Umfrage: Bereust du den Wechsel zum SE?
Nein, komme vom 6s/s+
Nein, komme vom 6/+
Nein, komme vom 5s oder älter
Nein, komme von android oder anderem OS
Ja, komme vom 6s/s+
Ja, komme vom 6/+
Ja,komme vom 5s oder älter
Ja, komme von android oder anderem os
[Zeige Ergebnisse]
Hinweis: Dies ist eine öffentliche Umfrage. Andere Benutzer können sehen, was du gewählt hast.

nach unten

Wer bereut den Wechsel zum SE?

@access
Das ist doch keine Diskussion ich habe nur meine gesagt das wars.
Und wenn du dein Perkektes iPhone gefunden hast freut mich das für dich.
Es gibt nunnmal auch Leute die mit ihren anderen iPhones zufrieden sind.Punkt aus[Bild: 1f609.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.07.2017, 22:01 von EddyX.)
@Danke Quote
@yugi Das ist aber jetzt wie eine Diskussion von Frankfurtern, die dar[ber diskutieren, das ein Wechsel auf ein anderes Auto kein Sinn macht, weil sie dann statt 450 PS nur noch 380 PS haben und das macht sich morgens auf der Miquell Allee (30 Minuten für 1.000 Meter auf allen Spuren) arg bemerkbar.
@Danke Quote
@Denner Wow er sagt alle Frankfurter sind Snobs...whooooo Shots fired! Shots fired!!!!

Rofl
@Danke Quote
@baum2k nein, er sagt das das Argument mit den technischen Daten ein in die eigene Tasche gelüge ist.
@Danke Quote
Ich würde es mal so ausdrücken, ich habe die Wahl zwischen einem 300 PS Porsche Panamera und einem 300PS Porsche 911. Ich habe eine Garage in die der 911 ganz super passt. Ist der Panamera drin, kann ich nicht aussteigen und das Garagentor geht nicht zu. Welchen Porsche würde ich dann wohl nehmen?
@Danke Quote
@Denner Mensch, war dir das 5er nicht zu groß? Was machst du im se Thread ? Wie geht es deinem 4s, dem perfekten Smartphone ever?
Oh richtig dir quantiven Daten haben über die Jahre hinweg ihre Auswirkung gezeigt. Und so werden auch die rein quantitativen Daten der beiden Geräte (7vs se) zu einer längerlebigkeit des 7ers führen, wenn man mit den updates geht.

Und hier scheitert der Vergleich mit den Autos bzw. Der Leistung. Die sagt nämlich nichts über die Lebenszeit aus,außer dass die 300+ Ps boliden in der Frankfurter Innenstadt nicht im Arbeitsbereich arbeiten und lediglich zu viel verbrauchen und oftmals eher dem schwanzvergleich dienen.


Ich betone:rein technisch ist die Hardware des 7ers besser. Der Effizienz von iOS geschuldet, merkt man im Alltag aber nicht viel. Außer wenn ich mir dieses altbackene Display des 5ers ansehe, da weiß ich, dass diese Technik von 2012 ist und damit mehr als alt ist. Es macht es aber nicht schlecht. Dafür kostet es auch nur ein Viertel bis 1/3 des teuersten Modells.
@Danke Quote
@yugi Das 7er ist nur marginal schneller und das die 30PS mehr mir bei meiner zu kleinen Garage nicht helfen, dürfte dir einleuchten oder?
@Danke Quote
Und was das Display angeht, nicht einmal mein altes 5er Display muss sich hinterm 7er verstecken. Ich finde es sehr angenehm und bekomme keine Augenschmerzen...ach und einzelne Pixel sehe ich übrigens auch keine. Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.07.2017, 20:49 von eXiNFeRiS.)
@Danke Quote
Wer redet denn von einzelnen Pixel, die sichtbar sein sollen? Die sehe ich höchstens beim Ipad Air 2, wenn das Licht hinter mir auf das Display knallt, aber nicht bei den aktuellen Iphones auf dem Markt.
Ich rede von Kontrast, Farbe, Displaylaminierung, Blickwinkelstabilität (jaja ihr guckt am ende frontal Drauf, ist mir schon klar), dem dunklen Rahmen um das Display herum zwischen Gehäuse und eigentlichem Display (sieht man bei der weißen Front). Dieser Rahmen ist nämlich geschrumpft.

Habe heute das 2017er Ipad direkt neben das Pro 9,7" gehalten und ich merke sofort, dass der Abstand zwischen dem Displayglas und dem Display beim 2017 größer ist, die Farben lascher, kontrastarmer.
Das Bild sitzt "tiefer" im Gerät, so als ob man durch eine Scheibe in einen Raum schaut, in dem ein Fernseher steht (extrem gesprochen). Wenn ihr es schon nicht beim frontalen Hinsehen seht, sieht man das aber ganz genau, wenn man das Gerät mit Display nach oben von sich wegkippt. Ich sehe das eben auch beim frontalen draufschauen. Vielleicht seid ihr auch einfach zu alt :P

Und genau so ist es zwischen dem 5er Display und dem 7er, fällt aber nicht so gravierend auf, weil das Display des SE deutlich kleiner ist.

Ich sage ja auch nicht, dass die SE schlecht sind, ich sage nur, dass die Komponenten, auf die ich Wert lege, einfach veraltet sind.

Und wie schon gesagt, bei Autos mag es genügen, zu sagen die 30PS unterschied bringen dir in der Stadt nichts. Aber diese 30 PS sagen nichts über die Lebensdauer aus.
Bei Elektronik ist das anders.
Die "fehlende" Leistung des SE's im Vergleich zum 7er wird sich mit den Jahren bemerkbar machen. Und wenn nicht, wird Apple schon dafür sorgen mit superduper tollen Features die Geräte zu bremsen und bei einem unbrauchbaren Stand keine Updates mehr zu liefern. So wird es für die ganzen nicht Jailbreaker enden, die die ganzen Updates mitfahren und das wird der Großteil der Iphonenutzer sein.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.2017, 21:58 von yugi.)
@Danke Quote
Ich möchte nochmal erinnern: Am Ende ist das ein Telefon!
Wenn man sich bei einem 500-1000€ Gerät so ein Stress macht, was ist denn dann los wenn man sich ein Auto oder gar eine Immobilie kauft? Jahrelange Beratung und Gutachten? [Bild: 1f601.png]
@Danke Quote
Ist mir schnuzpiepegal, ich hab einen schwarzen Rahmen und das Display leuchtet länger als das des 7ers und nochmals zum mitschreiben: es ist für mich handlicher [Bild: 1f61b.png]
@Danke Quote
@yugi

Wenn der Unterschied erst deutlich wird, wenn du die Geräte nebeneinander legst (wie dein Beispiel mit den iPads), ist das doch halb so wild, solange jedes für sich (je nach Setzen der Prioritäten bzw Anforderungen die man so einem Gerät stellt) ausreicht.  

Bei meinem 5S steht die Größe ganz oben in der Prioritätenliste und das es auch mit 10.x.x noch super läuft.
Das muss ich somit nicht neben ein 7er legen und vergleichen [Bild: 1f609.png]

Sollte mit iOS 11 das Ruckeln auf dem 5S anfangen, wird das SE der Nachfolger.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.07.2017, 08:40 von Cortes2410.)
@Danke Quote
Ich bin ja damals vom 6er auf das se gewechselt, da ich auch wieder ein schönes kompaktes Gerät mit guter Leistung haben wollte. Mir war auch gleich das schlechtere Display aufgefallen. Also man merkt ja schon das es tiefer liegt und auch der Kontrast sowie der schwarzwert schlechter sind. Aber man merkt es halt nur, wenn man den Vergleich hat. Ein paar Tage später kratzt es einen nicht mehr. Dafür hat man ein super kompaktes Gerät das im Kern eine solide Ausstattung hat. Ich würde mir sehr wünschen, das Apple jedes Jahr 3 iPhones anbietet. Ein 4" und dann halt das 4,7 und das Plus. Leider bekommt Apple das nicht geschissen und somit hoffe ich nun auf einen se Nachfolger mit gleichem Gehäuse aber vollflächigem Display. Das wäre genau mein Ding. Naja vielleicht nächstes oder übernächstes Jahr...
@Danke Quote
Ich würde mir auch drei Gerätegrößen wünschen, und dann möglichst ohne große Unterschiede in den Innereien.
Aber Apple hat seit ein paar Jahren keine erkennbare Linie mehr.
@Danke Quote
Leider ja. Apple geht immer mehr in eine Richtung, die mir nicht gefällt. Ich hoffe die kommen nicht komplett vom Weg ab. Seit fast zehn Jahren kaufe ich Musik, Filme, Serien, Apps und Endgeräte von Apple. Das alles aufzugeben wäre ein finanzielles Desaster für mich. Naja, mal nicht den Teufel an die Wand malen...
@Danke Quote
https://static.mydealz.de/live/threads/t...9489_1.jpg
Oder

https://www.technobuffalo.com/wp-content...36x460.jpg

Diese beiden Designs ( ja das erste ist ein falsches Produktbild) mit einer anständigen Kamera mit Opt. bildstabilisierung, aktuellem Display und gutem Akku, würden in mir das kaufen wollen auslösen. Und da ist es mir egal ob es se Nachfolger oder sonst was ist. Die leaks zum 8er reizen mich 0.
@Danke Quote
@yugi da sind die Geschmäcker halt sehr verschieden. Sehen schlimm aus die Bilder.
@Danke Quote
@blackout84 - zum Glück kann man ja die Filme, Serien usw. mit etwas "Hilfe" auch "retten"
Aber Recht hast du, das wäre schön hart und arbeitsintensiv


@Danke Quote
Angebot bei Mobilcom-Debitel - Apple iPhone SE 32GB für 299,99 €

https://www.mobilcom-debitel.de/a/hw_preiskracher/
@Danke Quote
@mainzer999  Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com