nach unten

Time Capsule Festplatte austauschen

Ich bin die Tage in USA und dort kostet die TimeCapsule 1 TB 299 Dollar
die 2 TB Version 499 Dollar

Eine 2 TB Platte bekommt man für 120 Euro.

Ich spiele deshalb mit dem Gedanken, dass ich die 1 TB Platte Time Capsule Kaufe und dann eine 2 TB Platt einbaue.
Laut google haben das schon einige gemacht und soll nicht so schwer sein.
Ich habe bei meine Macbook auch problemlos die HD ausgewechselt. War kinderleicht.
Geht es bei der Timecapsule ebenfalls so leicht?
Danke für deine Erfahrung
Gruß
@Danke Quote
http://www.hardmac.com/articles/79/
[Bild: apple_time_capsule_without_the_cover.jpg]
hier die Anleitung von der ich vorher "sprach".

Scheint ja nicht so kompliziert zu sein der Umbau. Kann das jemand bestätigen?

Vorerst würde mir 1 TB ausreichen, aber in absehbarer Zeit würde die 1 TB Platte rausfliegen und eine 2 TB Platte rein kommen.... Könnte man auch eine größere als 2 TB Platte einbauen, sobald es die zu kaufen gibt?

Dass die Garantie flöten geht ist mir egal, lebe ja in Europa und schicke die bei einem defekt nicht extra nach USA.
Gibt es sonst noch Nachteile, die gegen den Kauf der kleiner Version verbunden mit dem Umbau einer größeren Festplatte sprechen....

Danke im Voraus
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.2010, 05:37 von alleswirdgut.)
@Danke Quote
Auch wenn das mit dem Umbau nicht zu schwer aussieht würde ich persönlich das nicht machen.
Aber wenn du schon Erfahrung mit dem Austausch der HD deines Macbooks hast sollte das nicht unbedingt schwerer sein.
Aber ich würde dir Trozdem empfehlen die Time Capsule in Amazon UK zu kaufen.
Da kostet das ganze neu 199 Pfund (220.26 Euro).
(http://www.amazon.co.uk/gp/product/B002T...-1&seller=)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.2010, 05:43 von Apfel-News.)
@Danke Quote
Danke für deinen Tip
Jedoch kann ich dei nicht finden

http://www.amazon.co.uk/s/ref=nb_sb_ss_i...ix=time+ca

Auch im offiziellen Apfel UK Shop kostet sie £234.00
http://store.apple.com/uk/search?find=ti...Nzc1MjMwNg

Wo hast du deinen Preis gefunden? Steht dort dass die Ware nicht verfügbar ist.
Ist das auch das neue Model? Nicht dass die TC nach 18 Monaten abraucht...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.2010, 15:40 von alleswirdgut.)
@Danke Quote
Oh sorry.. zu spät. Gestern konnte man es noch für den oben genannten Preis kaufen.

Jetzt sagt es:
Zitat:Currently unavailable.
We don't know when or if this item will be back in stock.
Request this item from another seller.

Ich hoffe du findest noch jemanden der dir sagen kann ob das irgendwie problematisch ist mit dem Umbau.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.2010, 22:59 von Apfel-News.)
@Danke Quote
Ich hab ein Video von meinem Umbau auf 1TB gemacht:

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.2010, 23:39 von Yaan.)
@Danke Quote
Dein video is leider nicht da
@Danke Quote
Ja kanne es leider auch nicht sehen.
Ist der Umbau ähnlich einfach wie bei nen Macbook nen Festplattentausch?
In der von mir oben verlinkten Anleitung wurde ja auch nichts dramatisches beschrieben. Auf die Garantie kann ich auch pfeifen....
@Danke Quote
Oh, ich versuchs hier nochmal.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.2010, 19:22 von saldari.)
@Danke Quote
War mal so frei und habe den Eintrag editiert, damit das Video dargestellt wird.
@Danke Quote
Ahhh, besten Dank. Ich Trottel hab den ganzen Link in das Tag gestellt. Unsure
@Danke Quote
Eigentlich muss man gar nicht eine größere HD einbauen. Die Timecapsule hat eine USB Schnittstelle.
Dort kann man einen HUB anstecken und dann eine weiter Geräte wie z.B. eien Festplatte anschließen.

Ich habe mit nur die TC gekauft, hatte 319 Dollar gekostet. Das erste Backup von 400 GB über WLAN geht unerträglich lange, 2 Tage hat es gedauert, danach geht es.
Mein Multifunktionsdrucker habe ich nun auch über die TC angeschlossen. Als drucker wird er problemlos erkannt, jedoch der Scanner wird nicht erkannt
Im Grunde genommen ist die Timecapule unnötig und überteuert. Ich habe halt einige wichtige Daten auf dem PC und bin zu faul ein Backup zu machen, somit kommt es mir gerade recht, dass ich mir nun nicht mehr über Backups gedanken machen muss. Allerdings ist das mit 238€ ein relativ teurer Spass gewesen... Mir war es wert, aber im Grunde genommen sollte man sich lieber ne extere 2.5 HD kaufen und 1 mal in der Woche das Backup machen lassen....
@Danke Quote
Es wird ja ach empfohlen, das erste Backup per Ethernet zu machen und nicht per WLAN. Die kommenden Backups dauern ja nicht mehr so lange.
@Danke Quote
Das stimmt, ich habe es auch übers Ethernetkabel angeschlossen, aber dennoch geht es langsam, scheint dass es nicht übers Ehternet erkannt wird.
Naja egal, jetzt nach 3 Tagen habe ich schon 240 GB von 400 GB fertig ;-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.2011, 08:24 von Jesusphone.)
@Danke Quote
Also ich habe die Festplatte nach Anleitung gegen eine 2 TB Green Line getauscht.
Alles wunderbar.
Jedoch habe ich nun beobachtet, dass die Time Capsule, obwohl Mac aus ist nicht in den Ruhezustand geht.
Läuft immer weiter..
Was ist da nicht richtig?
@Danke Quote
Die Time Capsule bleibt immer an, lediglich die Festplatte sollte abschalten.
@Danke Quote
Das ist richtig.
Nur wenn ich die Hand auf das Gehäuse lege merkt man, dass die Platte dauernd läuft.

Eventuell liegt es an der Platte??

Hat jemand das gleiche Phänomen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.2011, 08:25 von Jesusphone.)
@Danke Quote
Ja, ich habe genau das gleich Problem. Das insbesondere sehr ärgerlich, da bei mir die TC im Schlafzimmer steht.

Hat jemand hierzu schon eine Lösung gefunden?
Ich wäre für jegliche Unterstützung sehr dankbar.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.2011, 08:25 von Jesusphone.)
@Danke Quote
Hey Leute,

bei meiner TC war es ähnlich denn sie war relativ laut zudem hatte ich noch eine der ersten mit nur 500 GB.

Ich habe mir jetzt eine 2 TB Platte reingepackt welche die Geschwindigkeit selbst reguliert und siehe da ... leise!!

Ist echt einfach das wechseln und hat nur knapp 10 min gedauert!!

Regards

Prost
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.06.2011, 07:30 von zyf80.)
@Danke Quote
Soo, hab nun auch eine WD GreenLine drin, und auch das Problem, dass die Platte weiter läuft, hat schon jemand eine Lösung dazu gefunden? So hab ich mir das eigentlich nicht vorgestellt gehabt Zwinkern

Gruß
Dennis.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.2011, 08:27 von Jesusphone.)
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com