nach unten

WLAN Probleme seit Update auf High Sierra!

Hallo zusammen,

ich habe eine Macbook Pro Retina Late 2013. 

Vorgestern habe ich sie Systemsoftware auf High Sierra geupdatet. 

Seitdem habe ich massive WLAN-Probleme. Entweder verbindet sich das Macbook mit dem WLAN überhaupt nicht, oder erst nach 10.000 Versuchen. 

Vor dem Update ging alles einwandfrei. Macbook ist hochgefahren und war sofort mit dem WLAN verbunden. 

Mir ist auch aufgefallen, dass das "Hochfahren" des MB deutlich länger als vor dem Update dauert. 

Was kann ich tun?!?
@Danke Quote
Ich würde erst mal einen PRAM/NVRAM-Reset machen.

https://support.apple.com/de-de/HT204063
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.05.2018, 18:48 von elilab.)
@Danke Quote
@elilab

Das funktioniert schon mal nicht[Bild: 1f62a.png]
@Danke Quote
Schade, dann fällt mir auf die Schnelle nur noch eine komplette Neuinstallation ein, aber vielleicht hat ja noch jemand anderes eine bessere Idee.
@Danke Quote
Es ist vor allem komisch und bedenklich, dass dieses Problem erst seit dem Update auf High Sierra besteht.
@Danke Quote
Habe zwar keine Probleme mit dem WLAN, aber finde High Sierra läuft nicht so gut wie sein Vorgänger. Akku hält nicht mehr so lange, Mac wird schneller heiß, hängt sich ab und zu für einige Sekunden auf. Hoffe das nächste macOS wird wieder besser.
Habe ebenfalls ein Late 2013er Pro
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com