nach unten

[Diskussion] zu iMac Arbeitsspeicher aufrüsten

[Bild: orc9ajzkdwczpv72w7.png]

Anleitung "iMac Arbeitsspeicher aufrüsten" ist hier zu finden.
@Danke Quote
es kann aber nicht dein ernst sein, das man den eingebauten RAM-baustein mit nem schraubendreher raushebeln soll, oder?! was meinst du wofür die kunststofflaschen da sind?!

wer den RAM den er ausbaut nicht mehr braucht und in müll schmeissen will kann es gerne so machen wie hier beschrieben, sollte man den RAM behalten oder verkaufen wollen, sollte man die offizielle anleitung von apple befolgen...

p.s.: es gibt noch keine diskussion zu dieser anleitung...
@Danke Quote
a propos RAM nicht mehr brauchen: Hab jetzt 4x 512 MB Ram aus diversen MacBooks daheim nutzlos rumliegen...
@Danke Quote
@ Tobi

An den Laschen kannste rumreißen was Du willst.
Zumindestens bei mir kriegste den RAM damit nicht raus.
@Danke Quote
bei mir hat's ohne probleme geklappt... zwar auch mit gesunder gewalt, aber es hat geklappt... Smiley
@Danke Quote
ok Smiley

ich hab dann wie beschrieben VORSICHTIG die Sache mit dem Schraubendreher gelöst Zwinkern
Ich werd es mal ergänzen. Prost

ps. die Anleitung von Apple, findest Du für den

"alten" weißen iMac hier : http://docs.info.apple.com/article.html?...=303084-de

und für das neuere Modell mit dem Alu-Gehäuse hier : http://support.apple.com/kb/HT1423?viewl...cale=de_DE
@Danke Quote
Hey Leute,
Ich habe einen iMac 27" Mitte 2011 und will von 2x2
Auf 4x4 umrüsten und das nicht mit dem apple Paket das kostet mich dann nämlich
800€. Frage 1 geht jeder Speicher der den Bedingungen entspricht?
Frage 2 hab ich irgendwelche Schäden an meinem Liebling zu befürchten?
@Danke Quote
Zu Frage 1: Ja, such dir einfach deinen Lieblings 204-pin PC3-10600 DDR3 SO-DIMM RAM aus.

Zu Frage 2: Das hängt von deinem handwerklichen Geschick ab. Normalerweise hat man bei entsprechend vorsichtiger Herangehensweise auch als Laie keine Schäden zu befürchten, aber wenn du besonders grobmotorisch veranlagt bist, besteht durchaus ein gewisses Restrisiko einer unbeabsichtigten Beschädigung.
@Danke Quote
@Linero;

zu 1.) ja, kann man. Die Werte kannst per "Über diesen Mac" auslesen und beim neuen Ram müssen sie entsprechend passen.

zu 2.) wenn Du die Anleitung aus dem ersten Beitrag verwendest, ja.
Nimm lieber die von Apple aus dem Beitrag über Deinem, dann klappt das problemlos.
@Danke Quote
Vielen Lieben Dank! An euch kaufe heute was bei KM Computer
War nur etwas verunsichert weil er meinte das Letzte mal das das nur beschränkt funktioniert. Und manche garnicht in sofern hatte ich schiss soviel Kohle rauszuwerfen..
@Danke Quote


Thema abonnieren


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Alle Foren als gelesen markieren
Top top home iszene.com