nach unten

Beste Möglichkeit mit Apple Pay zu bezahlen (neue Kreditkarte)

Hallo,
meine Bank macht bei Apple Pay nicht mit. Boon habe ich schon ausprobiert, allerdings stören mich da die Kosten und das ständige Aufladen.
Gibt es eine kostenlose Kreditkarte, die einfach vom meinem Girokonto abbucht?
Oder gibt es eine coole Online (Direktbank) die mit einem kostenlosen Girokonto auch eine Kreditkarte anbietet?

Für eure Erfahrungen bin ich dankbar.
LG Dan
@Danke Quote
@Dan007

Klarna Card, Payback Amex, oder N26, Hansabank etc.
@Danke Quote
Also ich bin bei der DKB und hoch zufrieden. Ist alles kostenlos bei regelmäßigen Gehaltseingang
@Danke Quote
@Dan007 ComDirect z.B. https://www.comdirect.de/konto/girokonto.html kostenlos mit Visa-Karte
Jetzt eröffnen und 75 Euro Bonus mit Apple Pay erhalten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2019, 10:19 von *Steffen*.)
@Danke Quote
Ja, Comdirekt sieht ganz gut aus.
Die Frau von meiner Norisbank fragte mich doch ehrlich, was Apple Pay ist und warum das nun so toll sei :-)
@Danke Quote
Comdirect kann ich bislang auch sehr empfehlen [Bild: 1f60a.png]
@Danke Quote
+1 für die DKB!


Gruß
Macke
@Danke Quote
Nicht ausgeschlossen dass die Sparkassen und co den Apple-Hype nächste Woche nutzt und einen Starttermin bekannt gibt.. Ich würde mal abwarten
@Danke Quote
Ich nutze es mit folgenden Banken:
Revolut - Maestro Card
N26 - Mastercard
Klarna - Visa mit N26 verknüpft
Amex

So ist eigentlich gewährleistet das es überall geht (wo zumindest kontaktlos anerkannt wird)
Einzig bei Revolut muss ich da die Maestro mit Apple Pay aufladen also N26 zb.
@Danke Quote
Ich nutze Hanseatic, weil man hier keinen Kontowechsel machen muss.
@Danke Quote
Ich nutze auch die Hanseatic – Karte, zusätzlich American Express von payback. Kontowechsel ist für beide Karten nicht erforderlich. Der Telefonservice der Hanseatic Bank ist – soweit ich ihn in Anspruch nehmen musste – vorbildlich.
@Danke Quote
N26 - Master
Hanseatic - Visa
Amex

So kann eigentlich nichts schief gehen.


@Danke Quote
Boon. läuft doch rund, 1.25€ ist Dir zu viel Geld? Das klingt eher nach Ironie....Aufladen läuft auch völlig automatisch und ohne Probleme, halt nicht vom Konto, das stimmt, manche stört das, mich auch, ein wenig. Ist aber so.

Ich hab mit der CCBank auch keine Option, deshalb Boon und wechseln einer Bank wegen fehlendem Applepay finde ich mal völligen Quatsch.

Klarna ist der letzte Wi***verein. Bunq sind es gar ab 7.99€?
@Danke Quote
Man muss die Bank nicht wechseln, sondern holt sich einfach eine kostenlose Visa KK bei Hanseatic.
@Danke Quote
Passend zum Thema https://www.giga.de/news/kostenlose-kred...gebuehren/
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com