nach unten

Lohnt sich die congstar Sim-Karte mit Prepaid Tarif

@brela1212 Dto wäre ein NoGo.
@Danke Quote
Es ist schon erschreckend, wieviele hier LTE nur mit schnellerem Internet gleichsetzen. Von der besseren Netzabdeckung und Sprachqualität spricht kaum einer.
@Danke Quote
Ich habe mit der Netzabdeckung keinerlei Probleme. Und ich verstehe alle meine Gesprächspartner ohne Probleme.
@Danke Quote
@CptSpaulding
Werden wohl einige genau soviel telefonieren wie ich, nämlich gar nicht. Zwinkern Aber von der Abdeckung her natürlich nur LTE.
@Danke Quote
Ich telefoniere sehr viel und finde den Unterschied einfach nur lächerlich von der Qualität. Dafür braucht kein Mensch LTE. Beim surfen sind das schon sehr große Unterschiede
@Danke Quote
Ich würde 2017 keinen Tarif mehr wählen, der kein LTE enthält.
Vor allem nachdem es ja mittlerweile Prepaid Tarife mit LTE bei Vodafone und der Telekom gibt.

LTE = mehr Netz (egal wofür)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.09.2017, 07:28 von René.)
@Danke Quote
Ich merke zB immer wieder in Fußballstadien den Vorteil von LTE. Früher 3G: nicht möglich eine iMessage etc. zu schreiben weil das Netz völlig überlastet war.
Mit LTE kein Thema.
@Danke Quote
Damit wäre dann aber Congstar vollkommen raus, oder?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.2017, 14:26 von auerberger.)
@Danke Quote
@Herr Schmidt Bitte zitiere nicht einen Beitrag welcher direkt über Deiner Antwort steht, dafür haben wir die @ Funktion. Die mobilen user werden es Dir danken!
@Danke Quote
@Herr Schmidt

Wenn du LTE willst: ja.
@Danke Quote
Es ist soweit.

Ab sofort hat Congstar Zugriff auf das LTE Netz (wenn auch nicht mit maximaler Geschwindigkeit):
https://www.teltarif.de/congstar-lte-tar...71923.html
@Danke Quote
@René

Und von den Preisen her zudem noch absolut unattraktiv. Vor Jahren hatte ich auch mal Congstar (als LTE) noch keine Rolle spielte, aber heutzutage, nein danke. Den „Tochter-Aufschlag“ zahle ich definitiv nicht, denn andere Mütter haben bekanntlich auch schöne (oft sogar schönere) Töchter. Zwinkern
@Danke Quote
@eXiNFeRiS Sehe ich aus so, zumal das direkte Konkurrenzangebot auch noch 2,50€ günstiger ist.
Da bleiben wirklich nur noch die Leute übrig, die in ihrer Gegend mit Vodafone schlechtes Netz haben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.03.2018, 13:39 von René.)
@Danke Quote
@René

Ja das CallYa Special von Vodafone habe ich auch.
@Danke Quote
Ich werde wohl auch zu Vodafone callya wechseln wenn mein Telekom Vertrag ausläuft. Sehr attraktives Angebot.
@Danke Quote
@eXiNFeRiS Ich meinte die CallYa Allnet Flat. Die hat vergleichbare Konditionen zum Congstar LTE Tarif - und ist wie gesagt auch noch günstiger.
@Danke Quote
@René

Achso, ja klar wenn man das benötigt.
@Danke Quote
Congstar ist der letze Müll. Bin seid circa 3 Jahren dort Prepaid-Kunde. Seid Monaten haben ich in einer Großstadt (Düsseldorf) meistens nur noch E und kein 3G mehr 
Congstar hat mir die Entscheidung zu kündigen heute abgenommen ! Werde heute noch meine Kündigung fertig machen und zu Vodafone Prepaid wechseln. Dort gibt es wenigsten LTE im Prepaid Tarif
@Danke Quote
Ich bin ja mal gespannt, ob das neue LTE bei Constar wirklich gleichwertig ist mit den orginalen Telekom Karte oder ob das priorisiert wird.
@Danke Quote
Mittlerweile dürfe die Tarife weder ,mit LTE noch 4G kommuniziert werden. So ein Theater :/
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com