nach unten

iPhone SE Akku

Hier noch was von meinem SE.
Akku wird besser und besser, kommt mir zumindest so vor ^^


[Bild: img_2314shspz.png]
@Danke Quote
Ja, kommt Dir so vor.
@Danke Quote
Eher nicht, wie dem Screen entnehmen kann, ist das auch so.
@Danke Quote
Ist auf alle Fälle ne sehr gute Zeit was das SE schafft.. Bin da auch sehr begeistert.. Nur das meins im Standby halt pro Stunde 0,5-1% frisst.. Liegt aber sicher am Push von iCloud Mail und Tapatalk welche ich über Nacht ca 5-6 mal auch empfange...


@Danke Quote
[Bild: 57c2070628f52c4c5427b15fd27e0d07.jpg]


@Danke Quote
[Bild: 9947c1ad7f57a6531713bd58854b3daf.jpg]
Wahnsinn was die Kiste rennt und rennt


@Danke Quote
Ich finds eher krass, wie man in 17 Stunden 9,5 Stunden das Smartphone benutzen kann. o.o
@Danke Quote
Das ist sonntags normal bei mir :-D


@Danke Quote
@.:R32 Du interpretierst das falsch, du musst die Werte addieren.
@Danke Quote
Also sonst wurde hier im Forum bereits mehrfach gesagt (und es macht auch nach meinen Erfahrungen mehr Sinn), dass die Standby-Zeit die Benutzungs-Zeit beinhaltet.
@Danke Quote
Ja Richtig das wird nicht addiert.. Hab nachgerechnet und 17 Stunden war es von Strom getrennt.. Bei 26,5 Stunden würde es zeitlich nicht hinkommen Zwinkern


@Danke Quote
Richtig. Erkennt man auch wenn man das Gerät vom Ladegerät trennt, und das Gerät verwendet und dabei die Zeiten verfolgt


@Danke Quote
(26.04.2016, 12:53)access schrieb: @.:R32 Du interpretierst das falsch, du musst die Werte addieren.

Nein, du interpretierst das falsch.
Die Werte werden nicht addiert.
@Danke Quote
Ok, finde ich zwar hirnrissig aber wenns so ist...
@Danke Quote
Standby ist Standby und Benutzung ist Benutzung. Jede Zeit ist für sich. Wenn ich früh um 6 Uhr vom Ladegerät nehme und Abends 18 Uhr drauf schaue, sind es genau 12h Standby. Benutzungszeit ist dann die Zeit die man in der Standby Zeit das Gerät genutzt hat.
@Danke Quote
Apple macht das zwar so. Ist aber Unsinn. So kann man ja gar nicht wirklich gucken wie lange das Gerät jetzt im Standby war. Die Standbyzeit kann Apple dann auch weglassen. Die stimmt sowieso nicht.
@Danke Quote
Wenn man die Benutzung abzieht hat man die reine Standby Zeit.. Und die stimmt auch


@Danke Quote
(26.04.2016, 20:58)NiOS schrieb: Apple macht das zwar so. Ist aber Unsinn. So kann man ja gar nicht wirklich gucken wie lange das Gerät jetzt im Standby war. Die Standbyzeit kann Apple dann auch weglassen. Die stimmt sowieso nicht.


Standby bedeutet bei Apple in dem Sinne wie lange es komplett ohne Strom ist. So finde ich es auch gut so. Wer die reine Standby Zeit braucht zieht halt die Benutzungszeit noch ab wie mein Vorposter schon geschrieben hat.
@Danke Quote
Stimmt. Sollte dann aber nicht Standby heissen. Weil da eben nicht die Standbyzeit angezeigt wird. Und warum Apple nicht gleich selber die richtige Standbyzeit anzeigt ist irgendwie seltsam. Alles natürlich halb so wild, aber eben auch nicht wirklich einleuchtend.

Ist doch klar, dass Nutzer denken, dass mit Standybyzeit auch wirklich Standbyzeit gemeint ist und nicht Standbyzeit minus Benutzerzeit.
@Danke Quote
@NiOS Da stimme ich dir voll und ganz zu, mich hat das auch immer verwirrt, und ich dachte, dass die Angaben nicht stimmen können, weil wenn ich Benutzung und Standby-Zeit summiert habe, war das Ergebnis immer deutlich größer als die tatsächliche Zeit, die ich das iPhone vom Stecker getrennt habe. Bis mich hier mal jemand im Forum aufgeklärt hat... Biggrin
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com