Umfrage: Wollt Ihr die Dual SIM-Funktion nutzen?
Ja, habe ich schon lange drauf gewartet
Nein, eine Nummer reicht mir
Bin noch unentschlossen
[Zeige Ergebnisse]
Hinweis: Dies ist eine öffentliche Umfrage. Andere Benutzer können sehen, was du gewählt hast.

nach unten

Apple veröffentlicht Informationen zu Dual SIM im iPhone XS/Max/XR

@Stefan
Ich habe heut mal bei der Telekom wegen einer eSim für das XS angefragt. Die wollen doch tatsächlich 4,95 Euro monatlich dafür haben.
@Danke Quote
@toptac
Nein das ist für die watch, habe auch schon mit denen gesprochen. Die esim ist genau so kostenlos wie die normale sim die dann deaktiviert wird.
@Danke Quote
@toptac dann können sie diese getrost behalten. Läuft ja auch so.
@Danke Quote
@Ayold
Dann hat mir die Dame was falsches erzählt. Sie sagte, es gibt keine Hauptkarte als eSim, nur als Multi-Sim und die kostet in meinem 60 Euro monatlich noch 4,95 Euro zusätzlich
@Danke Quote
Man muss doch nicht immer vorne dabei sein. Zumindest braucht doch aktuell niemand eine eSim wirklich.

Ich würde ein paar Wochen warten, dann hat sich bei den Providern, das Prozedere, die Kosten usw... etabliert und man bekommt gescheite Auskünfte.

Die Leute im CallCenter sind doch Schulungstechnisch noch auf August Niveau.
@Danke Quote
@toptac
Stimmt ja auch, da es dualsim derzeit noch nicht gingt, kennen die meisten Mitarbeiter nur die Esim der watch.
@Danke Quote
@Denner
Wir fliegen halt in 2 Wochen in die USA und da wäre es halt praktisch. Aber muß man halt die Sim rausnehmen und die "Urlaubssim" rein
@Danke Quote
@toptac
Oder auf 12.1 mit der Beta gehen und dann eine esim aus der USA nehmen.
@Danke Quote
@toptac genau dafür ist die esom doch da, statt raus rein besorgst du dir vor Ort einen datenplan als esom.

Nur vorher auf Beta 1 updaten.
@Danke Quote
@Denner
Klingt ja alles gut.
Nur es gibt in vielen Ländern keine eSIM und wenn, dann eben nicht als günstige Variante für mal paar Wochen.

Deshalb macht es Sinn, als Hauptkarte die eSIM und im Ausland such ich mir einen günstigen Datentarif als Prepaid.
Diese gibt es meist schon am Flughafen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.10.2018, 08:05 von inspi1717.)
@Danke Quote
@inspi1717 klar das ist auch mein Wunsch, denke auch das dies auch irgendwann mal kostenlos angeboten wird. Bei den derzeit verlangten Preisen bin ich jedoch nicht bereit.
@Danke Quote
Genau so sehe ich das auch. Habe gerade nochmal mit der Telekom telefoniert. Wird wohl erst ende des Jahres was. Eine eSim als Hauptkarte ist technisch noch möglich.
@Danke Quote
eSIM Umstellung der Hauptkarte binnen 2 Minuten bei der Telekom umgestellt! Als Wechselgrund "Hardwaretausch" angeben und schon seid Ihr mit der eSIM only unterwegs, ABER bitte noch mal meine vorherigen Posts lesen, denn es bedarf einer zweiten freigeschalteten physischen Sim, damit die Zuweisungen betreffend Daten, Telefonie, SMS, Mailbox etc., ausschließlich der eSIM zugewiesen werden. Danach kann die physische und nein, das ist nicht die "alte Hauptkarte sondern eine von der Frau oder so, aus dem Gerät raus und Ihr seid eSIM only unterwegs.
@Danke Quote
@RaZerBenQ
naja, kommt scheinbar immer auf den Mitarbeiter drauf an, den man am Telefon hat. Ich habe ja noch eine Multi-Sim, die ich eigentlich garnicht in Gebrauch habe. Ich lasse die einfach auf eine eSim umstellen. So bleibt meine Hauptkarte erstmal unberührt, falls Apple doch noch bei der nächsten Software die Unterstützung wieder entfernt.
@Danke Quote
So, habe jetzt aus meiner normalen Multi SIM eine eSim machen lassen. Die 12.1 habe ich drauf und alles so eingerichtet. Funktioniert wunderbar. Ich hab jetzt die eSim sogar sechs Monate lang kostenlos. Mal schauen was bis dahin noch so alles passiert
@Danke Quote
Ich habe heute auch meine physikalische SIM zu einer eSIM umstellen lassen. War im Gespräch mit dem Callcenter ein wenig zerrig, der Agent behauptete erst dass dies nicht möglich wäre. Ich lies mich nicht abwimmeln und er fragte "in einer anderen Abteilung nach, nach kurzer Wartezeit sagte er mir dann dass nun alles klar gehen würde. Den QR Code im Kundencenter gescannt und et voila, endlich Dual SIM im iPhone. Ein langgehegter Traum Smiley Smiley Smiley
@Danke Quote
@toptac
Die ist immer kostenlos.... die 6 Monate gelten für die multisim der Apple Watch. Vielleicht warten man lieber wenn man sich nicht genau mit Features auskennt.
@Danke Quote
@toptac
Welcher Anbieter?
@Danke Quote
@Ayold
In meinem Tarif ist die Multi SIM nicht kostenlos. Ich habe ja nicht meine Hauptkarte als eSim umschreiben lassen, sondern meine Multi Sim. Ich habe also jetzt noch eine physische Sim als Hauptkarte. Ich hatte kein Bock auf die ewigen Diskussionen am Telefon
@Danke Quote
@toptac
Ah sorry, habe jetzt verstanden was du gemacht hast [Bild: 1f44d.png]
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com