Umfrage: Wollt Ihr die Dual SIM-Funktion nutzen?
Ja, habe ich schon lange drauf gewartet
Nein, eine Nummer reicht mir
Bin noch unentschlossen
[Zeige Ergebnisse]
Hinweis: Dies ist eine öffentliche Umfrage. Andere Benutzer können sehen, was du gewählt hast.

nach unten

Apple veröffentlicht Informationen zu Dual SIM im iPhone XS/Max/XR

So, habe soeben an der Telekom Hotline meinen Hauptvertrag von der normalen Sim auf die eSim umswitchen lassen und nach dem das Telefon zu Ende war und ich im Kundencenter aktualisiert hatte, waren die Daten von meiner Hauptkarte in eSim geändert und ich konnte den QR Code scannen. Keine fünf Sekunden später war alles am iPhone automatisch eingerichtet und die Plastiksim habe ich "in den Müll geschmissen". Das Telefonieren und die Datenverbindung geht ohne Probleme, aber ich habe keinen Hotspot mehr. Das kann ich aber erst einmal verkraften, da ich die MultiSims im iPad und in der Watch habe, so dass ich auch hier weiterhin mobil bin.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2018, 19:04 von RaZerBenQ.)
@Danke Quote
@RaZerBenQ
Ist der Hotspot ausgegraut oder wie?
@Danke Quote
[Bild: telekomesimzvf91.png]
@Danke Quote
@RaZerBenQ dann bist du aber auf der Beta iOS 12.1. oder?
@Danke Quote
@mainzer999 muss er ja eigentlich, da der Punkt unter der 12er nicht vorhanden ist.

Einen Haken hat das allerdings sobald Apple in den kommenden Betas das temporär wieder rausholt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2018, 19:19 von Stefan.)
@Danke Quote
@Stefan dann soll er mal hoffen das Apple in einer weiteren Beta-Version die Funktion nicht noch mal raus nimmt. [Bild: 1f602.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2018, 19:21 von *Steffen*.)
@Danke Quote
@mainzer999
Das kann er ja vorher prüfen.
@Danke Quote
@inspi1717 finde es trotzdem mutig jetzt schon drauf umzustellen noch in einer Beta-Phase...
@Danke Quote
@razwrbenq

Hast du es schon mal mit einer zzgl. sim schon mal probiert , also als dual???
@Danke Quote
@hitman90 Nein, habe auch nur die weiteren Familycards der Telekom hier?!
@Danke Quote
@inspi1717 es kommt auch schon vor das Apple keine Release Notes veröffentlicht. Aber es muss jeder für sich entscheiden, wie wäre es zu unsicher.
@Danke Quote
@mainzer999 dann steckt er die multisim in das Gerät bis zur Beta 3
@Danke Quote
Ich frag mich nur was das bringen soll.
@Danke Quote
@Stefan Spieltrieb befriedigen.

Oder vielleicht hat er eine Firmen SIM, die er jetzt nutzen kann.
@Danke Quote
@Denner naja, es kann ja nicht mehr all zu lange dauern bis die eSIM offiziell ausgegeben werden.
@Danke Quote
ACHTUNG

Eine Aktivierung der eSIM auf dem iPhone XS Max ist eSIM only nur zum Teil möglich! Ist bei der Einrichtung der eSIM KEINE physische SIM im iPhone vorhanden, fehlen die Menupunkte zum Verteilen der Rechte bzgl. Telefonie, Datenverbindung, Facetime, Mailbox und iMessage! Somit kann zwar über die eSIM telefoniert (aus- u. eingehend) und SMS (aus- u. eingehend) absolviert werden, aber sämtliche Funktionen bzgl. Datenverbindung, Mailbox / Voicemail etc. funktionieren nicht!
Lösung für dieses Problem ist, dass man eine physische Sim gleichzeitig im Gerät hat. Nun kann man durch die dann angezeigten Optionen die Rechte bzgl. Telefonie, SMS, Mailbox, Datenverkehr, iMessage etc. vergeben / zuordnen. Hier sollte man dann bei eine eSIM only Nutzung alles auf die eSIM zuordnen. Ein Herausnehmen der physischen Simkarte brachte dann das Ergebnis, dass das iPhone weiterhin online ist und alle Services nutzbar sind. Es ist sogar möglich, dass man "das Profil der physischen Sim" entfernen und die Kontakte etc. der eSIM zuordnen kann. Nur durch diesen "Trick" ist es derzeit möglich die eSIM only zu betreiben.
@Danke Quote
Hallo zusammen,
also bei Mobilkom kann man die esim auch ordern (habe dort einen Vodafonetarif). Warte jetzt bis die Funktion freigeschaltet wird und bestell dann eine. Kosten sind 25,89€
@Danke Quote
@ich13 oh Mann 25.-€ für eigentlich nix. [Bild: 1f631.png]
@Danke Quote
@Stefan Vodafone verlangt hier eigentlich die regulären 39,99 Euro Anschlussgebühren, zumindest für die eSIM als MultiSIM. Hätte man mir nicht als "Bonbon" die Anschlussgebührenbefreiung angeboten, hätte ich niemals eine eSIM für die AppleWatch gebucht.

Wenn man von physischer auf eine eSIM wechselt werden diese Gebühren hoffentlich nicht fällig bei den "Originalprovidern"...
@Danke Quote
@Sunny den Providern ist alles zuzutrauen. Siehe Grundgebühren hier bei uns. Ich gehe fest davon aus, dass es selbst bei den „Großen“ (T-Mobile, Vodafone & Telefonica) zumindest eine einmalige Zahlung fällig wird.
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com