nach unten

iOS 10.3.3: Akku mega schnell leer und heiße Rückseite?

Nabend liebe Gemeinde,

ich war bisher sehr zufrieden mit meinem iPhone 7+, jedoch seit dem letzten iOS-Update auf 10.3.3 fällt mir auf, dass bei gleicher Nutzung wie vorher mein Akku nun enorm schnell leer ist!
Ebenfalls auffällig ist, dass die obere Rückseite ( bei den Antennen ) enorm warm, fast heiß wird, selbst wenn das iPhone nicht benutzt wird und nicht im WLAN ist.

Ist das noch jemandem aufgefallen?
Bei meiner Freundin ist das ebenfalls ( iPhone 6s, ebenfalls iOS 10.3.3 ).
Beide keinen JB.
@Danke Quote
Kann ich nicht bestätigen
@Danke Quote
Ich auch nicht. Vier Geräte laufen einwandfrei.
@Danke Quote
@Chris1337 habt ihr mal die Geräte neu gestartet?
@Danke Quote
Ja bzw. nur beim Installieren des Updates wurde ja ein Neustart gemacht. Sonst nicht.


Gesendet von  iPhone 7 Plus mit Tapatalk Pro
@Danke Quote
@Chris1337 Probier es einfach noch einmal mit dem Neustart. Schaden tut es nicht. Und schau ob der Effekt immer noch Auftritt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.2017, 11:44 von *Steffen*.)
@Danke Quote
Ich bin letzte Nacht auf 10.3.3 und habe eben das Handy aus dem Flugmodus geholt. War nichts heiß oder warm. Werde es aber beobachten.

7 plus
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.2017, 11:30 von yugi.)
@Danke Quote
Habe das iPhone jetzt neu gestartet und die Auto-Helligkeit ausgeschaltet.
Jetzt ist es nicht mehr so warm / heiß. Aber richtig scheint es immernoch nicht zu sein....


Gesendet von  iPhone 7 Plus mit Tapatalk Pro
@Danke Quote
@Chris1337 Eine saubere Wiederherstellung wirkt Wunder, hätte ich an Deiner Stelle schon längst gemacht, und zwar ohne Backup, das kostet zwar Zeit und Arbeit, aber es läuft danach alles wie geschmiert, es sei denn... Ein Hardwareproblem, aber wir wollen ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen. Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.07.2017, 12:59 von Darius.)
@Danke Quote
Bei meinem iPhone 7 gibt es nach dem OTA-Update auf 10.3.3 keinerlei Probleme und ein schnelleres Leeren des Akkus habe ich auch nicht bemerkt.
@Danke Quote
@Darius

In der Tat, Wiederherstellung wirkt Wunder.

Für die großen Systemupdates wähle ich eh ein Neuaufsetzen per iTunes. Die kleinen Sicherheitsupdates spiele ich jedoch per OTA ein, bisher fehlerfrei. Bin ich bisher gut mit gefahren.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2017, 08:10 von olivergermany.)
@Danke Quote
Nö ich mache es prinzipiell ota und habe in den seltensten fällen ein Problem.
Mittlerweile bei 3 Geräten
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2017, 11:23 von yugi.)
@Danke Quote
Heute, also Tag 2 mit 10.3.3 hält der Akku nochmal gefühlt sogar besser als auf 10.3.

Habe noch 75% nach über 3h benutzung.
Sonst sind eher 10% pro h üblich
@Danke Quote
@yugi Bei mir fast das selbe, 73% bei 3 Stunden und 10 Minuten Nutzung. [Bild: 1f44d.png]🏻 Der Akku ist definitiv besser als mit 10.3.2.
@Danke Quote
Ich kann nur mit 10.3 vergleichen aber auch da ist ein krasser Unterschied zu bemerken [Bild: 1f44d.png]🏻

Habe noch 70% bei 3h40m benutzung und 8h16m Standby.

Kann also aus der Sicht schon mal definitiv empfehlen das Update aufzuspielen.


Auf dem 5s meiner Mutter kann ich das nicht so beurteilen, sie hat jetzt vielleicht 3h benutzung und +-30% restladung. Aber der Akku hat auch weit über 1000 Ladezyklen und hat eine gesamte restkapa zum neuzustand von 85-90%.
Eine gewisse Wärmeentwicklung ist bei Benutzung zu bemerken.

Mein iPad Air 2 hat noch 80% restladung bei 3h14m benutzung und 8h19 Standby.
Das habe ich heute nur zum lernen und nachschlagen im Internet benutzt.


Also alles soweit top mit 10.3.3 [Bild: 1f44d.png]🏻
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2017, 18:33 von yugi.)
@Danke Quote
Es lag wohl an der Auto-Helligkeit. 
Deaktiviert und nun alles super. Selbst bei Mehrnutzung hält der Akku recht gut durch. 
Gestern über 3-4h Facebook und Internet und immer noch über 60% gehabt. [Bild: 1f609.png][Bild: 1f44d.png]🏻

Zu Beobachten bei meinem iPhone 7 Plus und dem iPhone 6s von meiner Freundin.
@Danke Quote
Hallo
Hab das Problem auch. Im Minuten Takt Verliere ich Prozente
Bitte hilfe

Wie geht eine saubere wiedeherstellung ohne backup?
- wie kommen die apps wieder drauf?
- verlieren apps den Inhalt? Zb Chat Verlauf whattsapp?
- verliert man die Fotos die lokal gespeichert sind?

Habe 7 Plus, kein jahr alt. Oder kann der akku schonn nachlassen?

Danke an euch in voraus
@Danke Quote
DFU Modus, alles ist weg danach, Fotos kann man in der iCloud sichern, WhatsApp in der App direkt einen Backup anstoßen.
@Danke Quote
Kannst noch paar mehr infos liefern
Backup Wiederherstellung bringt nix?

Hab nen imac
Hier ist auch die fotos app drauf. Kann mans mit dem mac nicht zurückspielen?

Wie kommen dia apps wieder drauf ?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.07.2017, 11:14 von ralf1973.)
@Danke Quote
@ralf1973 Könnte auch, wenn keine Fehler im Backup schlummern... du hast nach einer Wiederherstellung ohne Backup gefragt, die macht man normalerweise wenn alle anderen Optionen ausgeschöpft sind.
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com