nach unten

Lohnt sich die congstar Sim-Karte mit Prepaid Tarif

Mal wieder ein paar Neuigkeiten: Ende des Monats sollten weitere Postpaid Tarife bei Congstar LTE bekommen. Allerdings nur bis maximal 25MBit/s - wirklich schnelles LTE gibt es also weiterhin nur bei der Telekom (mit einigen kleinen Ausnahmen). Dazu bleiben die Prepaid Sim von Cingstar außen vor :/

https://www.appdated.de/2019/07/congstar...rife-frei/
@Danke Quote
Dieses LTE 25 Mbit oder auch 21,6 wie bei Klarmobil ist total unnötig...Frechheit sowas LTE zu nennen.
@Danke Quote
@7Plus macht sich aber im Marketing toll Zwinkern
@Danke Quote
@7Plus

Naja, einen Vorteil hat es, es gibt Gebiete, in denen ist kein 3G ausgebaut aber LTE, also hat man dort wenigstens Internet
Meine Frau hatte das Problem und ist jetzt froh, dank Congstar „LTE“ dort zumindest die 25 MBit/s zu haben. Aber theoretisch geb ich dir recht, echtes LTE ist das nicht!
@Danke Quote
Wenn 3G 2020 oder 2021 abgeschaltet wird, kann man so halt noch weiter surfen aber toll ist das nicht gerade.
@Danke Quote
Congstar bietet auch gegen Aufpreis LTE 50 am. Bis 50Mbit LTE. Da kann man eigentlich nicht meckern
@Danke Quote
@sylver nur bei den Allnet Flat. Im Congstar Smart und Congstar Basic gibt es nur LTE25 :/
@Danke Quote
Es geht weiter mit der LTE Freischaltung, nun bekommen auch die Prepaid Tarife von Congstar LTE - allerdings auch nur wieder LTE25 und gegen 1 Euro Aufpreis.

https://newsroom.congstar.de/pressreleas...ar-2906396
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com