Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

MacBook Air Festplattenanzeige stimmt nicht
#1

Hallo,
bei meinem MacBook Air 11" (Late 2010, 2GB Ram, 1,4Ghz Intel Core 2 Duo) mit der neuesten Version von El Capitan stimmt seit einiger Zeit die Festplattenanzeige überhaupt nicht, hier ein Bild wo man sieht, dass die Rechnung nicht ganz aufgehen kann ^^

[Bild: 00433e2355a83b17b4097fe1bb2d2d2f.jpg]

Bei meinem Late 2014er MacBook Pro Retina passt hingegen alles, und das Problem tritt nicht auf.

Was ich bis jetzt probiert habe:
Neustart
Hard-Reboot (Power Knopf gedrückt halten)
NVRAM Reset
PRAM Reset
Zugriffsrechte überprüfen/reparieren.

Woran kann das liegen, bzw. kennt wer eine lösung für dieses Problem?

Danke im Voraus
Markus Smiley
Zitieren
#2

Was zeigt denn das Festplattendienstprogramm für einen freien Speicher?

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#3

Altes Problem von OS X...
Einfach Spotlight die Festplatte neu indizieren lassen und schon passt alles wieder. Der Fehler ist aber rein kosmetischer Natur.

https://support.apple.com/de-de/HT201716
Zitieren
#4

Danke für den Tipp, werde ich testen, wenn ich von der arbeit heimkomme Smiley
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste