nach unten

Files zeigt kein eigenes Gerät

Hi

bei mir auf findet sich im neuen files-Ordner nicht das eigene iPhone/das eigene Gerät.

Nach Rücksprache mit dem Support hieß es, ich möge pages installieren. Dann ist "my iphone" zwar erschienen, allerdings konnte ich nur im unterordner von pages speichern. Wird dort die letzte Datei gelöscht, ist My Iphione wieder komplett weg. Kennt das Problem jemand?

Apllesupport O-Ton: Interessant, so was hab ich noch nie gesehen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.2017, 17:35 von Darius.)
@Danke Quote
@hydro Dort siehst du auch nicht dein iPhone. Die App greift nicht auf das iPhone direkt zu, sondern zeigt dir dort nur gesammelt alle Apps, welche Dateien verwalten können, z.B. iCloud Drive, Google Drive, Magentacloud usw. aber auch nur dann wenn du die jeweilige App auf dem iPhone hast.

https://support.apple.com/de-de/HT206481 hier ist alles dazu beschrieben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.2017, 17:22 von mainzer999.)
@Danke Quote
@hydro hast du iCloud Drive nicht aktiviert?
@Danke Quote
@mainzer
Doch, und hier soll man laut apple-support sogar eigene Ordner anlegen und Dateien ablegen können. Scheint aber bei einigen nicht zu funktionieren.
[Bild: 5-Enable-Disable-On-My-Iphone-and-iPad-in-iOS-11.jpg]

@Denner
iCloud ist aktiviert
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.10.2017, 09:49 von hydro.)
@Danke Quote
@hydro Mainzer hat es erklärt. Datei ist nur eine einheitliche Maske um auf die Daten der jeweiligen clouddienste, oder der jeweiligen lokalen Apps  zuzugreifen, sofern die jeweilige App installiert ist und auch über einen eigenen Dateiauswahl Modus verfügt.

Es ist kein Dateiexplorer wie in Windows, wo du dich durch das Laufwerk zappen kannst.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.10.2017, 11:32 von Denner.)
@Danke Quote
Laut Apple Support ist das Anlegen eines Ordners und das Kopieren von der iCloud oder von Apps grundsätzlich möglich. Mehrere Mitarbeiter - immer die gleiche Antwort. Und einer hat behauptet, dass bei ihm das Anlegen des Ordners funktioniert.
@Danke Quote
@hydro funktioniert auch, nur halt in einer der benutzen Anwendungen. Also in iCloud Drive, OneDrive etc.
@Danke Quote
@hydro sowie @Denner es sagt, bzw. ich oben auch schon geschrieben habe ist es. Die kannst nur innerhalb einer installierten App Ordner anlegen usw. Es geht nicht direkt auf dem iPhone. Das ist KEIN Datei Explorer wie auf dem Computer.
@Danke Quote
Schade drum. Nun ja, danke
@Danke Quote
@hydro @hydro Um was schade? Ist doch eine klasse App
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com