nach unten

VPN on Demand

Ja hab sogar ich hinbekommen und hinter die Fritzbox noch nen Raspi mit Pi-hole gesetzt. Werbung ist damit sobald ich im VPN bin auch in Apps fast nicht mehr vorhanden.

Suche nur noch ne Möglichkeit, dass das iPhone das VPN "hält und nicht immer beim Sperren die Verbindung fallen lässt.

Ist halt nervig immer manuell die Vpn Verbindung zu starten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.12.2017, 15:02 von hoho.)
@Danke Quote
@hoho pi-hole hab ich auch noch auf dem Zettel...

Hab’s grad mal probiert über LTE, da ich zuhause bin. Da wird die Verbindung trotz Sperre gehalten...
@Danke Quote
Hm bei mir nur wenige gesperrte Minuten.
Halt bis die aktive App zu schlafen beginnt
@Danke Quote
@hoho
Dafür ist die VPN on demand Verbindung ja da, da wird nach deinen Vorgaben eine VPN Verbindung automatisch aufgebaut, wenn du online gehst. Das funktioniert dann auch tadellos mit Pi-Hole.
@Danke Quote
@Giantist und wir bekomme ich das stabil?
@Danke Quote
Google mal nach VPN on demand. Da gibt es gute Anleitungen. Du musst dir eine .mobileconfig Datei erstellen. Es gibt schon vorgefertigte, die du nur noch nach deinen Wünschen anpassen musst. Ist kein Hexenwerk und läuft dann zuverlässig.
@Danke Quote
Funktioniert das denn noch unter iOS11?
@Danke Quote
Hii Zusammen.

Die Anleitung die ich gefunden habe ist leider nur für eine VPN die über eine FritzBox läuft. Ich habe aber einen PI-Hole und möchte gerne eine dauerhafte VPN Verbindung mit meinem Handy. Hat das jemand schon hingekriegt?

Danke!
@Danke Quote
Wie lauten die Einträge für AlwaysOn?
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com