nach unten

Umstieg von 1Password auf Enpass ( iCloud? )

@EquinoX Den Ordner von Enpass löschen. Es darf nur ein Ordner mit einem Symbol in iCloud Drive sein, der vom iPhone erstellt wird.
Der andere Ordner von Windows darf nicht vorhanden sein ( erst, nachdem die symbolische Verknüpfung erstellt wurde )!

[Bild: capture_001_16112017_htuyn.jpg]
@Danke Quote
Vielen, vielen Dank! Funktioniert...
@Danke Quote
@EquinoX Immer wieder gerne. Smiley Dafür sind wir hier.
@Danke Quote
Bei mir will das einfach nicht klappen mit dem Symbolischen Link, könnt ihr mir vl weiter helfen?
In meiner iCloud befindet sich nur der Ordner der von iPhone erstellt wurde und bekomme trotzdem die Fehlermeldung "Datei kann nicht erstellt werden..." woran kann das liegen ? Wenn ich iCloud über das iCloud Programm entferne kann er zwar den Link erstellen aber natürlich funktioniert dieser nicht selbst wenn ich nachträglich iCloud Drive wieder aktiviere.
@Danke Quote
@Bashl0r Der Ordner 'Enpass' heißt in DOS nicht 1:1 Enpass, sondern bei mir z.B. '7******6TF~in~sinew~Walletx'. Um den genauen Namen bei dir herauszubekommen, gehe mal in den iCloudDrive-Ordner von Enpass und mache oben in der Adresszeile einen Rechtsklick auf den Namen 'Enpass' und dort 'Adresse als Text kopieren'. Diesen Text dann z.B. im Editor einfügen. Diese brauchtst du für meinen Post hier: https://iszene.com/thread-179225-post-23...pid2319483

Wichtig ist noch, dass du die Eingabeaufforderung mit Adminrechten öffnest!
Ebenfalls solltest du in iCloudDrive bis auf den vom iPhone erstellten Enpass-Ordner keinen Enpass-Ordner haben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2018, 02:51 von Chris1337.)
@Danke Quote
Schau mal hier: 
[Bild: screen3is56.png]

Ich verstehe nicht was ich falsch mache?
Welchen Pfad hast du denn gewählt zum syncen? Wenn ich die iCloud auswähle wird zwar der Ordner erstellt aber beim sycen funktioniert irgendwas nicht die Daten werden nicht aktualisiert.. oder dauert das länger, das Rädchen dreht sich ewig aber es passiert nichts. Kommt mir vor als würde Enpass nur den selben Order wie unter Dokumente in der iCloud erstellen.
@Danke Quote
Sichere mal den Ordner aus iCloud und lösche ihn dann. Anschließend die Verknüpfung in DOS machen und dann wieder mit dem iPhone synchronisieren, damit er die Daten hat. Zum Schluss noch den Ordner in Enpass am PC auswählen ( den mit dem Enpass-Symbol, nicht die Verknüpfung.

Dann sollte das gehen. Smiley

Vergiss das. Geht nicht. Dann hast du ja einen anderen DOS-Namen. 
Hast du auch versteckte Dateien anzeigen aktivier in Win?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.02.2018, 22:08 von Chris1337.)
@Danke Quote
Ja klar ist an.. aber wie bist du vorgegangen ?

Ich habe bei Enpasss aus der .walletx Datei wiederhergestellt beim ersten start, liegt hier der Fehler das ich einen neuen Benutzer anlegen muss? Ich verstehe einfach nicht womit ihr den Ordner Synchronisiert wenn ich eben direkt die iCloud auswähle steht C:\Users\MeinUser\iCloudDrive\Enpass aber normal sollte dort stehen C:\Users\MeinUser\7AD*******~in~sinew~Walletx verstehe ich das richtig ? Klicke ich aber auf den Ordner, steht zwar der Walletx Pfad in Enpass allerdings erstellt er dann in diesem einen neuen Enpass Ordner.  Panik1
@Danke Quote
Nein, du musst einfach nur in Enpass auf dem PC beim Ordner einen Klick ( keinen Doppelklick! ) auf den iCloudDrive-Ordner machen. Keinen neuen Benutzer anlegen.
Eigentlich sollte die symbolische Verknüpfung mit vorhandenem original Enpass-Ordner in iCloud Drive klappen.
Hast du die Eingabeaufforderung mit Adminrechten gestartet? Das musst du, sonst könnte der Fehler auch da liegen.

Du solltest dann einen Ordner mit einem Pfeil erhalten, wenn die Verknüpfung geklappt hat.
Siehe im 21. Post den Screenshot von mir: https://iszene.com/thread-179225-post-23...pid2319943

Was noch falsch ist, in dem mklink musst du im ersten Block natürlich auch 'C:\Users\MeinUser\iCloudDrive\Enpass' und im letzten Block dann 'C:\Users\MeinUser\7AD*******~in~sinew~Walletx' eingeben. Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.02.2018, 06:18 von Chris1337.)
@Danke Quote
Ah dann liegt an meinm mklink wohl der Fehler, kann mir das aber leider erst wiede heute Nachmittag anschauen. Aber danke mal soweit für deine Hilfe!

Edit: PERFEKT  Daumen hoch 
Dank dir mein mklink war Schuld nun funktioniert die synchronisierung Problemlos. 
Vielen Dank für deine Hilfe! Danke
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.02.2018, 19:57 von Bashl0r.)
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com