nach unten

Welchen USB-3-Hub? (Einige Messungen zu Schreib/Leseraten von HDD)

Ich habe noch eine externe 2,5"-HDD (USB-3) mit 2TB angeschafft und vermessen.

Seagate [STSHX-M201TCB]

Blackmagic zeigt 127 MB/s als Schreib/Leserate an.

Das ist ebenso schnell wie meine ältere 3,5"-HDD.

Alle Daten im Vergleich:
http://borumat.de/+macbook/usb-3-schreib-lese-rate

Wie schon zuvor spielt es keine Rolle, ob die HDD am Macbook direkt oder am Hub hängt.
@Danke Quote
Okay Zwinkern Das ist ja schön, dass es jetzt zu deiner Zufriedenstellung klappt Biggrin Hat ein USB-Verlängerungskabel zu verwenden also geholfen? Zwinkern
@Danke Quote
Genau, ich habe den Wireless-Sender mit einem USB-2-Verlängerungskabel mit dem Hub verbunden.
@Danke Quote
Okay, cool, dass es geklappt hat Zwinkern
@Danke Quote
Auch dank Dir Smiley

Da ich jetzt eine wenig benutzte 3,5"-HDD mit 2TB übrig habe möchte ich sie vor dem Verkauf "sicher löschen".
Taugt das in OS X integrierte Tool?
Man kann wohl zwischen 7-35fachem Überschreiben wählen.
Was sagen die hier mitlesenden Forensiker Smiley dazu?
Ab wann isses Voodoo?

Oder empfehlt ihr ein anderes, besseres kostenloses Tool?
@Danke Quote
Einmaliges Überschreiben sollte reichen. Heutzutage sind die Köpfe der Festplatten so präzise, dass die Restmagnetisierung, die früher mehrfaches Überschreiben erforderlich machte, eigentlich überflüssig macht. Wenn du sicher bist, mach es zweimal mit verschiedenen Bitmustern, aber wenn die Daten überschrieben wurden, dann reicht ein Software-Tool nicht mehr aus, und derjenige müsste schon mit aufwändigem Equipment die Festplatte physikalisch untersuchen, wenn ich das richtig sehe Zwinkern
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com