nach unten

Apple veröffentlicht die fünften iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4-Betas

Hier geht es zur originalen News: Apple veröffentlicht die vierten iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4-Betas im Blog

[Bild: BildschirmfotoX2018-01-24XumX19.23.45.png]

Soeben hat Apple damit begonnen, die vierten Versionen der iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4-Betas zu verteilen. Das Update auf iOS 11.3 bietet bisher:

ARKit 1.5 und kann Poster, Schilder und Kunstwerke in interaktive AR-Erlebnisse verwandeln. Neben horizontalen Flächen wie Tischen und Stühlen kann ARKit nun auch virtuelle Objekte erkennen und auf vertikalen Flächen wie Wänden und Türen platzieren und unregelmäßig geformte Flächen wie runde Tische genauer abbilden. Mit Hilfe fortschrittlicher Computer-Vision-Techniken, um die Position von 2D-Bildern wie Schildern, Plakaten und Kunstwerken zu finden und zu erkennen, kann ARKit diese Bilder aus der realen Welt in AR-Erlebnisse integrieren, wie z.B. das Füllen eines Museums mit interaktiven Exponaten oder das Erwecken eines Filmplakats. Der Blick auf die reale Welt durch die Kamera hat jetzt eine um 50 Prozent höhere Auflösung und unterstützt Autofokus für eine noch schärfere Perspektive.

Vier neue Animoji, mit denen iPhone X-Nutzer die Möglichkeit haben, sich als Löwe, Bär, Drache oder Schädel auszudrücken. In Zusammenarbeit mit dem A11 Bionic Chip und der TrueDepth Kamera im iPhone X werden über 50 verschiedene Gesichts-muskelbewegungen erfasst, analysiert und animiert, so dass die Nutzer Animoji-Nachrichten als einer von 16 verschiedenen Charakteren versenden können.

Business Chat ist eine neue Möglichkeit für Benutzer, direkt mit Unternehmen direkt innerhalb von Messages zu kommunizieren. Dieses Feature wird in der Beta-Version mit der öffentlichen Verfügbarkeit von iOS 11.3 im Frühjahr dieses Jahres starten, mit Unterstützung ausgewählter Unternehmen wie Discover, Hilton, Lowe's und Wells Fargo. Mit Business Chat ist es ganz einfach, ein Gespräch mit einem Servicemitarbeiter zu führen, einen Termin zu vereinbaren oder Einkäufe über Apple Pay in der Nachrichtenanwendung zu tätigen. Business Chat gibt die Kontaktinformationen des Benutzers nicht an Unternehmen weiter und gibt den Benutzern die Möglichkeit, jederzeit mit dem Chatten aufzuhören.
[Bild: 2FEZCR4]
Das neue Feature Health Records bringt Krankenhäuser, Kliniken und die Health App zusammen, um es den Nutzern einfach zu machen, ihre verfügbaren medizinischen Daten von verschiedenen Anbietern zu sehen, wann immer sie wollen. Patienten aus teilnehmenden medizinischen Einrichtungen erhalten Informationen aus den verschiedenen Einrichtungen in einer Übersicht und erhalten regelmäßige Benachrichtigungen über ihre Laborergebnisse, Medikamente, Zustände und vieles mehr. Health Records Daten werden verschlüsselt und mit einem Passwort geschützt.
[Bild: 2tMvVfC] [Bild: 2FJM7Db]
iOS 11.3 fügt neue Funktionen hinzu, um den Zustand der Batterie anzuzeigen und zu empfehlen, wenn eine Batterie gewartet werden muss. Diese findet man künftig unter Einstellungen - Batterie und ist für iPhone 6 und höher verfügbar. Darüber hinaus können Anwender jetzt sehen, ob die Power-Management-Funktion, die dynamisch die maximale Leistung verwaltet um unerwartete Abschaltungen zu verhindern, aktiviert ist, und sie auf Wunsch ausschalten. Diese Funktion findet sich künftig unter Einstellungen - Batterie und ist verfügbar für iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone SE, iPhone SE, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Diese Funktionen werden aber erst in einer späteren iOS 11.3 Beta-Version verfügbar sein.

Apple Music wird bald das Zuhause für Musikvideos sein. Die Benutzer können alle gewünschten Musikvideos streamen, ohne durch Werbung unterbrochen zu werden. Sie können auch die heißesten neuen Videos, die Klassiker oder die Videos von ihren Lieblingskünstlern in den Playlists der neuen Musikvideos sehen.

Apple News macht es jetzt einfacher, mit einer neuen Videogruppe in "For You" und verbesserten "Top Stories" über die wichtigsten Videos des Tages auf dem Laufenden zu bleiben.

HomeKit Software-Authentifizierung bietet Entwicklern eine neue Möglichkeit, HomeKit-Unterstützung für vorhandenes Zubehör hinzuzufügen und gleichzeitig Privatsphäre und Sicherheit zu schützen.

Unterstützung für Advanced Mobile Location (AML), um automatisch den aktuellen Standort eines Benutzers zu senden, wenn er einen Notruf an Notdienste in Ländern, in denen AML unterstützt wird, tätigt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.03.2018, 19:58 von *Steffen*.)
@Danke
Läuft gut soweit (iPhone 8), habt ihr was entdeckt? [Bild: 1f600.png]
@Danke
Gerade auf dem 8plus installiert, was neues ist mir bis jetzt nicht aufgefallen.
@Danke
Entdeckt habe ich nichts am X. Aber das ist mit Abstand die beste iOS Version seit Ewigkeiten. Es läuft absolut flüssig alles. Sogar unter Einstellung/Mobiles Netz, da hat bis jetzt jedes iPhone sogar das X geruckelt gehabt beim Scrollen. Jetzt überhaupt nichts mehr.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.03.2018, 20:45 von cobra1OnE.)
@Danke
Bleiben Passwörter wieder gespeichert?
@Danke
Ja kann ich bestätigen, alles sehr smooth.
@Danke
Das stimmt, mit 11.3 hat mein SE endlich aufgehört zu ruckeln, jetzt auf dem 8-er läuft es natürlich noch geschmeidiger. [Bild: 1f44d.png]🏻[Bild: 1f60e.png]

MacBook Air ist auch gleich durch, dauert etwas länger. [Bild: 1f609.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.03.2018, 20:53 von Darius.)
@Danke
Bei Einstellungen Speicher ist Nachrichten in iCloud neu
@Danke
@bandit1976 Ja, aber nicht seit heute, ich glaube das ist mit der ersten Beta von 11.3 schon gekommen.
@Danke
@Darius Ah, da hab ich nie drauf geachtet.
@Danke
@cobra1OnE

Also bei mir ruckelt da nix aufm 7er, noch die vorherige Beta drauf.
@Danke
Bei mir hat es immer leicht geruckelt gehabt. Jetzt läuft es endlich mal richtig rund. Hoffe das bleibt auch so.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.03.2018, 21:00 von cobra1OnE.)
@Danke
Bin gespannt, ob mein iPhone X immer noch sporadisch neustartet wenn ich in Safari surfe oder eine App im Springboard schließe. iPhone wurde auch schon komplett neuinstalliert und alle Apps ebenfalls.
@Danke
Hab was rumgefummelt läuft 1a auf meinem 7er
@Danke
Das einzige was mir aufgefallen ist , das Books jetzt wieder IBooks heißt.
@Danke
Tatsache, vermutlich war es vorher nur ein Fehler.
@Danke
Fühlt sich echt nochmal flüssiger an auf dem 7 plus.
Auch der cc kommt jetzt recht flüssig von unten ins Bild [Bild: 1f44d.png]🏻

Einzig Klicks auf den homebutton lassen Apps verzögerter als sonst verschwinden
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.03.2018, 00:17 von yugi.)
@Danke
Siri spricht nicht mit mir - habt ihr das auch?
@Danke
@Horatio Wir reden nicht miteinander, Sie ist schuld!!! [Bild: 1f602.png][Bild: 1f602.png][Bild: 1f602.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.03.2018, 07:50 von Darius.)
@Danke
Bei meinem X ist das Display jetzt dunkler.
Hat das das noch jemand ?
Und ja, ist voll aufgedreht  Daumen hoch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.03.2018, 07:52 von ChVi.)
@Danke



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com