nach unten

WhatsApp Nachricht von iPhone 5s auf iPhone 6 duplizieren ?

Hallo und guten Tag.  Laugh
Ich kann es nicht, zumindest nicht ohne Hilfe alleine:
also auf meinem iPhone 5s ist eine Mail angekommen, die ich auch gerne auf meinem iPhone 6 haben möchte..... 
und -ob nun vom einen oder anderen ist mir egal- ausdrucken kann !

Kann mir da jemand mit >>Schritt für >>Schritt helfen ?

Mit Dank und Gruß Colonius
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.02.2019, 10:45 von *Steffen*.)
@Danke Quote
Ich wage mich mal an eine Antwort [Bild: 1f648.png]

Email auch auf dem 6er einrichten, wie auf dem 5er.
Emails abrufen... tadaaaaa und schon ist sie aufm 6er.

Ausdrucken einer Email: auf drucken klicken und z.B. an einen AirPrint fähigen Drucker schicken.


Also entweder ist schon 1. April und du veräpplest uns (Achtung Wortspiel) oder ich verstehe deine Frage nicht wirklich

🤷🏻‍♂️
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2019, 20:07 von olo.)
@Danke Quote
Hey olo, danke für Deinen mutige Überwindung !
Natürlich hast Du nicht Recht mit deiner Vermutung ich wollten dich veräppeln, nein ich bin wirklich ein sehr dummer iPhone-Anwender !
Das magst du schon daran erkennen, dass mir erst jetzt -nach dem Lesen und nach angestrengtem Überlegen deiner Worte- erkannt habe, dass ich etwas verwechselt habe.  *rot werd*
Ich meinte keine Mail die da übertragen werden soll, sondern eine SMS, bzw. genauer eine „WhatsApp-Nachricht !!!
Sorry und Gruß
@Danke Quote
Keine Sorge... jeder hat mal angefangen!

So viel ich weiß, kannst du wenn du bei iMessage die iCloud Drive Auslagerung aktiviert hast, diese dann am neuen, oder anderen iPhone aktivieren. Allerdings muss dazu die SIM Karte drin sein.

Bei WhatsApp geht das, so viel ich weiß nicht.
Nur wenn du ein Backup des 5s auf dem 6er einspielst. Dann hast du alles, was auf dem 5s war auch auf dem 6er!

[Bild: 1f600.png]
@Danke Quote
Das stimmt, WhatsApp kann man nicht parallel auf zwei iPhones nutzen (mit der gleichen Nummer). Wenn du dich auf einem neuen/zweiten iPhone anmeldest, wird das alte/erste iPhone abgemeldet und neue Nachrichten kommen nur noch auf dem zuletzt angemeldeten iPhone an.

Und etwas nicht zu wissen, ist etwas völlig anderes als dumm zu sein Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2019, 22:01 von Xenia.)
@Danke Quote
Danke Xenia, dein lezter Satz lässt mich ruhiger schlafen.
So, es sind in der Tat zwei iPhones mit jeweils eigenen Simkarten und unterschiedlichen Rufnummern ! 
Beide Handys sind beim selben Tel-Anbieter auf meinem  Account angemeldet und werden auch beide bei iTunes unter meinem Namen als Knde geführt.

Ich habe also 100%igen Zugriff auf alle Daten.  Laugh
@Danke Quote
Wenn du auf beiden einen WhatsApp Account eingerichtet hast, dann leite die Nachricht doch einfach weiter. Es sind dann ja 2 unterschiedliche Nutzer, wegen der Telefonnummer. Die Weiterleitung einer Nachricht ist ja immer möglich.
@Danke Quote
@Colonius

Zum weiterleiteten der Nachricht einfach etwas länger auf den Text drücken , weiterleiten wählen, Empfänger aussuchen (also du selbst mit der Nummer des iPhone 6) und fertig [Bild: 1f44d.png].
@Danke Quote
Wie olo schon sagte, dein Vorhaben WhatsApp quasi 1:1 auf zwei iPhones zu nutzen mit allen Nachrichten ( wenn sie ankommen ) geht nicht. WhatsApp registriert jede Handynunmer einzeln und daher werden die auch getrennt behandelt. Wäre ja auch komisch, wenn dem nicht so wäre.

Beispiel; Du würdest alle Nachrichten von deiner Frau auf deinem iPhone haben und umgekehrt. Mich würde das nerven und stören. Außerdem wäre nicht mit dem Datenschutz vereinbar usw..

Kurzum: Eine parallele Nutzung von WhatsApp auf zwei verschiedenen iPhones geht nicht, wegen unterschiedlicher Handynummern und SIM-Karten.
Das einzige was mir einfallen würde: Partner-SIM beim Anbieter erfragen ( damit hast du die selbe Handynummer auf zwei Geräten ) oder mal Web WhatsApp auf dem anderen iPhone probieren. [Bild: 1f609.png]
@Danke Quote
@Chris1337
Aber er hat in seinem letzten Beitrag ja geschrieben, dass er zwei iPhones mit zwei verschiedenen Nummern nutzt [Bild: 1f609.png]
In diesem Fall kann er die Nachrichten ja wie von @Ratio erklärt, einfach weiterleiten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.02.2019, 16:33 von Xenia.)
@Danke Quote
@Xenia Richtig. Ansonsten halt mit der Partnerkarte versuchen. Weiß aber nicht, ob es da auch ne neue Nummer gibt. Weiß nur, dass die Partnerkarte auf das Volumen der Hauptkarte zugreift.

Einfacher ist da natürlich die Weiterleitung von Nachrichten.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com