nach unten

PowerDVD 13 Ultra

Hallo,
nutzt einer von euch das Programm? Ich bekomme keine BluRay anständig wiedergegeben. Das Bild sieht aus, wie früher bei kopiergeschützten VHS Videos die kopiert wurden. Habe mal einen Screenshot beigefügt.
Ich habe eine aktuelle Testversion geladen, damit ging es nicht. Dann vom Nachbarn, bei dem läuft es ohne Probleme, die 13er Version (Ultra) als Vollversion installiert. Auch damit nur dieses komische Bild.
Bei DVDs besteht das Problem aber nicht. Heir ist ein Link zu meinem verwendeten Laptop. Als BS ist Win 7 64 Bit installiert.
Angehängte Dateien Bild(er)
   
@Danke Quote
So, da ich den Fehler nicht beseitigen kann, habe ich einen anderen Player geladen. Nutze nun VLC. Hier gibt es auch die Möglichkeit BluRays abzuspielen. PowerDVD habe ich deinstalliert.
@Danke Quote
Scheint ein Grafikproblem zu sein, du kannst auch auf softwareseitig umschalten, wenn die Hardwarebeschleinigung nicht geht
@Danke Quote
Egal ob die Hardwarebeschleunigung an oder aus ist, das Problem blieb. Bei anderen Programmen hatte ich teilweise das Problem, dass der Ton über HDMI nicht zum Fernseher übertragen wurde. Habe alle möglichen Realtek Treiber getestet und alle erdenklichen Einstellungen probiert. Der Ton wollte nicht. Daher testete ich PowerDVD. Dort kam der Ton am Fernseher an und das Bild war aber mist. Jedoch nur bei BluRay hatte ich die Bildprobleme.
Mit dem VLC hat dann alles ohne Probleme funktioniert. Habe mittlerweile den PC mal neu installiert, jedoch keine Programme ausgetestet, da ich direkt wieder den VLC genommen habe.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com