhone Einstellungen sehe ich in Bluetooth , das kurz die Verbindung da ist, aber dann wird wieder unterbrochen wieder kurz verbunden usw.
Dann auf Werksseitig zurück gesetzt. Pairing funktioniert sofort. Dann das synchronisieren funktioniert wieder nicht, in den EInstellungen auf dem iPhone dann wieder das selbe.

Was kann man da machen, was ist da der Fehler?
Mir war doch bewusst, das man KEIN Androiden mehr braucht um eine Moto wieder zu Koppeln / aktivieren. Denn aktiviert war sie wohl, da im Beilagblatt der Werkstatt steht das die Software aktualisiert und neue Apps oder so eingespielt wurden.
@Danke Quote
Da hat die Reparatur wohl nicht geklappt, nochmal einschicken...
@Danke Quote
Die erste Rep habe ich am 07.09.2015 angestossen, nach zig Telefonaten und Chat usw, konnte ich dann am 09.10.2015 die Uhr einsenden. wegen Akku Problem, hat nur 4-5 Std gehalten.
Nach der Reparatur am 23.10. wieder bekommen. Wurde die Uhr auf der Ladestation warm , sehr warm.
Ladung nur bis ca 10% dann ging sie beim laden leer. dann ging sie wieder an, bei 8% und wurde geladen bis ca 10-12% dann wurde die Moto wieder leer auf der Ladestation.

Nun am 27.10.2015 wieder eingeschickt , heute wieder bekommen, nun läst Sie sich zwar pairing , aber danach geht nichts mehr, da die Bluetooth Verbindung ständig unterbrochen wird.

Sollte man die Moto doch erst noch mal mit einem Androiden paaren?
@Danke Quote
Nein, ist nicht nötig.
@Danke Quote
@access
Mal eine Frage, wenn die Uhr mal wieder ein Update bekommen sollte, was gibt es denn für einen wirklich günstigen Androiden , mit dem man auch längerfristig ein Update machen kann? Ich würde das dann nur dafür nutzen.
Oder ist die Software Version des Androiden egal? Danke
@Danke Quote
Ich hoffe mal das man für künftige Updates keinen Androiden mehr benötigt. Ansonsten würde ich Motorola G oder Style nehmen.
@Danke Quote
@access
Mmmm habe jetzt mal geschaut , aber das Motorola G wird immer so mit ca 70,€ -> gehandelt.
Das Style ist ja bei ca 300 ->

Na mal sehen. Aber wie ist das mit den Zifferblättern (Watchface) ?
Als ich die Moro 360 mit dem Samsung gekoppelt hatte wegen dem Update, da wurden viel mehr Ziffernblätter angezeigt.
Kann man die Moto auch zur gleichen Zeit mit 2 Smartphone koppel? oder wie bekommt man diese Hintergründe auf die Moto?
@Danke Quote
Lies dich mal hier ein, da sind die meisten Fragen schon beantwortet.
@Danke Quote
Leider ist darüber nichts zu finden, ob man ein Watchface mit einem Androiden auf die Moto laden kann, und dann mit der iPhone Kopplung nutzen kann.
@Danke Quote
Es geht nicht, jedenfalls habe ich keinen Weg gefunden. Aber auch das steht im Thread.
@Danke Quote
Ich habe auf meinem iPhone Jb . Könnte da etwas gehen?
@Danke Quote
Die Farge ist beantwortet, wenn du dir nicht mal die Mühe macht das zu lesen was man schreibt, bin ich jetzt raus.
@Danke Quote
So viel Arroganz . Aber ok, war zu erwarten . Danke
@Danke Quote
Die Aroganz kommt einzig von Dir, im verlinkten Thread sind alle Fragen beantwortet, ich bin ja hier nicht dein Seelenklemptner der dir alles vorkaut weil du zu faul bist dort zu suchen.
@Danke Quote
Die Frage wurde dort nicht so behandelt. Aktuell erst recht nicht.
So jemanden wie Dich als Seelenklemptner, und man ist reif für`s Irrenhaus.
Danke im übrigen für die Beleidigungen .
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com