nach unten

Kein GPS

Hallo ..habe nun bei dem iPhone 7 meiner Tochter  nach dem  Update auf 12.1.4 das Problem das ich kein GPS Signal habe ...
Der blaue Pfeil erscheint jedoch findet er nichts ..immer nur suche Signal ...
Meine Tochter meinte nur das sie es noch nie benutzt habe und heute das erste mal benutzten musste da ihr Auto in der Werkstatt ist und der Ersatzwagen keines hatte...nun kann ich nicht sagen ob es an dem Update liegt oder der Fehler schon zuvor war ...
Habe aber Gelesen das Apple in den USA Geräte Tauschen musste da wohl viele das Problem hatten 
hat da jemand Erfahrung ?
@Danke Quote
@TomBy Setze es auf Werkseinstellungen im DFU Modus am besten einmal zurück und teste es dann nochmals.
@Danke Quote
ok werde ich mal Versuchen geht aber erst Abends
@Danke Quote
@TomBy nach das, eilt ja vermutlich nicht. [Bild: 1f44d.png]🏻
@Danke Quote
@TomBy also bei mir auf dem XS Max mit iOS 12.1.4 funktioniert GPS einwandfrei.
@Danke Quote
So jetzt alles neu gemacht DFU und kein Backup also nur das von Apple ..leider das selbe wieder  Crying kein GPS ...werde mal nächste Woche bei Apple einen Termin machen und mal hören was die sagen
@Danke Quote
Bei den Ortungsdiensten unter Datenschutz auch alles eingeschaltet?
@Danke Quote
@cobra1OnE dann würde ja nicht, wie er im Post #1 schreibt der blaue Pfeil erscheinen.
@Danke Quote
Da bei Apple in den nächsten 4 Wochen  Ohmy in Berlin kein Termin zu bekommen ist habe ich jetzt bei Gravis am Freitag einen bekommen  Cool ..wird Zeit das Apple endlich einen zweiten in Berlin eröffnet  Huh
@Danke Quote
Ich würde einfach im Store vorbeigehen. Hab ich auch gemacht und bin sofort ran gekommen. Hat es noch Garantie?
@Danke Quote
@toptac Nein ist schon 3 Jahre alt ..das mit dem Store in Berlin ist nicht so einfach ..da findest du im 5 KM Umkreis keinen Parkplatz und mit den Öffentlichen benötige ich ne gute Stunde ..also so auf gut Glück ist mir zu viel Stress
@Danke Quote
Also da mache ich dir nicht viel Hoffnung, Apple wird da nix auf Kulanz machen. Das iPhone 7 hat ein bekannten Audio-Chip Fehler, selbst da macht aber Apple nichts auf Kulanz. Zumindest außerhalb der Garantie und bei einem 3 Jahre alten Gerät nicht.
Verkaufe es als leicht defekt, denke wirst da noch 150, mit viel Glück 200 Euro bekommen. Je nach optischen Zustand.
Den Gang zu Gravis kannst dir eigentlich auch sparen, ich glaube die wollen auch noch Gebühren für einen Kostenvoranschlag und Überprüfung.
@Danke Quote
@toptac

Seh ich genauso. Entweder ohne gps nutzen oder an Bastler verkaufen
@Danke Quote
(10.02.2019, 10:21)TomBy schrieb: So jetzt alles neu gemacht DFU und kein Backup also nur das von Apple filezilla uc browser rufus ..leider das selbe wieder  Crying kein GPS ...werde mal nächste Woche bei Apple einen Termin machen und mal hören was die sagen

Meine Tochter meinte nur das sie es noch nie benutzt habe und heute das erste mal benutzten musste da ihr Auto in der Werkstatt ist und der Ersatzwagen keines hatte...nun kann ich nicht sagen ob es an dem Update liegt oder der Fehler schon zuvor war ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.07.2019, 21:49 von KATYTY.)
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com