nach unten

MacBook Pro 13" 2017 Bootcamp Treiber für Windows 10 Pro 64bit

Hallo, 

ich möchte gerne auf meinem MacBook Pro 13" 2017 Windows 10 Pro 64bit installieren. Derzeit läuft das MacBook mit der kleinsten Partition für MacOS HS und der restliche Speicherplatz beherbergt Windows. 

Wenn ich jedoch Windows only fahren möchte, wo bekomme ich denn die aktuellen Bootcamptreiber her? 

Herzlichen Dank!
@Danke Quote
Da kann ich dir diese hier empfehlen Zwinkern

https://www.bootcampdrivers.com/
@Danke Quote
@rain82k Danke Dir, jedoch habe ich ein 13" MacBook Pro mit Touchbar aus 2017 und dort ist KEINE AMD Grafikkarte vorhanden...
@Danke Quote
Bevor du bootcamp installierst, sollte eigentlich OSX sich die Treiber selber herunterladen, die du dann auf ein USB Stick sichern musst.
@Danke Quote
Ich möchte ja, wie im Eigangspost geschrieben, Windows only das MacBook nutzen. Da gibt es leider kein vorheriges Downloaden der Treiber.
@Danke Quote
Hä? Wenn du es Windows only nutzen willst, musst du es trotzdem vorher mit Bootscamp einrichten, und dabei sollte macOS die entsprechend nötigen Treiber laden und anbieten, sie auf nen Stick zu ziehen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.01.2018, 10:01 von jandb1980.)
@Danke Quote
@RaZerBenQ Hier ggfs. noch ein paar nützliche Hinweise zur Nutzung von Windows 10 auf dem MacBook Pro mit TouchBar ... https://www.windowscentral.com/how-insta...10-macbook
@Danke Quote
@jandb1980

Genau das war auch das was ich gemeint hatte Smiley. Also einfach die Installation anfangen via BootCamp im OSX und die Treiber laden lassen. Und dann kann man ja die Installation ganz normal durchlaufen lassen.
Aber möchtest du wirklich komplett auf OSX verzichten?
@Danke Quote
Bei einem MacBook Pro Touchbar 2017 wird einem nicht angeboten, dass man die Bootcamp Treiber irgendwo hin gedownloaded. Diese werden in die Installationsrutiene mit gepackt und sind so nicht greifbar.

@JarvisRoot Diese Anleitung bzw. das Vorgehen ist mir bekannt, spiegelt aber nicht die Windows only Installation wieder. Danke trotzdem!
@Danke Quote
@RaZerBenQ Kein Problem - da ich Windows only nicht nutze kann ich Dir keine zusätzlichen Infos zukommen lassen. Warum brauchst Du denn Windows only - beruflich bedingt oder was stört Dich an 20GB OS X? Würde mich ungeachtet der Diskussion interessieren -> Plattenplatz? Zur Not -> kannst ja die OS X auf einen USB Stick schieben Smiley.
@Danke Quote
An sich geht es mir tatsächlich darum, dass ich beruflich zwei Programme ständig nutzen muss, welche aber nur unter Windows zur Verfügung stehen... Klar, platztechnisch wird es irgendwann dann mal eng, jedoch lagere ich dann die Daten auf eine externe Platte bzw. Cloud aus.

Ich kaufe mir später mal dieses Driver Genius und werde die durch Bootcamp automatisch installierten Treiber sichern und bei Bedarf dann installieren. Werde eine Treiber.zip fertig machen und dann hier verlinken, ok?
@Danke Quote
@RaZerBenQ

Bei neueren Macs erstellt der Boot-Camp-Assistent nicht mehr einen bootfähigen USB-Stick, sondern eine verborgene Partition mit den Windows-Installationsdateien und den Boot-Camp-Treibern auf dem Systemlaufwerk. Nach erfolgter Windows-Installation löscht er diese wieder.

Mit dem Boot-Camp-Assistent kommt man jederzeit an Apples Windows-Treibersammlung.

Das passende Treiberpaket können Sie sich dennoch jederzeit herunterladen: Sie starten den Boot-Camp-Assistenten und wählen aus der Menüleiste unter „Aktion“ den Punkt „Windows-Supportsoftware laden“. Anschließend geben Sie einen Speicherort an. Ist der Download beendet, werden Sie nach Ihrem Kennwort gefragt und macOS entpackt das Paket im angegebenen Ziel automatisch in den Ordner „WindowsSupport“. Den können Sie nun beispielsweise auf einen USB-Stick verschieben oder direkt von Windows auf die macOS-Partition zugreifen.

Hoffe es klappt. Smiley
@Danke Quote
Geiler Typ, herzlichen Dank an @JarvisRoot

So einfach kann es manches Mal sein...
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com