nach unten

Erfahrungen mit Rebuy, Wirkaufens etc

@Denner
Setz es hier ein und sag was Du willst.
Das gleiche bei Kleinanzeigen und Co.
@Danke Quote
Guten Tag,

ich habe mein 7+ bei wirkaufens.de verkauft , kein rumzicken etcpp. und bin voll zufrieden mit dem Preis .

Gruss
@Danke Quote
@Chris1337 Das wäre doch schade drum, mein neues kann doch auch navigieren. Ich mache es mal, wie inspi schrieb, ich stelle Fotos hier rein und mal sehen, ob es einer gebrauchen kann. Für den 100er könnte man sich fast besser ein Navi fürs auto kaufen. Hatte im Urlaub eines vom SchwiVa mit Simkarte drinnen für Stau und so weiter, aber so ein Navi hat mich nicht so überzeugt.
@Danke Quote
(28.10.2018, 13:18)olo schrieb: So, die letzten Abenteuer des Großstädters:

Habe ein praktisch ungenutztes Objektiv von beiden Plattformen bewerten lassen, ReBuy lag erstaunlicherweise fast 30% über dem Angebot von Wirkaufens...

Ich wage es mal! Habe alles fotografisch dokumentiert und unter Zeugen gepackt ([Bild: 1f602.png]) denn das Objektiv ist quasi neuwertig...

Ich werde berichten [Bild: 1f648.png]

So, hier das Update:

Noch nicht mal einen Cent weniger hat reBuy runtergehandelt.
Nur eine Email, dass sie die Kohle direkt überwiesen haben... und wie bereits gesagt 30% mehr, als  Wirkaufens.

Vielleicht lesen die hier ja mit  Rofl
@Danke Quote
Ich hab schon einige Male Geräte bei clevertronic.de verkauft und hatte bisher nie Probleme. Die Preise erschienen mir recht fair und das Geld war nach wenigen Tagen auf dem Konto.
@Danke Quote
Grad mal geguckt, die würden mir am Meisten für mein 7 Plus geben (354€). wirkaufens war bei 320 und rebuy bei 290. Apple selbst mit ihrem Eintausch-Dingen bei 220 Biggrin

Naja mal gucken...vlt. kommt Weihnachten ja doch das XR in Product Red Biggrin
@Danke Quote
Ich probiere Clevertronic für den Verkauf eines iPhone 7 und 8 auch mal aus. Für das iPhone 8 bekäme ich bei Wir Kaufens 15€ mehr (411€ statt 396€ bei gutem Zustand. Dafür bekomme ich für das iPhone 7 (wie neu) statt 294€ bei Wir Kaufens überraschende 320€ bei Clevertronic.
Immer vorausgesetzt, die Geräte werden dort identisch bewertet.

Anders als Wir Kaufens hat Clevertronic auch nicht nach dem Lightning auf Klinke Adapter gefragt, den ich bei beiden iPhones nun auch nicht mitschicke. Mal schauen, ob mir dafür was abgezogen wird.
@Danke Quote
Wird nix abgezogen, habe hunderte Geräte bei Clevertronic verkauft (duverkaufst und clevertronic ist übrigens das gleiche)

Also wenn ich wo verkaufe habe ich die beste Erfahrung (auszahl Geschwindigkeit und abwicklung) in folgender Reihenfolge:

Clevertronic/duverkaufst
Wirkaufens
Zoxs
Flip4new
Rebuy
@Danke Quote
@SK6722s
Klasse, vielen Dank für die Info!!!
Dann hoffe ich mal, dass die meine iPhones auch so bewerten wie ich! Das Paket ist mittlerweile bei der Post.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.11.2018, 13:52 von Xenia.)
@Danke Quote
Ich teste wirkaufens jetzt mal mit einem iPad Pro 10.5 Cellular. Auf Kleinanzeigen ist leider Niemand angesprungen. Im Vergleich zahlt wirkaufens den höchsten Betrag. Gespannt ich bin [Bild: 1f609.png]
@Danke Quote
Wie kommt's eigentlich, dass Apple so miserable Preise (Eintausch) bietet?

Die könnten die Geräte doch genauso als refurb oder gebraucht anbieten...

🤔
@Danke Quote
@olo Apple halt, selbst mit den ausrangierten Geräten seiner Nutzer wird der nochmals kräftig gerupft.
@Danke Quote
So, nachdem meine iPhones zwei Tage Start-Paketzentrum rumlagen, ging es gestern Abend endlich weiter und heute wurden sie zugestellt.
Die Prüfung des iPhone 8 ist abgeschlossen und Clevertronic hat meine online-Angabe „gut“ akzeptiert. Das iPhone hatte eine kleine Macke im Rahmen.
Auszahlungsbetrag 396,54€

Das iPhone 7 hatte ich mit „sehr gut“ bewertet weil ich keine einzige Gebrauchsspur gefunden habe. Mal schauen, ob Clevertronic das auch so sieht.

Nachtrag: das iPhone 7 wurde von „sehr gut“ (320€) auf „gut“ (294,89€) herunter gestuft, also rund 25€ weniger.
Aber ziemlich genau der Betrag, den WirKaufens für „sehr gut“ veranschlagt hatte und wer weiß, ob die das so ausbezahlt hätten. „Gut“ wäre dann nochmal 20€ weniger gewesen. Die hatten für das iPhone 8 zwar 15€ mehr geboten, wollten aber die Kopfhörer-Adapter haben. Unterm Strich wäre ich da also auch nicht besser weggekommen und ich lasse mir das iPhone 7 jetzt auch nicht zurück schicken.
Ein „Beweisfoto“ gab‘s auch - aber da muss man ja wirklich fast mit der Lupe suchen 🙄🙄🙄

[Bild: 33634283068918358687.jpeg]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2018, 23:02 von Xenia.)
@Danke Quote
Hab nen iPhone 6 mit 128gb nach Wirkaufens geschickt. Sollte 278€ bringen. War ein nie benutztes gerät aus ACP+ inkl kompl unbenutztes Zubehör.
Wirkaufens hat dann als gut bewertet weil ja viele Kratzer und Kanten drin sind. Wollten dann nur 140€ bezahlen. Hab da erstmal ne Reklamation gemacht und Fotos hingeschickt. Mal abwarten.
@Danke Quote
@mrd2k
Ich würde mir das Gerät sofort zurück schicken lassen. Wenn du das iPhone nie benutzt hast, muss ja sogar noch die Apple-Folie drumrum gewesen sein.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2018, 22:08 von Xenia.)
@Danke Quote
Ich habe mein iPhone 8 zu wirkaufens geschickt. Ich habe es als gut deklariert. Leider sind im Urlaub ein paar Sandkönrner zwischen Case und iPhone gekommen und haben ein paar Spuren hinterlassen. Nur im Licht zu sehen, aber sehr gut ist es halt nicht mehr. Zubehör liefere ich nicht mit. Das Ladekabel und Netzteil kann ich selber noch gut gebrauchen und der Adapter ist futsch. Irgendwas mit 390€ soll ich dafür bekommen. Habe es heute abgeschickt.

Bei einem Privatverkauf würde ich sicherlich noch mehr bekommen, aber der Aufwand ist mir dieses Mal zu groß. Hauptsache das Teil geht weg. Sollte wirkaufens meiner Einschätzung allerdings nicht folgen, dann lasse ich das iPhone 8 zu mir zurück schicken. Das iPhone 8 Plus, welches ich selbst repariert habe, behalte ich als Ersatzgerät.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2018, 22:33 von *Leopard*.)
@Danke Quote
@*Leopard* @Xenia mal so nebenbei Zwinkern Für 390€ hätte ich auch von euch beiden des iPhone 8 gerne gekauft, da ich weiß das ich da mit Sicherheit ein gutes iPhone für mein Geld, gebraucht,  gekauft hätte Zwinkern

Hintergrund: meine Tochter hat morgen Geburtstag und hatte sich ein iPhone Upgrade zu ihrem 5s gewünscht (egal ob neu oder gebraucht)... nun ist es ein neues 7er geworden [Bild: 1f648.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2018, 23:17 von Dorri.)
@Danke Quote
@Dorri
Wenn ich das gewusst hätte ... 🙁
@Danke Quote
@Xenia leider…deins hätte ich sofort gekauft [Bild: 1f618.png]
@Danke Quote
@Dorri
Und dir hätte ich‘s auch sofort gegeben [Bild: 1f618.png]
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com