nach unten

iPhone SE Alben verwalten

Hallo,
Ich bin ganz neu hier. Kenne mich mit PC's aus, habe jedoch erst seit kurzem
ein iPhone SE. Zum Geburtstag erhalten, vom Sohn meiner Frau eingerichtet!!
Das ist auch der Grund meiner Frage:
Auf dem SE hat er viele Alben geladen, die mich nicht interessieren; aber
die lassen sich auf dem SE nicht löschen.

In diesem Forum habe ich immer wieder von einem Admin Passwort gelesen;
gibt es das auch für das SE?
Dann las ich noch, dass man die Fotos auf den PC laden und dann dort löschen
soll.....
Aber dann sind diese doch noch auf dem SE oder etwa nicht...

Ich bin dankbar für jeden Tipp

Grüsse aus der CH
Molch
@Danke Quote
Die Musik bekommst Du von iPhone wenn Du in iTunes die Mediathek löscht. Die Fotos kannst Du bei Anschluß des iPhone an den PC auch vom iPhone „verschieben“ also nicht kopieren, dann sind diese auch nicht mehr auf dem iPhone. Einfach dem Datenträger Assistenten von Windows folgen sobald das iPhone angeschlossen ist. Das mit dem Admin Passwort vergiss mal ganz schnell - da gibt es nämlich nichts.
@Danke Quote
Es gibt keine Alben auf einem iPhone. Alle Bilder liegen in einem Verzeichnis auf dem iPhone, auf das du keinen Zugriff hast.

Das iPhone katalogisiert die Bilder nur und stellt sie rein für die Ansicht in virtuellen Ordnern dar.

Bilder, die du aufnimmst werden im Ordner Aufnahmen dargestellt und auf anderen Geräten mit deiner Apple ID in Mein Fotostream.

Zusätzlich wird ein und das selbe Foto auch noch angezeigt in
Favoriten
Personen
Orte

Sofern iOS entscheidet, es erfüllt die Kriterien. Wenn du nun ein Foto markierst und löschst, verschwindet es aus allen Alben, in denen es angezeigt wurde.

Alben sind nicht wie auf dem pc ein Ordner.

Es war also vermutlich nicht dein Sohn, der die ganzen Ordner angelegt hat, sondern iOS.

Installiere auf dem pc iTunes, dann wird der Apple Treiber installiert und du kannst das iPhone anstöpseln uns das iPhone öffnet sich dann als Laufwerk auf dem Computer. Dort ist der Ordner dcim in dem alle Bilder bereit zum kopieren oder löschen sind.

Sichere die Bilder regelmäßig, falls Sie Dir wichtig sind.

Viel Spaß mit dem SE
@Danke Quote
Vielen Dank für Eure Antworten. Werde das tun und wieder Bescheid geben.
Wünsche Euch ein gutes, gesundes und friedliches 2019
Ja, Spass habe ich, denn ich bin ein Aviatikfan, wohne Nähe LSZH und verfolge
abends manchmal die startenden Flieger mit Flightradar auf dem iPhone.
Ist echt toll!!!

Gruss
Molch (ein solcher schläft unter einem Stein in unserem Garten, neben dem Teich...)
@Danke Quote
Hallo,
Du schreibst:
Zitat:Installiere auf dem pc iTunes, dann wird der Apple Treiber installiert und du kannst das iPhone anstöpseln uns das iPhone öffnet sich dann als Laufwerk auf dem Computer. Dort ist der Ordner dcim in dem alle Bilder bereit zum kopieren oder löschen sind.
Das habe ich gemacht und das iPhone (iP) ist auch als Verzeichnis auf dem PC erschienen; unter DCIM sind 100APPLE und 101APPLE Verz.
Alle Operationen habe ich mit dem Window-Dateimanager ausgeführt!!
Darin kann ich alle diese Dateien ausschneiden und auf PC kopieren.
- ABER sie bleiben im Verz. DCIM
- Verz. lässt sich nicht löschen auf einmal
- innerhalb vom Verz. kann ich jedoch die Dateien (Foto) löschen, das geht und das Verzeichnis ist leer


[Bild: 34712144xi.jpg]iPhone_an_PC


Allerdings habe ich den Eindruck, dass bei weitem nicht alle Dateien in diesen beiden Verz. sind;
und was, mich besonders stutzig macht, auf dem  iP sehe ich immer noch uralte Fotos, massenweise.
Dh. ich vermisse keine einzige Fotos *rot werd*

Ich vermute, dass nicht alle Fotos auch angezeigt werden im DCIM.
Scheint doch etwas komplexer zu sein.

Frage: Gibt es noch andere Orte (Verz.) auf dem iPhone, in denen Fotos zu finden sind.

Danke und Gruss
Molch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.12.2018, 17:10 von Molch.)
@Danke Quote
Den hast Du ja bereits gefunden. Dort sind alle Bilder welche Du mit iPhone gemacht hast oder Du in WhatsApp und Co erhalten hast. Alle anderen Bilder die Du noch auf dem iPhone hast sind vermutlich diese welche via iTunes und Deiner Photo Mediathek synchronisiert wurden. Diese bekommst du auch nur vom iPhone runter indem Du in iTunes diese nicht mehr synchronisierst.
@Danke Quote
@Molch zusätzlich hast du noch

Geteilte Alben
Mein Fotostream

Diese Bilder stammen von anderen Geräten und werden aus der iCloud geladen. Daher siehst du die nicht.

Ein iPhone ist so gemacht, das es immer funktioniert, deshalb hast du keinen Zugriff auf das Dateisystem. Kannst also nirgends reinschauen, was nicht gewollt ist und auch keine Ordner löschen
@Danke Quote
Denner,
Zitat:Diese Bilder stammen von anderen Geräten und werden aus der iCloud geladen. Daher siehst du die nicht.
Könnte man sagen, die Bilder werden jedesmal (!) aufs iPhone geladen (aus der iCloud)? Würde heissen, ich könnte diese
auf der iCloud löschen, dann .... wären sie auch nicht mehr auf dem iPhone?
ABER ich will euch nicht nerven; werde den Sohn nun bemühen und schauen, ob er es schafft.
Danke einewäg
Molch
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com