nach unten

Apple veröffentlicht neue iPad Pro, Smart Keyboard und Pencil

Komme vom iPad Pro 12Zoll  2 Generation,bin jetzt auf 11zoll und bin begeistert.Hatte mir das 12er damals für die Firma geholt,aber Abends auf de4 Couch war es mir manchmal zu unhandlich.Hab jetz5 nen MacMini auf der Arbeit
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.11.2018, 19:30 von Umbi2911.)
@Danke Quote
Wo ist denn beim Pencil die Ersatzspitze? Beim 1. war ja eine dabei.
@Danke Quote
@zemento

Jetzt ist keine mehr dabei.
@Danke Quote
@Fraxizz
Danke.

Da kann ich ja lange suchen.
Hat der Sparminister wieder zugeschlagen.

Converter Lightning USB C hätten die ja auch mal spendieren können.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.11.2018, 19:50 von zemento.)
@Danke Quote
Bis du die Spitze ersetzen musst kommt ein neues Pro raus. Da musst du eh einen neuen Pencil haben, weil der Gen2 nicht mehr kompatibel ist[Bild: 1f609.png][Bild: 1f61c.png][Bild: 1f602.png][Bild: 1f602.png][Bild: 1f602.png]
@Danke Quote
Ich bin vom iPad Pro 9.7“ (256Gb + Cellular) auf das neue 11“ mit 256Gb (ohne Cellular) umgestiegen und muss sagen, ich bin begeistert.
Die Haptik ist super, die 120Hz gefallen mir wirklich gut und auch die neue Größe finde ich top. Zum 9.7er ist auf jeden Fall ein deutlicher Unterschied festzustellen.

Das „alte“ war ehrlich gesagt nicht wirklich langsam (vor allem mit iOS 12 und der Gestensteuerung lief es wieder absolut flüssig) und wird auch von meiner Partnerin weiter genutzt.
Für mich ist es dennoch ein deutlicher Mehrwert - vor allem die Größe, sowie natürlich die 120Hz sagen mir zu, das 12.9er wäre mir auch im neuen Gehäuse doch noch etwas zu groß gewesen.

Allerdings gibt es auch ein paar Sachen, die wirklich nerven: Das neue Smart Keyboard Folio lässt sich nicht mehr nach hinten klappen, ohne dass man die Tastatur spürt, ebenso liegen die Tasten nun direkt auf dem Display, wo vorher noch dieser Samtbezug war. Dennoch habe ich mich, trotz des absolut verrückten Preises (200€ sind für eine Tastatur wirklich viel zu viel) dafür entschieden, da ich das Gefühl, sowie den Druckpunkt und die Schreibgeschwindigkeit des Smart Keyboard einfach super finde (ich tippe darauf auch schneller und zuverlässiger als auf dem MacBook).

Der neue Pencil ist top - leichter, griffiger und lädt oben am iPad, so hat man ihn immer zur Hand und zusätzlich ist er noch ständig geladen und damit einsatzbereit - ein echtes Plus.

Preislich war es natürlich happig dieses Jahr mit den neuen iPads.
Da bei meiner Partnerin allerdings sowieso ein neues fällig wurde (sie hat bis heute das iPad Air mit 16Gb Speicher genutzt - das ist wirklich kaum mehr sinnvoll einsetzbar) und ich etwas Geld auf die Seite gelegt hatte, habe ich mir es dennoch angeschafft.

Nach meinen ersten paar Stunden mit dem Gerät kann ich sagen, dass es für meine Arbeitsweise auf jeden Fall bestens geeignet ist und ich die Investition auch nicht bereuen werde - die Leistung wird mir auf jeden Fall die nächsten Jahre über reichen (wie gesagt, ich wäre auch noch gut mit dem 9.7er ausgekommen).

Ein Macbook ersetzt das iPad aber natürlich trotzdem nicht - dafür hat iOS zu viele Restriktionen (wie beispielsweise die fehlende Möglichkeit, externen Speicher anzuschließen). 
Allerdings muss es das auch garnicht - ich denke, wer sich ein solches Gerät kauft, der weiß genau, warum er ein iPad möchte und sucht nicht die Möglichkeit, seinen bestehenden Rechner, oder einen Computer im allgemeinen, abzulösen. 
Für mich beispielsweise ist die Arbeitsweise mit iOS genau passend - es gibt für nahezu alles eine App und ich kann damit machen, was ich brauche (auch wenn manche Dinge wie der Verzicht auf externen Speicher natürlich dennoch nerven).
@Danke Quote
Heute hat Samsung das infinity flex vorgestellt, das wohl in 4 Wochen auf den Markt kommen soll. Wäre evtl. eine alternative zu einem ipad, wenn man mit Android befreundet ist:

https://www.noz.de/deutschland-welt/wirt...smartphone
@Danke Quote
Bin gestern einfach spontan in basel in den Apple Store gegangen und habe mir das 12,9 Zoll iPad mit der Tastatur folio von Apple geholt bin begeistert
@Danke Quote
LOL bei Mediamarkt 12 Wochen Lieferzeit [Bild: 1f633.png]
@Danke Quote
In den Apple Stores sind immer mal welche zur Abholung zu reservieren. Ich kämpfe momentan kräftig mit mir.....
@Danke Quote
Ich warte den Black friday ab, der ist ja eh bald und dann schau ich weiter.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2018, 22:35 von Audionymous.)
@Danke Quote
Hab jetzt auch mal das 11 Zoll mit 256gb wifi in spaceblack bestellt. Soll wohl 27.11.-04.12. kommen. Dann sind endlich alle homebutton aus dem Haushalt verschwunden.
Falls jemand ein 10.5 iPad Pro 256gb wifi in Silber haben möchte... gern per Pn


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.11.2018, 17:54 von blackout84.)
@Danke Quote
Weiß schon jemand, wann man die neuen iPads bei der Telekom bestellen kann?
@Danke Quote
Bei cyperport bekommt man das iPad 11 pro mit 64 GB und wifi aktuell für 765 Euro.
Gutschein Code R1TYC-4WAGT-RGS9P-IMJWH
@Danke Quote
@Holzm1chl gibts schon aber viel zu teuer 600€...... [Bild: 1f64a.png] bei vodafone 499€ einmalzahlung.
@Danke Quote



Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com