nach unten

Was passiert mit meinen Alben?

Ich nutze keine Streaming Dienste, habe aber heute ein 3 Monatsprobeabo mit Apple family Music Abo gemacht.

Meine Frage, was passiert mit meinen Alben, die ich auf dem iPhone habe. Ich habe teilweise High Definition Alben in 24 Bit und 96 kHz und habe gesehen, das Apple Music teilweise einzelne Songs in den Alben erkannt hat und mit einem Sternchen markiert.

Ich möchte jetzt natürlich nicht das Apple meine losseless Dateien mit einer 256er Version überschreibt.

Kann das in irgendeiner Konstellation passieren oder niemals?

Habe teilweise aus Sampler nur die Songs geladen, die mir gefallen und befürchte jetzt das es so einen Komplettierungsmechanismus gibt, der das komplette Album lädt und mein Zeug ersetzt.
@Danke Quote
Jetzt hab ich den Mist. iCloud Musikmediathek aktiviert und bekomme nicht ein mp3 mehr vom mac auf das iPhone gespielt.

Mistkram!
@Danke Quote
Dann schau mal auf dem Mac, welche Wolkensymbol vor der MP3 dargestellt ist. Hatte das gleiche Problem, weil meine MP3 Dateien nicht in die Cloud geladen wurden. Konnte dann aber in iTunes durch klicken auf das Wolkensymbol die Daten hoch laden.
@Danke Quote
Danke, wo sollte das Wolkensymbol denn sein? Ist nur ein Album und ein mp3 in der Mediathek,

Geht der Speicherplatz eigentlich zu Lasten der 5 GB cloudspeicher?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2019, 09:05 von Denner.)
@Danke Quote
Hier werden die Symbole erklärt und wo man sie finden kann:
https://support.apple.com/de-de/HT203564

Soweit ich das sehen kann werden die Lieder nicht den 5GB angelastet.
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com