Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

AIRMAIL für iOS web.de Probleme
#1

Vielleicht hat jemand von euch auch diese Konstellation und es läuft bei ihm/ihr.... Rolleyes

Auf Bild 1 sieht man meinen iCloud und meinen web.de Account zusammen. Jedeoch meldet sich web.de ständig an und ab (web.de ist blau gekennzeichnet).

Auf Bild 2 sieht man das einzeln ausgewählte Account von web.de wenn es online ist. Und auf Bild 3 wenn es nach 10 Sekunden wieder offline geht.

Dieses on/off hört aber auh nicht auf. Und ist extrem nervig. War vorher bei Spark und da war das nicht. Da man web.de manuell einrichten muss, könnte ich mir vorstellen, dass da ein Fehler passiert ist, oder hat jemand eine andere Idee? Airmail Support meint lapidar, das sei normal  Evil1

[Bild: 42492730107007025882.jpg] [Bild: 37867386105064094829.jpg] [Bild: 07636453781957043538.jpg]
Zitieren
#2

Mich wundert, dass du Web.de überhaupt einrichten konntest. Ein Kumpel hat sein Konto bei Web.de, und egal, was wir versucht haben, es war nicht möglich, das Konto per IMAP in irgendeinem Mail-Client einzubinden, da konnten wir uns querstellen und verrenken wie wir wollten, offenbar erlaubt Web.de das nicht und zwingt Einen zur App. Was hast du denn gemacht?
Zitieren
#3

das ging erstaunlicherweise (oder eben auch nicht) ganz leicht und ich binde web.de seit ich bei dem Verein bin (nutze diese Mail Adresse als Junk Mail) ohne Probleme ein...
Früher als pop3, heute als imap

Folgende Daten habe ich eingegeben:

Posteingang:
Server: imap.web.de
Port: 993
Verschlüsselung: SSL-Verschlüsselung
(Steht in einem Programm "SSL" nicht zur Verfügung, genügt es, die Option "Verschlüsselung" zu aktivieren.)

Postausgang:
Server: smtp.web.de
Port: 587
Verschlüsselung: STARTTLS
(Steht in einem Programm "STARTTLS" nicht zur Verfügung, nutzen Sie bitte das Protokoll "TLS". Existiert auch hierfür keine Option, genügt es, die Option "Verschlüsselung" zu aktivieren.)


diese werden mit ok vom Server quittiert.
Allerdings meldet er sich an und ab im 10 Sekunden Takt...


Gibt es bei imap nicht einen technischen Begriff wie "idle out" mir war's als hätte ich sowas mal gehört...


Interessant ist, dass ich weder beim Standard iOS Email Client, noch bei Spark dieses Verhalten jemals hatte...


alles ganz kurios... Sad

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#4

kleiner Nachtrag: habe jetzt in AIRMAIL das web.de Account als POP3 Account eingerichtet.

Nicht gerade der Komfort den ich von IMAP her kenne, aber früher ging's ja auch.
Damit hat die nervige An- und Abmelderei ein Ende, bis AIRMAIL das geregelt bekommt...

^^

@LukeLR: hat dein Kumpel alle SSL Einstellungen gemacht?
Da sind die ganz scharf drauf...

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#5

Jaja klar, ich bin selbst Administrator eines Mailservers (u.a.), sodass das auch kein Neuland für mich ist, und ich habe sehr akribisch darauf geachtet, und alle möglichen Kombinationen durchprobiert - kein Erfolg. Bin dann davon ausgegangen, dass man offenbar einen Premium-Account haben muss, um das zu nutzen, und sonst zur Web.de-Mail-App gezwungen wird, was natürlich eigentlich keine richtige Alternative ist. Aber wenn es bei dir klappt, dann werde ich mich mal bei deren Support melden Biggrin
Zitieren
#6

Wollte dir nicht Unfähigkeit unterstellen... Zwinkern

Manche Dinge ergeben eben manchmal keinen Sinn!
Warum geht's bei mir mit einem lapidaren Freemail Account, ist dann aber bei AIRMAIL so zickig? Liegt es an unvollständigen Sicherheitsprotokollen?

WTF habe eigentlich weder Zeit noch Lust auf solche Nummern Sad

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#7

Nein nein so habe ich das auch nicht gemeint, also das dachte ich auch nicht, keine Sorge Zwinkern
Zitieren
#8

@LukeLR: hier nochmals eine Info, die deinem Kumpel vielleicht helfen könnte...


Posteingangsserver: POP3: pop3.web.de (bei SSL Port 995), IMAP: imap.web.de (bei SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.web.de (bei STARTTLS Port 587)
Benutzername: Benutzername
Besonderheiten: Verwendet SMTP-Authentifizierung.
POP3- und IMAP-Zugriff müssen erst in den Postfach-Einstellungen freigeschaltet werden.


hat er das freischalten lassen, oder freigeschaltet?

Nachtrag: noch keine Info von AIRMAIL bezüglich des IMAP Zugriffs und des kuriosen login/off Verhaltens... ^^

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#9

Ja, diese Daten hatten wir auch, aber der Hinweis, dass das erst freigeschaltet werden muss… der ist interessant ^^ er meinte damals, so etwas gäbe es nicht, als ich ihn danach gefragt habe, aber dann werden wir nochmal gemeinsam nachgucken Biggrin danke schonmal!
Zitieren
#10

Tatsache, man muss das erst freischalten. Ist ja wirklich recht unüblich...


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#11

Schön, dass es jetzt läuft...

Bei AIRMAIL bin ich allerdings noch immer glücklos....

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#12

Ja, mich freut es auch vor allem Biggrin Das tut mir Leid... :/ klappt es denn mit der internen Mail-App?
Zitieren
#13

ja tut es... und sogar mit Spark...

ich denke, dass AIRMAIL ein IMAP Protokoll verwendet, das bei Web.de sich nicht dauerhaft einloggt...

*fische im Trüben*

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#14

Das könnte wirklich der Fall sein... :/
Zitieren
#15

kleines Update: nach langen Konversationen mit den Software Entwicklern von Airmail (großartiger Service) haben sie mir angeboten via TestFlight an ihrem Betaprogramm mitzumachen.

Web.de läuft jetzt 1A und auch sonst wird die kommende Version noch besser sein... Smiley

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#16

Das wird einer der besten Mailapps ever
Zitieren
#17

der Email Client ist so umfangreich, ein paar features habe ich noch immer nicht kapiert...

gibt's eigentlich irgendwo ein Handbuch? Darf auch gerne auf englisch sein....

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#18

Leider läuft Push über Outlook absolut nicht zufriedenstellend bei Airmail bei mir. Ansonsten Top Mail Programm.
Zitieren
#19

@Kyra1607: falls dein englisch gut ist, könntest du dem Channel bei http://airmailapp.slack.com in der Slack (app) folgen.
Die Beta beantragen und testen, ob es in der neuesten Beta besser funktioniert.

Unter der Haube haben die wohl so einiges verbessert...

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#20

@olo
Danke für den Link, werd ich gleich mal machen. Englisch ist mehr als ausreichend  Daumen hoch
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste