nach unten

Tipps für den Ipad 3 Kauf im Ausland?

Ich finde die Lautstärkebeschränkung der EU dermaßen nervig, dass ich mein Ipad 3 definitiv im Ausland kaufen werde. Hat irgendjemand Tipps, welcher Shop sich schon für das IPAD 2 bewährt hat?

Ich wäre eigentlich mit einem iDevice ohne Jailbreak recht zufrieden und brauche das Hick-Hack um neue iOS Versionen nicht. Und nur wegen der Lautstärke zum Jailbreak zugreifen, möchte ich mir bei meinem neuen Ipad gerne ersparen.

Danke für jeden hinweis.
@Danke Quote
Ich würde an deiner Stelle das iPad 3 definitiv auslassen und auf das iPad 4 oder iPad 5 warten.
Denn ich vermute in 2 Jahren wird es noch bessere Shops geben und die Software ist bestimmt auch besser.
Des Weiteren kannst du dann dein gespartes Geld für das iPad 3 per Tageszins anlegen und fängst somit die Inflation auf. Somit... auf das 5er iPad warten hat nur Vorteile!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.01.2012, 19:20 von nachtanbeterin.)
@Danke Quote
Darum geht es hier doch gar nicht. Er hat doch anscheinend ein iPad und will sich sofort das Neue holen, nur ohne Begrenzung.

Er fragt doch gar nicht, ob er warten soll.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.01.2012, 19:22 von gado.)
@Danke Quote
doh dann habe ich das wohl falsch verstanden. Typisch Frau, wir verstehen immer nur das was wir wollen Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.01.2012, 19:31 von nachtanbeterin.)
@Danke Quote
*LACH* ... das kann auch Männern mal passieren!

Aber im ernst: ich nutze das Ipad täglich über mehrere Stunden und werde mir definitiv das Ipad 3 holen. Das Ipad ist für mich momentan kaum noch wegzudenken. Nur die Lautstärkebegrenzung ist halt für mich nicht akzeptabel: ab und zu möchte ich meinen Hifi-Kopfhörer (AKG 601) nutzen, da ist wg. der Lautstärkebgrenzung nicht mehr viel Saft. .... mit Jailbreak und vollen 100db hingegen, macht es richtig Spaß. ... und beim nächsten dann bitte ohne Jailbreak die vollen 100db und das gibt es halt nur ausserhalb der EU.
@Danke Quote
Übrigens, es liegt nun in den Händen von Apple die Lautstärkebeschränkung wieder aufzuheben. Da sollte man mal druck machen: http://www.cenelec.eu/pls/apex/f?p=WEB:N...NEWS_ID:24

Sorry: http://www.cenelec.eu/pls/apex/f?p=WEB:N...NEWS_ID:24
LInk funktioniert so, oder so nicht: also der Text


News release - 2011





























Sound level limits for personal music players and mobile phones




Brussels, Belgium, 2011-02-09





CENELEC Technical Committee 108X on ‘Safety of electronic equipment within the fields of Audio/video, Information Technology and Communication Technology’ was tasked to take the execution of the mandate on board. The work was performed by a dedicated working group with representatives and experts from market surveillance authorities, consumer interest organisations, research institutes, certification bodies and manufacturers.


The exercise resulted in the issuing of 2 amendments to already existing standards for ‘Safety of audio, video and similar electronic apparatus’ (EN 60065:2002) and Safety of information technology equipment (EN 60950-1:2006), which passed a formal vote by the National Standardisation Committees at the end of 2010.


The approach adopted in the standard is based on a sound level limit of 85 dBA. This is a sound level that is considered to be safe under all reasonable foreseeable conditions of use. There is the possibility however for the user to choose to override the limit so that the sound level can be increased up to a maximum of 100 dBA. In this case the user has to be provided with warnings about the risks which are repeated following each 20 hours of listening time.


After publication of the amendments in early 2011, a transition period of 24 months will follow, during which the standard will be implemented at national level by the publication of national standards. By the end of the transition period, industry should have started to apply the standard to their products.


In the meantime, the working group is expected to continue with the next step of the mandated work, which is the development of "smart" methods of providing protection against excessive sound pressure levels from personal music players based on the measurement of sound dose.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.2012, 22:14 von TechCritic.)
@Danke Quote
Ich kann immer nicht nachvollziehen, warum man sich das Gehör ruinieren muss :sad:
@Danke Quote
Na, das ist ja unsinn .... ganz im Gegenteil. Ich möchte mein Gehör schonen und lieber On-Ear-Hifi-Kopfhörer verwenden, als in-ear. Aber das macht bei klassischer Musik kaum noch Spaß, da zuwenig Saft rauskommt, um auch Brahms Klavierkonzerte genießend hören zu können.

Ansonsten bin ich ganz klar Freund von ein bisschen Eigenverantwortung!
@Danke Quote
Also ich kann deine Ansicht mit den On-Ear-Hifi-Kopfhörern auf jeden Fall total nachvollziehen. Habe mir von einem Freund ein iPad der zweiten Generation aus Thailand mitbringen lassen und bin über den Qualitätsunterschied begeistert. Welche seriösen Online-Shops es im Ausland für das iPad 3 gibt, kann ich dir leider nicht so genau sagen.

Aber vielleicht kommt ja einer deiner Freunde oder Bekannten mal zufällig in ein Land außerhalb der EU, wo du dir ein solches Gerät dann mitbringen lassen kannst.
@Danke Quote
Ja, die Lautstärkenbegrenzung würde mich auch nerven. Aber die Nachfrage bestimmt das Angebot und wenn es nicht mehr gekauft wird, gibt es auch keine Begrenzung mehr. Ich denke auch, dass das in unseren Händen liegt.Wacko
@Danke Quote
Würd mir das nochmal überlegen, mit dem Kauf im Ausland mein ich. Andere Gesetze und teilweise eine Bedienungsanleitung nicht mal auf Deutsch. Einen Freund von mir ist es so ergangen, könnte dann die Anleitung nicht lesen, war ziemlich heavy.Wacko
@Danke Quote
Ganz ehrlich, wo liegt das Problem? Die Bedienungsanleitungen in der eigenen Sprache sind einfach einen Klick entfernt... Klick

Außerdem ist die Bedienungsanleitung beim iPhone/iPad nicht gedruckt beigelegt, sondern als Lesezeichen im Safari gespeichert...
@Danke Quote
Und braucht man überhaupt ne Anleitung so einfach wie iOS ist ?
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com