Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neues iPhone aus iCloud Backup einrichten - leider nicht alle Daten da
#1

Hallo zusammen,
Ich habe ein neues iPhone XS und habe dieses über ein iCloud Backup eingerichtet.

Auf was mus ich achten damit wirklich alle Daten vom alten iPhone (7er) für das neue XS übertragen werden?

Aufgefallen ist mir erst mal folgendes:
- Fotos wurden nicht alle vom alten iPhone auf das neue übertragen! Wie kann ich alle Fotos vom alten 7er auf das neue XS überspielen?

Ich hab mir extra den iCloud Speicher mit 50GB gekauft und nach dem Kauf ein neues Backup erstellt. Dennoch sind nicht alle Fotos da.

Welche Dinge soll ich noch kontrollieren, damit ich das alte iPhone auch evtl. U Eurem Fest mal anziehe?
Zitieren
#2

Du kannst die iCloud Fotomediathek aktivieren, dann sind auch die Bilder da.
Zitieren
#3

Danke Dir,
Wo/wie genau stelle ich das ein mit der Mediathek?
Ich hätte aber die Fotos ausgewählt dass diese über die iCloud gesichert werden.
Am neuen iPhone sind abe nur Fotos von diesem Jahr da, aber nicht alle die auf meinem alten iPhone waren.

Können auch noch andere Dinge nicht ganz übertragen worden sein? Was sollte ich mal kontrollieren?
Zitieren
#4

@Family1 iCloud->Fotos->in „Mein Fotostream“ laden aktivieren.
Zitieren
#5

Ich Danke Euch!
Am alten iPhone hatte ich "in Mein Fotostrem laden" nicht aktiviert.
Ich hab am alten iPhone "iClud Fotos" aktiviert (...lade Deine gesamte Mediathek automatisch in iCloud hoch...)

Hab am neuen iPhone jetzt "in Mein Fotostrem laden" aktiviert ...aber die Fotos werden noch nicht auf das neue iPhone geladen.

Woran kann das liegen?
Danke Euch!
Zitieren
#6

Über wieviele Bilder sprechen wir überhaupt? Das kann schon eine Weile dauern bis die alle aus der Wolke geladen sind.
Zitieren
#7

Ist das Gerät im WLAN und am Strom?
Zitieren
#8

Es handelt sich um 6500 Fotos am alten iPhone - auf dem neuen sind aber davon nur 2760 Fotos - es werden aber keine nachgeladen.
Aktuell hat das neue iPhone 95% Akku und ist im WLAN
Zitieren
#9

@Family1 wenn kein Ladegerät angesteckt ist, lädt das iPhone nicht oder nur sehr langsam nach.

Das siehst ja auch immer hier nach jedem Update in den akkuthreads.

Heul, heul, mein Akku ist viel schlechter seit dem Update, heul heul.

Lass dein iPhone über Nacht am Netzstecker, mit wlan. Ich habe nach einem Update mein Handy immer die nächsten Tage so oft es geht am Netzstecker, trotz vollem Akku.
Zitieren
#10

Also, ich hab jetzt beide Handys im WLAN und beide am Netzkabel ...aber irgendwie tut sich da nichts.
Wie kann ich das neue iPhone dazu bringen die restlichen Fotos zu laden?
Zitieren
#11

@Family1 einfach mal Geduld habe und warten. Lass es mal liegen bis morgen früh und schau dann wieder nach.
Zitieren
#12

Danke, aber das hatte ich ja schon mal gemacht.

Kann ich das nicht irgendwie manuell auslösen dass die Bilder geladen werden?

im alten Backup sollten diese ja drinnen sein, da ich zuerst das Backup mit knappen 5GB hatte und jetzt hat das Backup wo ich die Fotos für iCloud akitiviert habe 18,6GB
Zitieren
#13

@Family1 nein manuell geht das leider nicht.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste