Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kaufberatung Spiegelreflexkamera Anfänger
#21

Ich nutze immer noch Aperture mit einer Hand voll Plugins für minimale Retusche. Photoshop ist mir zu teuer für meine Zwecke und vor allem zu überdimensioniert.

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitieren
#22

Ich nutze für alles, was mit Bildbearbeitung und Design zu tun hat PS CS6. Reicht für meine Ansprüche Zwinkern.

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#23

Ich habe die PS 2-Version, die es vor einiger Zeit mal kostenlos gab. ABER richtig anwenden kann ich es nicht, da ohne genauere Einweisung zu kompliziert. Zumindest mir *rot werd*
Zitieren
#24

Ich habe mich übrigens nach ewigem Hin- und Herprobieren im Markt für die Canon EOS 700D + EF-S 18-55 IS STM 1:3,5-5,6 Zoom.
Dazu habe ich mir noch das TAMRON AF 70-300mm f/4-5,6 Di LD 70 mm-300 mm Objektiv f/4-5.6, Telezoom Objektiv geholt und bin sehr zufrieden! Zwinkern
Die Canon liegt mir am Besten in der Hand und ich habe schon Stunden verbracht damit Fotos zu machen und einfach alles mögliche an Motiven und Programmen auszuprobieren. Zwinkern Meine Wellensittiche mussten auch schon darunter 'leiden'... Smiley
Zitieren
#25

Schöne Kamera die du geholt hast. Glückwunsch. Das Tamron hatte ich am Anfang auch. Für den Preis absolut in Ordnung. Bin dann jedoch irgendwann auf das Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD umgestiegen aufgrund des Stabis.
Zitieren
#26

Mit dem fehlenden Bildstabilisator habe ich eigentlich keine Probleme, da mit aufklappenden Blitz eigentlich zu 98% ein scharfes Bild zustande kommt.
Bin auch sehr zufrieden mit der Kamera. Hätte nie gedacht, dass es so krasse Unterschiede zur Digitalkamera gibt! Zwinkern
Wenn es später das Geld zulässt, kommt dennoch ein besseres Objektiv mit Bildstabilisator. [emoji5]
Zitieren
#27

Ich habe ja auch nach und nach alles gekauft und aufgestockt. Aber versuche mal mit 300mm am Tele auf ein paar hundert Meter Entfernung zu blitzen. Dafür ist der Stabi wunderbar. Einen Blitz nutze ich fast nie. Meine Objektive sind allesamt (bis aufs Tele) relativ Lichtstark.
Zitieren
#28

Blitz nutzt man ohnehin nur im Notfall oder explizit als Stilmittel, auch bei Tageslicht-Portraits. Dann aber bitte auch einen richtigen externen Blitz und nicht die eingebauten Ausklapp-Funzeln, deren Reichweite ist gerade mal so groß wie die in den aktuellen Smartphones. Ansonsten nur lichtstarke Objektive,

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitieren
#29

Nuja bis jetzt habe ich nur so ein paar spielerische Knipsereien gemacht. Da hat das integrierte Ausklapp-Blitzdings gereicht.
Aber stimmt, im Telebereich verwackelt doch stark alles.

Nur der Stabilisator ist im Moment einfach noch zu teuer.
Zitieren
#30

Der Stabi ist kein Allerheilmittel. Man sollte immer bei Freihandaufnahmen versuchen, die eingestellte Brennweite als Belichtunszeit zu erreichen. Nur mal so als Anhaltspunkt.
Oder ein Stativ als Einbeinig oder besser 3-Bein. Da wackelt dann normalerweise mit Selbstauslöser nichts mehr.
Zitieren
#31

@LB200 Im Fall der Crop-Kameras dann aber Brennweite x1.6 als Belichtungszeit, jetzt im Fall der Canon.

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitieren
#32

Ja, das stimmt schon, aber bei 300 mm kommt man mit der 1/300 auch schon gut zurecht. Ich muss natürlich die Cam stabil halten, da gibt es ja auch Infos zu, wie ich die Cam halte und dabe stabil stehe.
Zitieren
#33

Ich will mich auch in den Bereich trauen, aber eine Spiegelreflexkamera wollte ich nicht. Nach viel lesen und testen habe ich mich nun entschieden für die Sony Alpha 6000 Systemkamera. Welche morgen geliefert wird. Und dann werde ich testen und sehen, was es wird ? war in alle Belangen sehr gut, was ich so gesehen habe.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste