nach unten

Geburtstagskalender synchronisieren?

Hat inzwischen irgendjemand eine brauchbare Lösung gefunden, um den Geburtstagskalender von iCal auf das iPhone zu synchronisieren?
@Danke Quote
Ne, ich nutze dazu dates2ical.
die 3,80 EUR ist es wert, da es auch noch Alarme einträgt...
@Danke Quote
also ich habe das benutzt: http://code.google.com/p/icalbirthdays/
@Danke Quote
leider nein.
Ich habe auch schon vergeblich versucht die Kalendereinträge vom iphone (habe da Geburtstage eingetragen), in ical zu importieren.
Es geht zwar, aber leider wieder typisch Applemäßig - also nicht gescheit wie es sein soll.
umgekehrt geht es auch nicht besser :-(
@Danke Quote
Also bei mir wird der in iCal vom Adressbuch abonnierte Geburtstagskalender ohne Probleme auf das iPhone synchronisiert. Das einzige was Fehlt ist eine Benachrichtigung, die man aber vor dem synchronisieren durch oben genanntes Tool hinzufügen kann.

@derenko: Wie stellst du dir denn ein "gescheites" Funktionieren vor? Vielleicht gibt es ja eine Lösung zu deinem Problem.
@Danke Quote
nun toffa, du scheinst dich super mit iTunes auszukennen vielleicht hast du eine Lösung für mich.
Also, ich habe NUR am iphone im Kalender die Geburtstage gespeichert.
Das mache ich so: bei Titel gebe ich den Namen ein und bei Ort das Wort Geburtstag, das sieht dann in der Liste am iPhone super aus.
Es steht der Name da und darunter dann Geburtstag.
soweit so gut...

in ical werden aber nur die Geburtstage übertragen die in den Kontakten stehen. Im Kalender habe ich aber nicht alle, weil ich da in der Liste einfach nicht alle brauche. In den Kontakten stehen die oft nur als "Info" für mich dabei.

Wenn nun diese Geburtstage in den Kontakten nach ical übertragen werden dann steht da zb. Meier Rufolfs Geburtstag - das ist Müll!
Ich will da stehen haben: Meier Rudolf Geburtstag ohne dem s.
Man kann das aber in ical nicht mehr bearbeiten!!! Das ist noch ein größerer Müll.

Ich habe mal diese ical Einträge auf ein Nokia Handy übertragen das hat soweit funktioniert aber ich kann dann am Nokia Handy den Eintrag nicht ändern weil der gesperrt ist. Was soll das denn????

Gibts hier eine Lösung das das so übertragen wird wie man es haben möchte?
@Danke Quote
Ok ich glaube ich verstehe dein Problem.

Ich würde dir vorschlagen:

1. Automatische abgleichen von Geburtstagen mit dem Adressbuch abzuschalten.
(iCal --> Einstellungen --> Allgemein --> Häkchen weg bei Geburtstagskalender einblenden
2. Lege dir in iCal einen neuen Kalender mit dem nahmen Geburtstage an.
3. Suche dir die Einträge die du iPhone gemacht hast in iCal heraus
4. Doppelklick auf den Termin und auf Bearbeiten (Hier kannst du nun unter Kalender deinen Kalender Geburtstage auswählen)
5. Verfahre so mit allen von dir eingegeben Geburtstagen.
6. Synchronisiere dein Iphone
7. Wenn du jetzt einen neuen Geburtstag am iPhone eingibst kannst du im Menüpunkt Kalender "Geburtstage" auswählen
8. Beim nächsten Sync sollte der Geburtstag dann auch in iCal im entsprechenden Kalender erscheinen.

Für den Fall das du da noch nicht gemacht hast, es gibt die Möglichkeit Termine als Ganztägig einzurichten. Dann erscheinen sie in der Tagesansicht immer an oberster stelle.

PS: Mal von deiner Vorliebe das du lieber "Meier Rudolf Geburtstag" also ohne s dort stehen haben möchtest ist die grammatikalische richtige Ausdrucksweise mit s. Wobei sich das bei Sortierung Nachname Vorname etwas merkwürdig anhört.
@Danke Quote
zu 1: das habe ich schon mal gemacht
zu 2: auch schon gemacht
zu 3: das geht nicht, weil die in iCal ja nicht drinnen sind sondern nur am iPhone (d.H. ich müsste die erstmal manuell in iCal eingeben)
zu 4: wie 3
zu 7: genau, das geht dann und der fabige Punkt ist auch da.
zu 8: stimmt, aber leider auch wieder mit diesem "s" leider.

genau das ist es. Ich habe meine Kontakte und auch die Geburtstage alle mit Nachname - Vorname gespeichert und da ist das "s" sinnlos.
anders geht es aber leider nicht und darum ist das syncen mit iCal genau mein Problem.
@Danke Quote
zu 3. und 4. du sagst also deine Termine die du in den iPhone-Kalender eingetragen hast erscheinen nicht in iCal? Hmm? Synchronisierst du den Kalender überhaupt?

Im übrigen ist das eine Arbeitsanweisung. Die Punkte solltest du nacheinander abarbeiten und nicht von einzelnen Ergebnissen deiner vorherigen Versuche ausgehen.

Wenn du deine Kontakte mit Adressbuch pflegst kannst du unter Adressbuch --> Einstellungen --> Allgemein wählen was zu erst angezeigt wird, als auch die Sortierung einstellen.

Selbes gilt auch für da iPhone (Einstellungen --> Mail, Kontakte, Kalender --> Kontakte Sortier- und Anzeigefolge)
@Danke Quote
ja klar habe ich den Kalender synchronisiert. Jetzt derzeit ist er nicht synct weil das ja nicht funktioniert.
Wenn ich synce dann dann habe ich die Geburtstage vom iPhone und die anderen Einträge vom iPhone Kalender dann in iCal im Hauptkalender.
Wenn ich nun in iCal einen Kalender "Geburtstage" erstelle dann muss ich die Geburtstage vom Hauptkalender in die Geburtstage verschieben.
Nur wenn ich dann vom "Hauptkalender" dann die Geburtstage lösche weil ich sie ja im Geburtstagskalender habe, dann löscht iCal die auch aus den Geburtstagen raus.
iCal dürfte nur eine Verknüfung erstellen.

ja die Kontakte sind in iTunes und auch am iphone auf Nachname-Vorname Sortierung eingestellt.

EDIT:
so also ich habe jetzt iCal am Mac gestartet und habe einen Kalender "Privat"
iCal ist komplett leer - es ist kein einziger Eintrag in iCal!!

jetzt habe ich den Kalender syncronisiert.
Alle Kalendereinträge vom iPhone (Geburtstage, Termine, sonstiges) sind jetzt in iCal im Kalender privat (ein anderer ist nicht vorhanden)
Ich erstellte einen zusätzlichen Kalender "Geburtstage" in iCal.
Ich verschiebe nun die Geburtstage in den "Geburtstage" Kalender in iCal.
die Geburtstage sind nun in iCal im Kalender Privat UND Geburtstage
ich lösche die Geburtstage aus dem Kalender privat und iCal entfernt die darauf hin auch aus dem neu erstellten Kalender "Geburtstage"
wie ich schon geschrieben habe.
Irgendwas läuft hier schief oder ical kann das einfach nicht anders.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.02.2009, 03:26 von derenko.)
@Danke Quote
(26.02.2009, 03:17)derenko schrieb: die Geburtstage sind nun in iCal im Kalender Privat UND Geburtstage

Ja, klar! Sorry, hätte ich vielleicht dazu schreiben müssen.

Du musst iTunes natürlich sagen das er nach der Prozedur einmalig nur den Kalender von Rechner aufs iPhone übernehmen soll, ansonsten übernimmt er logischer weise die Eintrage vom iPhone wieder in iCal und die von iCal ins iPhone. (Synchronisieren halt)So entstehen dann die Doppeleinträge.

Das kannst du in iTunes in der Rubrik Informationen ganz unten einstellen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.02.2009, 11:57 von toffa.)
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com