Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kein Zurücksetzen möglich
#1

Hallo zusammen!
Ich habe einer bekannten mein 6S Plus versprochen, sobald mein 7er da ist. Um es ihr zu verkaufen, muss ich es natürlich zurücksetzen. Das geht leider nicht!

Über die interne Zurücksetzen Funktion des iPhone muss ich den Vorgang mit einem Code bestätigen. Eigentlich ist dieser doch der selbe, wie zum entsperren des Gerätes. Leider sagt das iPhone mir dort: Anmeldung fehlgeschlagen. Also weder mein Entsperrcode noch irgendein anderer vierstelliger Code wird akzeptiert und so sperrt das Handy für 60 Min irgendwann.

Am PC zurücksetzen geht leider auch nicht. Dort will er erst iOS 10.0.2 runterladen (2,5GB), obwohl das 6S schon auf dieser Version läuft. Leider ist mein Internet extrem langsam und dort sagte er mir eben, dass das runterladen der Software fehlgeschlagen ist, wegen einer Zeitüberschreitung.
Das ganze auch aus dem Wartungsmodus versucht. Auch hier will er erst 2,5GB runterladen, was ja aber wie oben beschrieben nie klappt.

Was habe ich für Möglichkeiten?

Danke vorab!
Zitieren
#2

Es ist normal, dass iTunes die neuste iOS Version nochmal läd und dann aufs iPhone bügelt.

Hast du die Möglichkeit die Neuste Version bei Freunden zu laden? Was anderes fällt mir nicht ein.
Zitieren
#3

@iTobi89 Meinst du Code oder das iCloud Passwort? Das würde "Anmeldung fehlgeschlagen" erklären. Der wird auch zum zurücksetzen benötigt falls "mein iPhone suchen" aktiv war.
Zitieren
#4

Wenn ich über das iPhone zurücksetze, muss ich diese Aktion mit einem vierstelligen Code bestätigen. Und dieser ist eigentlich der gleiche wie zum entsperren des iPhone's, aber genau diesen akzeptiert er nicht. Ich meine nicht das iCloud Passwort.
Zitieren
#5

@iTobi89 Komisch, das iPhone kannst du aber entsperren?
Zitieren
#6

Zwei unterschiedliche Codes wären mir auch neu. Der Code zum zurücksetzen ist der gleiche wie zum entsperren. Wenn das nicht funktionieren sollte, dann mach es so wie @Ratio es vorgeschlagen hat.
Zitieren
#7

@IBU600 Stimmt, ist die einzige Möglichkeit.
Zitieren
#8

Versuch doch mal den Code zu ändern und versuche es dann erneut.

Kein Support per PN. 
Zitieren
#9

Entsperren ging ohne Probleme. Auch den neuen Code hat er nur zum entsperren akzeptiert, beim zurücksetzen nicht. Ganz seltsam, aber...

...ein Arbeitskollege gab mir den Tipp, mich über iCloud.com anzumelden und das iPhone von da aus via Apple ID-Passwort zu löschen. Hat bestens funktioniert!

Dennoch Danke an Alle! Sehr seltsames Verhalten, noch nie gehabt bei einem iphone.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste