nach unten

SELTSAMES VERHALTEN - Bluetooth und Auto

Hallo,

ich habe unter den ganzen BLUETOOTH-Posts leider nichts so richtig Brauchbares gefunden… Ich habe bei der Kommunikation via BLUETOOTH zwischen iPhone und dem Auto manches noch nicht verstanden…
  • BLITZER APP - Wir über die Fahrzeug-Lautsprecher ausgegegeben
  • IPHONE NAVI APP (von APPLE) - Wird über den Handylautsprecher ausgegegeben
  • WHATAPP AUDIO -  Wird über den Handylautsprecher ausgegegeben -> Dann habe ich das Handy auf dem Beifhrersitz bewegt - Plötzlich gibt er unvermittelt das WHATAPP AUDIO über die Fahrzeug-Lautsprecher aus... Was soll das?
Eventuell habe ich die SETTINGS aber nicht verstanden. Aber ich weiß nicht, wo ich was einstellen soll…

Ich möchte:
  • Sobald BLUETOOTH aktiv alles die Fahrzeug-Lautsprecher ausgegegeben.
Weiß einer wie oder ob das geht?

Hardware: iPhone 7+; NISSAN QASHQAI BJ 2015 mit NAVI-Einheit...
@Danke Quote
Warum in Großschrift?
SELTSAMES VERHALTEN
@Danke Quote
@eek-a-phone

Also wenn du das Handy bei WhatsApp bewegst, dann kommt der Sound plötzlich aus dem Auto-LS. An der Ohrmuschel deines iPhones ist ein Sensor. Wenn du ganz normal eine Sprachaufnahme hörst und während der Aufnahme dein Handy ans Ohr hältst, dann kommt die Audioausgabe aus der Ohrmuschel und nicht mehr aus dem unteren Lautsprecher.

Ich gehe davon aus, dass dies damit zusammenhängt.

Die Audioausgabe bezüglich Navi App:

Dafür ist Carplay notwendig. Dein Handy und Auto muss Carplay unterstützen Smiley.

Edit: Auf der Apple Homepage werden folgende Nissan´s mit Carplay supportet:

2017 - 2019 Maxima
2017 - 2019 Micra
2017.5 - 2019 Murano
2018 - 2019 GT-R
2018 - 2019 Kicks
2018 - 2019 Leaf
2018 - 2019 Rogue
2019 Altima
2019 Qashqai
2019 Terrano
2019 Titan
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.07.2019, 15:37 von 21Fox.)
@Danke Quote
Naja, eigentlich sollte dafür ja kein CarPlay nötig sein, um Audio abzuspielen. Wenn das Autoradio sich als normaler Bluetooth-Lautsprecher mit dem Handy verbindet, sollte das ja eigentlich gehen. Ein normaler Bluetooth-Lautsprecher würde ja auch reichen, um alles per Bluetooth wiederzugeben. Muss es denn zwingend Bluetooth sein? Ginge nicht als Workaround auch ein Klinkenkabel? (Besser als nichts?)
@Danke Quote
Im Apple Forum hatte ein User geschrieben, dass CarPlay nötig wäre.

Ich habe nun das hier gefunden: https://support.apple.com/de-de/HT204242

Mit Klinkestecker würde es 100% funktionieren, wenn nicht gerade die Lightning Buchse defekt ist.
@Danke Quote
Car play funktioniert doch nur wenn es mit Kabel angeschlossen ist. Dann läuft der Ton aller derartigen Apps eben auch über die Lautsprecher.

Habe ich mein Kabel nicht dran, navigiert es auf dem iPhone (bildlich) nebst Ton, aber eben nicht über Bluetooth, die Musik wiederum kann ich dann über BT hören - LS.

Ein Mix ist mir hier nicht bekannt und macht für mich wenig Sinn.

Der link sollte es erklären, für mich aber nicht brauchbar.

CarPlay = Kabel, fertig.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.07.2019, 22:17 von Luckymorpheus74.)
@Danke Quote
Carplay ist nicht immer Kabel gebunden.

Dies geht auch Kabellos.
@Danke Quote
Also in meinem "Dicken" Insignia nur per Kabel !
Kabelloses Carplay ist mir bisher noch nicht bekannt.
@Danke Quote
@SashMan gibt es, allerdings nur für BMW und Mini.

„Richtig cool ist die Kombination aus Wireless Carplay und Wireless Charging (ab iPhone 8 und iPhone X), wie es BMW und Mini anbieten. „

Quelle: https://www.google.com/amp/s/amp.macwelt...le/9893435
@Danke Quote
@*Steffen* dazu kommen Geräte von Fremdherstellern zum nachrüsten. Die können teilweise auch schon Wireless…
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com