nach unten

Der offizielle iSzene WhatsApp-Thread (aktuelle Version)

Hallo Leute,  

Mir ist aufgefallen dass WhatsApp nun den vollen Name der Chat Partner anzeigt.
Ich habe zB Leute die nennen sich franz oder sonst in WhatsApp. Jetzt steht aber Der volle Name dran. Müller franz zB.

Zudem spielt es nen anderen Ton ab als eingestellt.
Kann das bestätigt werden?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.2016, 09:58 von Stefan.)
@Danke Quote
Ja, ist bei mir auch so ! auf die Namen hatte ich nicht so geachtet, schreibe nicht so viel per WA...beim Ton hab ich an einen iOS 10 Bug gedacht Biggrin
@Danke Quote
Ist bei mir auch so mit den Namen. Töne kannst du ja einstellen.
@Danke Quote
Ja ist schon klar. Aber es kommt nicht der eingestellte Ton.
Vielleicht liegt es aber auch dran dass ich iOS 10 Beta 3 installiert habe.


@Danke Quote
@mainzer999 OK... Ton bleibt nach Neustart wieder...!
@Danke Quote
Ich habe mich schon mit dem Namen gewundert.. Die individuellen Namen kommen jetzt nicht mehr, sondern die Namen, wie die auch eingespeichert sind!
@Danke Quote
Ja, sind so wie man Sie selber im Telefonbuch hat... kommt nicht mehr der "Nickname" vom Gegenüber...! Gerade mit meiner Frau getestet... Vor dem Update war Alles bei Ihr wie immer...nach dem Update dann mit den Telefonbuchnamen !!!
@Danke Quote
@KioTronic was zum teil ja auch sinn macht, besonders in Gruppen wenn die Teilnehmer ständig ihre individuellen Namen geändert haben.
@Danke Quote
@mainzer999 An für sich schon, ja. Bei Android war es immer schon so. Nun ist es halt auch unter iOS Smiley
@Danke Quote
So ein Schwachsinn. Schade eigentlich.
Bei iOS 9 gehen also die Töne wie eingestellt ? Nur das 10er wohl nen bug?


@Danke Quote
Nein, Töne sollten gehen ! Stell den Ton nochmal ein, und mache einen Neustart ! So hat es bei mir geholfen.... Zwinkern
@Danke Quote
@JackONeill 10 ist ja auch eine Beta
@Danke Quote
Den Tonbug kann ich unter iOS 10 bestätigen. Hab Notiz eingestellt jedoch der Dreiklang ertönt .
Hab ein WhatsApp Backup gemacht , die App gelöscht und neuinstalliert . Danach ging es wieder .
@Danke Quote
Stimmt. Neustart behebt das. Trotzdem find ich die Funktion blöd dass es jetzt die Namen von Telefonbuch nimmt


@Danke Quote
Das hat WhatsApp doch aber schon immer gemacht. Da hat sich bei mir auch nichts geändert.
@Danke Quote
Das stimmt definitiv nicht. Erst seit dem letzten Update so.


@Danke Quote
Denke die Funktion mit den Klarnamen ist nur ein Bug. Denn das Feld um meinen individuellen Nicknamen festzulegen, gibt es in WA ja noch. Sollte der Klarnamenzwang gewollt sein, könnte man das Feld ja auch entfernen
@Danke Quote
Also mein WhatsApp hat schon immer die Namen aus meinem Telefonbuch im Chat und Faforiten angezeigt. Da standen bei mir noch nie Synonyme. Einzigst im Sperrbildschirm und Banner wurden mir Synonyme angezeigt.

Ich finde das ist auch gut so , ich möchte ja auch wissen mit wem ich schreibe und nicht alle Nase lang a la "ich bins" erst nach dem Chatpartner schauen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.2016, 12:11 von RingoStar.)
@Danke Quote
Und genau um die Anzeige im Sperrbildschirm und den Bannern ging es ja @RingoStar
@Danke Quote
Okay , hab ich so nirgends rausgelesen.
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com