nach unten

kaufempfehlung...

Hallo!

Ich werde voraussichtlich ein Studium anfangen und möchte mir aus diesem Grund ein Notebook kaufen.

Selbstverständlich wäre eins aus dem Hause Apple Ideal aber wie der Name "Student" schon verrät sind die Finanziellen Rücklagen für diesen Kauf ziemlich gering.

Was würde ich das günstigste Mac Book (muss nicht das air sein) kosten.

Ich kenn mich da leider gar nicht aus.

danke im Vorraus
@Danke Quote
Schau mal hier vorbei:
- http://www.macatcampus.com/
- http://www.macatschool.de/

Weiß nicht inwiefern sich die beiden unterscheiden, meinen iMac habe ich von Mac at school. Hat sich aufjedenfall gelohnt!

Wenn du dir einen neuen kaufen willst, würd ich mir das aufjedenfall mal anschauen.
@Danke Quote
und was hast du für deinen mac gezahlt?
@Danke Quote
die günstigsten MBs kosten bei Mac@School

MB ( weiß ) 855€
MB ( unibody ) 1080€

http://macatschool.de/

login name: macatschool
pw: hallowelt
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.04.2009, 15:16 von ragingbull.)
@Danke Quote
ja gut, 855€ sind ja noch bezahlbar.

Gibt es die MacBooks eigenlich auch im Einzelhandel? Ausser Apple Store?
@Danke Quote
Für meinen iMac habe ich ca. 1645€ aber auch mit relativ guter Ausstattug.
@Danke Quote
Ja, geh mal unter gravis.de.
@Danke Quote
klar gibts Macs auch im Einzelhandel

Media Markt
Saturn
Gravis
...
@Danke Quote
Und die kleineren Systemhäuser nicht zu vergessen, die es auch noch gibt.
@Danke Quote
Gravis hat einige sehr interessante Angebote für Schüler und Studenten (unter anderem Finanzierung u.ä.) , und du bekommst beim Kauf eines Macs auch noch ein paar andere Goodies. Schau dir das einfach mal auf deren Homepage an, lohnt sich auf jeden Fall.

Ansonsten Garantie-Erweiterung beim Mac-Kauf nicht vergessen! Kann dir einmal viele Probleme ersparen, ich spreche da (leider) aus Erfahrung.
@Danke Quote
Gravis kann ich nicht empfehlen, da sie die Apple Studentenrabatte nicht weitergeben. Du bekommst zwar einen Gutschein, kannst den dann natürlich nur einlösen, wenn du das was kaufst. Ist zumindest in HH so.
Ich hab mein Mac Book bei Unimall gekauft und da gab es das spezial, dass es noch einen iPod dazugab für 50E den hab ich dann für 150€ weiterverkauft und konte so den Preis noch ein wenig drücken. Die einzelnen Internethändler unterscheinden sich aber kaum vom Preis, da auch da Apple alles regelt.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com